Neu Wawi beenden ohne Nachfrage nicht mehr möglich?

Peter75

Gut bekanntes Mitglied
5. Februar 2012
162
4
Hallo,


ich habe gerade ein Update auf die Neuste Version gemacht und nun werde ich beim Beenden/Schließen der Wawi gefragt ob ich wirklich bewenden will.

Was soll das?

Ich habe hier Skripte laufen, welche die Wawi bei bestimmten Situationen beenden. Diese funktionieren nicht mehr.

Nicht mal Buzof schafft es diesen Nagscreen automatisch zu schließen....
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
11.793
1.148
Hallo. Das wurde als Sicherungsmechanismus so angepasst.

Das Fenster ist ein modales Fenster mit einem Titel (in dem Fall "JTL- Wawi").
Ich habe soeben mit einem Entwickler gesprochen. Eventuell gäbe es die Möglichkeit den Titel anzupassen zu bspw. "JTL-Wawi beenden".
Dann könntet du den Titel mit einem entsprechenden Programm abfragen und bestätigen lassen.
 

Peter75

Gut bekanntes Mitglied
5. Februar 2012
162
4
Es hat sich seit ca. 15 Jahren etabliert einen kleinen Haken „Dieses Fenster nicht mehr zeigen“ bei solchen überflüssigen Nachfragefenstern einzuprogrammieren.

Evtl. bekommen das eure Programmierer auch hin?
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.183
591
Berlin
Es hat sich seit ca. 15 Jahren etabliert einen kleinen Haken „Dieses Fenster nicht mehr zeigen“ bei solchen überflüssigen Nachfragefenstern einzuprogrammieren.

Evtl. bekommen das eure Programmierer auch hin?
Ich wundere mich hier auch etwas. Ich kenne eigentlich keine Hinweise mehr wo nicht die Möglichkeit besteht das dauerhaft zu deaktivieren.
Ich hatte deswegen auch schon einige böse Anrufe bis hin zu Morddrohungen ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: poi und gnarx

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
11.793
1.148
Ja, bei den meisten Fenstern kann man diesen Haken setzen. Dort wurde er mit Absicht entfernt.
Denn es kam wohl durchaus mehrfach vor dass sich User/Mitarbeiter in diversen Vorgängen befunden haben (Sofortauftrag erstellen, Angebot erfassen,...) und dann versehentlich das X rechts oben geklickt wurde.
Dann ist die ganze Arbeit weg, wenn es nicht gespeichert wurde.
Durch diese zusätzliche Abfrage kann das nicht mehr passieren.

Wie gesagt, könnte man das eventuell mit einem Programm automatisch abfragen, wenn dieses Programm die Titel des modalen Fensters auslesen kann.
 

poi

Gut bekanntes Mitglied
25. Januar 2008
532
19
Dann ist die ganze Arbeit weg, wenn es nicht gespeichert wurde.
Durch diese zusätzliche Abfrage kann das nicht mehr passieren.
Das liegt wirklich in der Verantwortung des Anwenders. Und ganz ehrlich, das "X" aus Versehen betätigen? Das passiert einmal und dann sollte ein Lerneffekt eintreten... :)
Also ich finde diese Lösung altbacken, mich nervt die Abfrage gewaltig. Ich benutze JTL- WaWi seit 2008 und habe noch kein Fenster ungewollt geschlossen ;).

Wie wäre es denn wenn ein 5 Sekunden-Zähler den countdown einleitet und dann das Programm schließt? So wäre allen geholfen.

Gruß!
 

maestro

Aktives Mitglied
28. August 2014
3
0
Vor allem, worin besteht das Problem die Checkbox einfach in den Einstellungen irgendwo "einstellbar" zu machen, d.h. die Einstellung "Schließen des Programms muss bestätigt werden" einzuführen.

Meiner Erinnerung nach war das bei früheren Versionen definitiv schon mal so (evtl. sogar bei der 0.9er).
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü