Gelöst WMS Wareneingang Pickliste

Amiga

Aktives Mitglied
11. Mai 2017
13
1
Hallo,

wir sind zur Zeit an der Umstellung auf JTL-Wawi, WMS usw.
Unsere bisherigen Abläufe lassen sich gut in JTL abbilden bzw. recht problemlos anpassen.
Genutzt wird eine eigene Web-basierte Software, die ursprünglich "nur Amazonaufträge verwalten und Rechnungen für die Kunden erzeugen" sein sollte...
Eine spartanische Bestandsverwlaltung kan dazu, ein Ansatz für chaotische Lagerführung auch, etwas Bestellwesen noch usw. usw.
Alles letztlich zuverlässig (400-800 Bestellungen/Tag, nur Amazon).
Umstieg jetzt, weil das alles weder erweiterbar noch vollständig ist, eben über gut 3 Jahre gewachsen.

JTL/WMS läuft jetzt mit einem Amazon-Konto als Test (10-20 Bestellungen/Tag).

Ein Problem ist bei WMS/Wareneingang aufgefallen:
bisher war es so, daß wir beim Wareneingang offene Aufträge zum aktuellen Artikel angezeigt haben, dann entsprechend der gelieferten Mege die Lieferscheine gedruckt haben und Ware + Lieferschein in den Versand gegeben haben.
Das geht im Ansatz auch so aus dem WMS. Allerdings entweder mit direktem Verpacken (fällt räumlich aus) oder über Versandboxen. Versandboxen sind ohnehin noch geplant, schon wengen Teillieferunge oder noch unvollständigen Aufträgen.
Diese passen aber nicht bei komplett lieferbaren Aufträgen im Wareneingang.
Beispiel: es werden 10 Stück Artikel x geliefert, es gibt 8 Aufträge mit je 1 Stück Artikel x ohne weitere Positionen.
Da müßten jetzt 8 Pickboxen zugeordnet werden, die Artikel drin verteilt, die Boxen in den Versand geschafft werden um dort versendet und damit wieder aufgelöst zu werden.
Unsinnig in diesem Fall...

Es fehlt die Möglichkeit, beim Wareneingang eine Pickliste anzulegen, die Artikel und damit die Aufträge hinzuzufügen. Das kommt in eine Kiste, wenn die voll genug ist wird die Pickliste gedruckt, in die Kiste gelegt und in den Versand geschafft.
Dann wird, wenn nötig, eine neue angelegt usw.
In dieser Art werden auch die Aufträge mit Einzelartikeln auf dem Lager gepckt und das klappt so sehr gut..

Wir haben einen sehr hohen Anteil an Aufträgen mit einer Position und 1-x Stück des gelichen Artikels.
WMS müßte also alle Aufträge anzeigen, die nur diesen Artikel enthalten und bei denen die Bestellmenge zur Liefermenge passt. Die Entscheidung, welche Megen und Auftrag zur Pickliste hinzugefügt wird, trifft der MA im Wareneingang.

Vielleicht gibt es da ja auch einen Weg, den ich bisher übersenehn habe.

PS: sorry für den langen Text, ich wollte nur die Hintergründe etwas anschaulich darlegen...

Gruß aus Berlin
Michael
 

Hangman

Sehr aktives Mitglied
4. Februar 2009
470
25
Schau dir mal die Einstellungen des wms an. Dort können sortenreine picklisten angelegt werden, die auch aus dem Wareneingang gepickt werden können.
 

Amiga

Aktives Mitglied
11. Mai 2017
13
1
Hallo,

ich habe jetzt da mal etwas rumgeschaut, eine Pickliste erstellen, die aus dem Wareneingangsplatz gefüllt wird o.ä. hilft mir ja nur bedingt. Dann liegt der Artikel ja schon im Wareneingangsregal und muß wieder rausgesucht werden. Ich will ja den Artikel, den ich aus der angekommenden Ware in der Hand halte, sofort der Pickliste zuweisen können. Dann kommt er in eine eigene "versandkiste".
Wenn dort dann z.B. Artikel für 10 Aufträge liegen, wird diese Pickliste ausgedruckt, in die Kiste geht in den Versand.
Genauso, wie wir es im Moment im Lager machen. Pickliste mit max. 10 Aufträgen und maximal 1 Artikel pro Auftrag drucken. Der Picker geht los, sucht alls zusammen in eine Kiste/Wagen und bringt das mit der Pickliste zusammen in den Versand.
Wir haben einen sehr hohen Anteil an Aufträgen mit nur einem Artikel mit Mengen von 1...x, da macht sich das so gut.

