Neu Warenpost Internetmarke drucken: invalidProductcode

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

luxmar

Aktives Mitglied
29. Januar 2018
8
0
Hallo,
habe von Deutschen Post eine Freigabe zum Nutzung der Warenpost (M) bekommen, bin ein Kunde der Deutschen Post mit einer EKP Nummer.
Wenn ich die Internetmarke(Warenpost) direkt im Shop kaufe funktioniert alles, wenn über JTL Schnittstelle--> kommt ein Fehler :invalidProductcode
The product with productcode 233 needs authorization!
Die Fehlermeldung hänge ich an..
Liegt das Problem in JTL oder muss ich an Deutsche Post wenden?
Vielen Dank im Voraus!
F.Schneider
 

Anhänge

  • warenpost_233.jpg
    warenpost_233.jpg
    285,3 KB · Aufrufe: 44

dododo007

Gut bekanntes Mitglied
5. Juli 2006
123
2
Osnabrück
ja gerne sobald der Fehler wieder Auftritt,
ich habe gestern mit dem Kundenservice der Post geschrieben und wir haben dann festgestellt das sich nach dem letzten Update der WaWi die Tarifstruktur der Post in der WaWi geändert hat (BüWa wurde u.a. eingeführt) Wir hatten sonst ausgewählt Warenpost International auch für Österreich etc, jetzt wurde neben Warenpost International auch in der Struktur bei JTL Warenpost EU eingeführt. Deswegen kommt wohl die Fehlermeldung. Da wir nichts nach dem Update geändert haben, schimpft er bei Österreich mit Warenpost Int. Ähnlich bei innerhalb Deutschlands, da gab es auch noch eine neue Struktur, bei uns war die "alte" ausgewählt und da wird "Tracked" nicht mehr unterstützt. Wir beobachten das mal :)
 

Peter75

Gut bekanntes Mitglied
5. Februar 2012
175
5
Bei mir kommt:

Meldung: The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 234 needs authorization!
Code: invalidProductcode
ID: 75dc7f84-d23a-4843-b5a5-87541f2c8299

Die Internetmarke an sich aber funktioniert aber, mit anderen Marken.
 

MaxWe

Sehr aktives Mitglied
6. August 2018
279
36
Hamburg
Kann es nicht vielleicht eher sein, dass der passende Vertrag fehlt?

ich habe gestern mit dem Kundenservice der Post geschrieben und wir haben dann festgestellt das sich nach dem letzten Update der WaWi die Tarifstruktur der Post in der WaWi geändert hat (BüWa wurde u.a. eingeführt) Wir hatten sonst ausgewählt Warenpost International auch für Österreich etc, jetzt wurde neben Warenpost International auch in der Struktur bei JTL Warenpost EU eingeführt.
Vielleicht liegt es ebenfalls hier dran @luxmar ? Vielleicht hast du die falsche Internetmarke ausgewählt, für die du keinen gültigen Vertrag hast.

Die Nachricht für fehlenden Zugriff auf die API hatten wir ebenfalls bis vor kurzem und diese lautete eher "deinnutzeraccount@beispiel.de: permission denied". Deine Nachricht klingt eher danach, dass dieses Produkt für dich nicht freigeschaltet ist.
Der Support bei der Post ist übrigens sehr langsam, also nicht wundern, wenn eine Antwort mal etwas länger dauert.. Bei uns gabs nach 2-3 Tagen die Rückmeldung, dass wir nun für die PacketPlus API freigeschaltet sind.

Grüße
 

Peter75

Gut bekanntes Mitglied
5. Februar 2012
175
5
Die Internetmarke funktioniert mit JTL und auch mit dem Word-Plugin, dann kann es doch nicht die fehlende API-Berechtigung sein, oder?
Nur bei der Warenpost kommt: invalidProductcode
Den Vertrag für die Warenpost habe ich vor ein paar Monaten unterschrieben und bis vor ein paar Tagen ging es ja auch noch….
 

humorpharm

Sehr aktives Mitglied
1. August 2019
173
50
Großbeeren
Hallo,

bei uns kommt ebenfalls die Meldung: The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 234 needs authorization!
Code: invalidProductcode
ID: dc4a3569-bcd1-4a6b-a5dd-244f55aba4c4
Typ: Error
Source: Provider


Wir haben einen separaten Vertrag mit der Post über die Nutzung der Warenpost National.

Heißt das nun, dass man für die Warenpost eine EXTRA Freischaltung der API benötigt? Unabhängig davon, ob der Rest funktioniert, oder nicht?

Besten Dank im Voraus!

Rene
 

atzlich

Aktives Mitglied
6. Februar 2014
38
3
Ich habe gerade das gleiche Problem mit der Warenpost. Vertrag letzte Woche unterschrieben und freigegeben. Bekomme immer die Fehlermerldung: The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 233 needs authorization!

Hat noch jemand das Problem? Gibt es eine Lösung?

Besten Dank
 

humorpharm

Sehr aktives Mitglied
1. August 2019
173
50
Großbeeren
Ich habe gerade das gleiche Problem mit der Warenpost. Vertrag letzte Woche unterschrieben und freigegeben. Bekomme immer die Fehlermerldung: The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 233 needs authorization!

Hat noch jemand das Problem? Gibt es eine Lösung?

Besten Dank
Du musst direkt mit der Post Kontakt aufnehmen und mitteilen, dass Du mit JTL arbeitest. Die können es dann freischalten. Theoretisch. Praktisch hat es bei uns leider nicht funktioniert. Daher versenden wir nun als Groß- bzw. Maxibrief. Kostet sogar weniger und ist genauso schnell. Allerdings hast Du keinen "Nachweis". Da aber die Warenpost sowieso nicht gescannt wird, hast Du hier auch keinen Nachweis. Bei relevanten Werten schicken wir halt per DHL Paket.
 

atzlich

Aktives Mitglied
6. Februar 2014
38
3
Genau so erlebe ich das jetzt. Die POST ist nicht in der Lage das Problem zu finden. Ich werde nur mit Fragen zugebombt die sich die POST grundlegend selbst beantworten könnte. Haben Sie schon eine Portokassen Zugang usw.

