Beantwortet WICHTIG: Problem mit JTL-Wawi Version 1.5.37.0Problem mit JTL-Wawi Version 1.5.37.0

AlimK

Neues Mitglied
16. Januar 2021
4
0
Hallo zusammen,
ich habe gestern von JTL eine Mail (s. Anhang) erhalten und weiss nichts damit anzufangen.
Ist hier jemand in der Lage, das Ganze in eine für einen Anwender verständlichen Sprache zu "übersetzen".
Was ist überhaupt mit Drittanbieter gemeint.
Ich verwende JTL-WAWI-Version 1.5.36.2, angebunden sind ein JTL-, Ebay und ein AMAZON- Shop.
Es ist mein erster Beitrag hier im Forum. Ich hoffe sehr auf eure Unterstützung.
FG
 

Anhänge

  • JTL-Mail Fehler Datenbank 15.01.2021.jpg
    JTL-Mail Fehler Datenbank 15.01.2021.jpg
    281 KB · Aufrufe: 77

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.366
778
Ja, unicorn war rund 2 Tage von diesem "unbeabsichtigten Änderung" seitens JTL betroffen.

eBay/Ama lief normal.
 

AlimK

Neues Mitglied
16. Januar 2021
4
0
Hallo Alim,

mein Kenntnisstand ist, dass es nur "Fremdanbieter" betrifft, z.B. Unicorn2 oder Moso Connect.

JTL-Shops, eBay- und Amazon sind meines Wissens nicht betroffen.
Hallo Michael,
danke für deine Antwort. Ich hatte Unicorn2 (wegen Real.de) im Einsatz gehabt und wegen totaler Flaute auf Real.de hatte ich das Projekt gestoppt. Das ist schon länger her. Wenn Unicorn2 der Grund für die Mail von JTL war, ergibt sich die Frage, wie ich Unicorn2 aus JTL komplett entfernt bekomme.
Vielleicht schreibt jemand hierzu etwas oder ich muss mal etwas recherchieren. In JTL sehe ich nämlich den Reiter "unicorn 2: Real", wenn ich ich einen Artikel öffne bei den Preisen in der Mitte.
FG
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
480
112
Im Changelog sind keine speziellen Änderungen ersichtlich und in der Email wird nix konkretes genannt. So macht man nur alle verrückt... und das zu einem Montag.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.801
642
Ja, wäre echt fein wenn JTL vom kryptischen "etwas hat sich geändert" zu einer genauen Beschreibung der Änderung übergehen und die genauen Tabellen ansagen würde. Dafür habt Ihr doch sicher ein Vergleichstool für die DB?
Geht ja nicht nur um Drittanbieter, viele haben sicher, wie wir auch, eigene Scripts, Abfragen etc am Laufen. Wäre schön zu wissen ob da jetzt schlimme Dinge passieren ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: trennscheibenwelt

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
217
35
Hallo an JTL

wenn man diese E-Mail so liest scheint JTL (natürlich unbeabsichtigt wegen rechtlicher Folgen) etwas außerplanmäßig geändert zu haben, vielleicht sogar der Azubi ;)

Wichtiger ist doch die Frage, es wird doch hoffentlich ein gewisses Maß an Kommunikation zwischen JTL und seinen Service-Partnern/Drittanbietern geben, zudem wird doch eine Roadmap existieren, ab welcher JTL-Version, welche Änderungen vollzogen werden und dazu sollten doch mit ausreichend Vorlauf die Servicepartner/Drittanbieter über die sog. Entwicklerversionen der JTL-Wawi (Alpha-/Beta-Versionen) doch vorher genug Zeit haben erstens dies umzusetzen und zu testen, bevor dies dann "unbeabsichtigt" in den offiziellen Release geht, oder?

Also JTL bitte versendet doch keine E-Mail, wo Ihr die Verantwortung auf Eure Drittanbieter schiebt, sondern veröffentlicht doch bitte eine JTL-Wawi 1.5.37.1 wo dieser unbeabsichtigte Fehler wieder korrigiert wurde.

Kein guter Move von JTL, wirklich!

CU
;) ;) ;)
 

Charly1325

Aktives Mitglied
9. März 2017
91
10
ich kann das einfach nicht mehr glauben, d.h. man kann (darf) nicht so einfach mehr ein Update machen weil JTL offensichtlich auch nicht so genau weiss was da betroffen ist/sein könnte.
Als nicht JTL Mann kann ich mit der Bezeichnung "Drittanbieter" genau gar nichts anfangen .... - könnte ja auch Plugins damit gemeint sein.
He, ich lebe von den Produkte die über der Wawi verkauft werden und nicht von Dienstleistungen für Seller.
 

Thomas Berge

Moderator
Mitarbeiter
3. Dezember 2017
230
63
Hallo zusammen,

hier etwas zum technischen Hintergrund der Änderung, die ab der Version 1.5.37.0 gilt.