Versandboxen sind wir noch am klären, würde aber vermutlich bei diesen Aufträgen zu unnötig vielen Boxen führen.
Vielleicht habe ich aber auch die richtige Kombination im Wareneingang nur noch nicht gefunden.

Gruß aus Berlin
Michael
 

Stephan Handke

Projektmanager
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.794
552
Essen
Hi Michael,

das was du beschreibst klingt logisch und macht sicher auch Sinn.
Ich werde das mal aufnehmen und weitergeben, ad-hoc wird es aber wohl nicht realisiert, dafür ist es technisch zumindest etwas anspruchsvoller.

Die Idee gefällt mir aber und könnte auch anderen Kunden zugute kommen; so ein "Kommissionierwagen im Wareneingang".

Komplex wird es, wenn man mehrere Wagen braucht und darauf wird es vermutlich hinaus laufen - weil man ja auch im normalen Pickprozess die Picklisten sehr stark konfigurieren kann.

Kurzfristige Lösung: WMS-Optionen > Bestellte Menge im Wareneingang anzeigen -> damit kannst du im WMS-Wareneingang anzeigen lassen, welche Menge für Aufträge reserviert - also bereits verkauft ist.

Diese Menge kannst dann einfach an die Seite legen (also auf einen echten "Wareneingangsplatz" (bzw. deine "Versandkiste"), die unbestellte Ware wird in die Regale im Lager verbracht.

Von diesen an-die-Seite-gelegten-Artikel kann nun einfach im nächsten Pickvorgang ganz normal die benötigte Menge kommissioniert werden.
 

Amiga

Aktives Mitglied
11. Mai 2017
13
1
Hallo,

Danke für die Reaktion und das Interesse.
Dem Hinweis mit der Anzeige der bestellten Menge gehe ich nach, das könnte so erstmal helfen.

Mehrere Wagen sehe ich im Moment noch nicht, hängt aber sicher stark davon ab, wie andere dann damit vorgehen.
Artikel (Aufträge), die im Wareneingang direkt gepickt werden, sollte ja beim Erstellen einer anderen Pickliste nicht mehr auftauchen.
Ich würde erstmal davon ausgehen, daß nur Aufträge im Wareneingang zum Picken angeboten werden, die nur diesen Artikel enthalten, einen WMS-Lagerbestand von 0 habne und deren Bestellmenge nicht größer als die gelieferte Menge ist.

Ist bei uns (sicher auch bei anderen) eben immer der Balanceakt zwischen Lagerbestand, Auftragsaufkommen und Lieferzeit.
Bei Artikeln, die wir innerhalb 2 Tagen nach Bestellung sicher geliefert bekommen, wird eben dann meist direkt zum Kunden versendet und nur der verbleibende Rest eingelagert.

Gruß aus Berlin
Michael
 

Stephan Handke

Projektmanager
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.794
552
Essen
Im Idealfall vielleicht im Wareneingang eine Möglichkeit für den direkten Versand / für das Verpacken der Ware schaffen.

Und wenn Geld keine Rolle spielt über ein Rollband die Pakete direkt in den Warenausgang wandern lassen :)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Fehlermeldung beim Wareneingang in WMS "Artikel wurde nicht gefunden" obwohl der Artikel anscheinend korrekt angelegt wurde. JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Gelöst Wareneingang wird ins falsche WMS gebucht JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung 1.6.42.2 Falsche Anzeige im WMS Wareneingang [WAWI-65008] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Neu Artikelzustand ändern - nur mittels Packtisch+/WMS möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Beantwortet Am Packtisch (WMS) einen Auftrag per Workflow einen Rückhaltestatus setzten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu WMS Mobile, falsche Ansage JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Freipostitionen über WMS verpacken Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu wms pickliste nach uhrzeit und nicht nach intervall steuern? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Verwiesen an Support Einloggen per WMS App nicht möglich JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Gelöst Probleme mit WMS Mobile App 1.6 und Zebra TC21 Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Verwiesen an Support WMS 1.5.34.1 Druckservice benötigt plötzlich sehr lange JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Inventur per WMS APP - Stichprobenkontrolle möglich ? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Seit dem Update auf WMS 1.6.44.0 hinterlegter Drucker wird Ignoriert JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Issue angelegt flexible Druckerauswahl beim Druck aus WMS 1.6.44 nicht mehr möglich [WAWI-65863] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Gelöst JTL-WMS 1.6.44 / Fehler bei Versandabwicklung / Auftrag mit mehreren Stücklistenartikeln [WAWI-65811] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 9
Neu JTL WMS Mobile - Boxen nicht komplett Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu WMS Lagerplatzkommentar abrufen // im Workflow und in den eigenen Ansichten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Standardlager WMS und Wawi verknüpfen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Umlagern zwischen WMS Plätzen mit Liste Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu JTL-WMS Fragen zur Picklistenautomatisierung Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Gelöst Artikelbilder mit WMS Mobile app Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 6
In Diskussion Wie POS-Produkte in WMS ausblenden? JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 4
Neu WMS-Lager lässt sich nicht löschen. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu JTL WMS Hinweis auf Paketschein ausgeben JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
JTL WMS Versand - DHL Warenpost - Möglichkeit um den Pünktlichen Versand nachweisen zu können JTL-Wawi 1.6 7
Neu WMS - bestimmter Mitarbeiter darf KEINE Pakete für das Ausland bearbeiten können Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Neu Prime durch Verkäufer - Tranckingnummer wird im WMS nicht übernommen JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Ständiges Anmelden in JTL WMS mobile JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung EasyShipping > Auftrag verpacken (WMS 1.6.40.0) selektierte Felder rot hinterlegt (auch VERPACKEN), was sehr verwirrt - MouseOver-Farben anpassbar? JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Issue angelegt Artikel Etikett wird mit WMS-Mobile versetzt gedruckt [WAWI-62692] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Issue angelegt Ungültiger Objektname WMS.tWMSErrorLogController [WAWI-62168] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Kartonverwaltung - wird mir im WMS nicht angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu WMS-Lizenzaufteilung/Bedarf User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu WMS Mobile Anmerkung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Wareneingang mehr als bestellt, nun kann Rechnung in der WAWI nicht verbucht werden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Bestandspflege - Warenbestand - Wareneingang Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Lagerbestand wird bei eingabe von freien Wareneingang nicht aktualisiert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Pickliste wird nicht erstellt - Onlineshop-Auftrag JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu Automatische Pickliste für Aufträge mit <5 Artikeln mit Packtisch+? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Pickliste pro lager automatisiert erstellen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Lagerbestand pro Lager auf Pickliste JTL-Wawi 1.6 0
Neu Variable für Vorgangsstatus in Wawi / wie Vorgangsstatus auf Pickliste anzeigen JTL-Wawi 1.6 0
Neu Pickliste auf Lieferschein Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Pickliste Druckvorlage nur Gruppensummen anzeigen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Artikelbild auf Pickliste Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 10
In Diskussion Pickliste drucken funktioniert teilweise nicht JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 4
Neu Tager-Pickliste für Lagerarbeiter*innen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Beantwortet Fehler: Artikelaktualisierung per Ameise - kann nicht vollständig aktualisiert werden weil er sich auf einer Pickliste befindet User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Pickliste Druck fehlende Variablen JTL-Wawi 1.6 0
Neu Pickliste -> Abdruck des Felds "vorauss. Lieferdatum" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1

Ähnliche Themen