Der Tabellenwerttyp sp_kundeInsert und die dahinterliegende Technik war darauf ausgelegt, dass die InterneId Spalte als IDENTITY definiert ist. Durch einen Fehler wurde das aber in der JTL-Wawi nicht in dieser Form angelegt. Wir haben ein internes Tool aktualisiert, dadurch wurde - von uns unbeabsichtigt - dieser Fehler korrigiert. In der Konsequenz wurde in der JTL-Wawi 1.5.37.0 der Tabellenwerttyp in den Kundendatenbanken angepasst. Das führt nun dazu, dass Software, die versucht, die Werte eigenständig zu füllen auf einen Fehler läuft. Falls Eure Software davon betroffen ist, lasst bitte das InterneId Feld einfach ungefüllt. Es wird automatisch vom SQL-Server gefüllt.

Als das Problem aufgefallen ist, wurden diese Informationen an die uns bekannten Partner gesendet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: akBenutzer

Thomas Berge

Moderator
Mitarbeiter
3. Dezember 2017
230
63
Die Änderung wird nicht zurückgenommen, da die SP ab der 1.5.37.0 wie gewünscht funktioniert. Außerdem müssten dann alle Partner, die Ihre Tools bereits angepasst haben, auch wieder Anpassungen vornehmen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: trennscheibenwelt
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu E-Mail / WICHTIG: Sicherheitslücke in JTL-Shop 4 - Dringender Handlungsbedarf JTL-Shop - Fehler und Bugs 161
WICHTIG: Unser Support für JTL-Shop 4 endet im November 2022 Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 0
Neu Exportformat für AdCell - Problem beim Grundpreis Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Problem mit Fstr() beim Formatieren des Einzelstückpreises User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Ebay zu Shopify zu JTLWawi Email Problem Shopify-Connector 1
Gelöst favicon-Problem Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu Problem beim Connect Shopify-Connector 1
Neu Im Gambio Shop sind viele Artikel im Backend doppelt auch in der Datenbank und Klarna Problem Gambio-Connector 3
Verwiesen an Support Datenbank-Problem: Doppelte / verwaiste Sonderpreise JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu FBA Bestand Lager Problem Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Shopify Connector Problem bei Variantenartikel wird nur eine Variation an Shopify übergeben Shopify-Connector 2
Neu {else} einfügen - Problem - Code bitte korrekturlesen Templates für JTL-Shop 8
Neu Konfigurator Problem Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL WAWI Umstellung | Problem beim erstellen von Amazon Prime durch Verkäufer Versandlabels Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Händler Authorisierung klappt irgendwie nicht Problem mit einer Dauerschleife Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Track & Trace Problem in der WaWi - keine gültige Lizenz User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu PayPal IPN Problem Plugins für JTL-Shop 0
Neu Mehrsprachlichkeit im Shop - Problem mit Multi-Domain Plugin von [tech]Neo Plugins für JTL-Shop 1
Neu Problem bei der Installation siehe Anhang Installation von JTL-Wawi 2
Neu Dropshipping Problem Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
MegaMenü Problem ? Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu Rechnungsdruck Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung - Problem User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu mal wieder ein seltsames Problem Shopware-Connector 1
Neu OPC: Nicht durchdachte Zusammenarbeit mit Wawi Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu 4.06 Bestellungen im Kundenkonto mit falscher Adresse JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Versand mit UPS (API) funktioniert nicht JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu SQL Abfrage ob WMS Box mit allen Artikeln des Auftrags gefüllt ist Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Altersabfrage für Artikel mit Altersbeschränkung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu SWISS TSE Stick auf PC mit Android Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu Kundenpreisliste mit individuelle Preise Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Shopware 6 Connector Probleme beim Abgleich der Bestellungen mit Klarna Shopware-Connector 0
Neu JTL auf virtuellen Server installiert, es soll dann auf mehreren Rechner die mit dem Server verbunden sind genutzt werden. Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Gewinnermittlung mit EK - VK pro Auftrag Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
Neu Farbe von Aufträgen mit der Ameise ändern. JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu script für sqlcmd mit WAWi-Workflow User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Keine Verbindung zum Lizenzserver möglich. Kein Datenabgleich mit dem Shop !! JTL-Wawi - Fehler und Bugs 18
Neu Haken bei "Dieser Artikel ist ein Stücklistenartikel" mit der Ameise entfernen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Internetmarke mit Matrixcode, wird nicht an Amazon übermittelt JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Umzug von Server 2012R2 mit SQL-Server 2012 auf Server 2019 mit SQL-Server 2017 Fehler Collation Installation von JTL-Wawi 1
Neu Wawi 1.6 Freipositionen mit Menge 0 werden nicht mehr in der Rechnung ausgegeben JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Speditionsversand mit Zuschläge usw. & JTL Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Google Crawler mit Jugendschutz Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu Synchronisation mit WebShop nicht möglich! Einrichtung JTL-Shop5 4
Black Support Week für Euch mit verlängerten Support-Zeiten Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu Lieferanten mit Einzugsermächtigung Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Nach Update bleibt Seite weiß mit Nova Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 3
Neu JTL Shop5 ... Merkmalwerte mit 0 Treffer ausblenden Templates für JTL-Shop 0
In Bearbeitung JTL-POS + TSE kompatibel mit Sunmi T2S Lite mit Android 9? JTL-POS - Fragen zu Hardware 6
Neu Ameise Preise / Bestände QuickSync Artikel arbeitet angeblich nicht mit Lagerbestand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Probleme mit DHL Warenpost JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3

Ähnliche Themen