Ich werrde dann auch mal die Maxibriefsendung weiter versenden und hoffen das nicht zu viele melden das die Lieferung nicht angekommen ist.
 

humorpharm

Sehr aktives Mitglied
1. August 2019
173
50
Großbeeren
Genau so erlebe ich das jetzt. Die POST ist nicht in der Lage das Problem zu finden. Ich werde nur mit Fragen zugebombt die sich die POST grundlegend selbst beantworten könnte. Haben Sie schon eine Portokassen Zugang usw.

Ich werrde dann auch mal die Maxibriefsendung weiter versenden und hoffen das nicht zu viele melden das die Lieferung nicht angekommen ist.
ja, die Post steht sich mit fast allen Produkten selbst im Weg. Da weiß die linke Hand nicht, was die Rechte macht... Zum Thema Portokasse: ist ja Voraussetzung für JTL Nutzung von Post-Dienstleistungen
 

jonesman

Gut bekanntes Mitglied
19. November 2014
117
0
Hallo bei mir das gleiche nach einer Woche Urlaub geht nix mehr

22.06.2020 13:45:03

Originalmeldung
Meldung: The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 233 needs authorization!

Code: invalidProductcode

ID: 8d272ce6-f6b5-4751-991d-d03f7612904a

Typ: Error

Source: Provider
 

deliman

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2016
793
68
Bei uns auch erst Fehlercode 234 und jetzt
17.06.2020 12:08:19
Originalmeldung
Meldung: The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 232 needs authorization!
Code: invalidProductcode
ID: 02b6bece-4d35-4492-8d20-557f17769fd5
Typ: Error
Source: Provider

Eigentlich sind wir für Warenpost freigeschalten aber egal welche Warenpost (Inland) ich auswähle, die Fehlermeldung bleibt. Warenpost International funzt. Habe die Post auch schon angeschrieben und als Antwort bekommen, das ich die entsprechende Kundennummer hinterlegen muss, die ich ja schon habe und auch eingetragen ist, trotzdem läuft es nicht. Wollte das nur mal testen und habe mich dann nicht weiterbemüht...
 

effha

Mitglied
3. Juni 2020
4
0
Bei uns genau das gleiche. Seit ca. 13:00 Uhr geht plötzlich garnichts mehr in Sachen Warenpost.
 

drift

Aktives Mitglied
19. Februar 2015
51
1
Hallo,

bei mir treten auch Fehler auf:
Warenpost National = The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 234 needs authorization!

Warenpost International = Invalid call of the system 'internetstamp'. Errors: de.dpag.oneclickforapp.v3.ShoppingCartValidationErrorInfo@458e8132[id=INVALID_PRODUCTCODE,message=The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 10271 needs authorization!]


Bis um 10:16 Uhr war auch alles in Ordnung.
EKP Nummer ist hinterlegt.

Folgende Schritte habe ich durchgeführt, in der Hoffnung, dass der Fehler beseitigt wird - es hat leider nicht geklappt.
1. EKP Nummer gelöscht.
2. Wawi Neustart
3. Nachdruck = Fehlermeldung: The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 234 needs authorization!
4. EKP Nummer hinterlegt
5. Wawi Neustart
6. Nachdruck = Fehlermeldung: The productcode is invalid! Reason: The product with productcode: 234 needs authorization!

Direkt über den Shop der Deutsche Post mit Bezahlung über die Portokasse kann ich Warenpost National Label erstellen.

Falls jemand eine Lösung hat, dann melde dich bitte.

Wawi 1.5.15.2

Gruß Mathias
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Warenpost DE und Track and Trace Business Jungle 0
Neu dhl warenpost langsam JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
In Diskussion Wawi 1.6.29.2 - Das Gewicht darf nich '0' sein bei Warenpost Sendungen JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 9
Neu DHL Warenpost auf 100 x 70 mm Label umstellen JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 9
Neu Versandarten Export JTL - Amazon - Problematik - Warenpost Amazon-Lister - Fehler und Bugs 2
Beantwortet Tracken von Warenpost International jetzt über DHL Sendungssuche möglich - Implementierung in JTL Track & Trace auch? JTL-Track&Trace - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu DHL Warenpost, mit Tracking, Meldung an Amazon und Ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Workflow für Warenpost JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Gelöst Workflow Versandarten DHL Paket und DHL Warenpost unterscheiden Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Verwiesen an Support Internetmarke - Unknown error (0x11b) JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Internetmarke "Versichert" JTL-ShippingLabels User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Yeah - Wochenende - und da ist die Störung INTERNETMARKE (21.08.2021 - 9Uhr) JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 6
Neu Verzögerung beim Drucken von DHL Labels JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu aus dem WaWi EAN Feld -> EAN und UPC drucken User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu IDEE: Artikel Etiketten Drucken aus der Wawi in Einkauf - Bestellungen JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Inventurliste Drucken Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Gelöst UPU S10 Code auf Label drucken JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Gelöst JTL POS & Sumni V2 Pro, drucken mit internen Drucker geht nicht....bin ich zu doof? Gelöste Themen in diesem Bereich 1
In Bearbeitung Seit heute kein Drucken von Bon möglich JTL-POS - Fehler und Bugs 13
Neu DHL Retourenetikett drucken oder speichern Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
In Diskussion Workflow Packtisch bei Bedarf Rechnung drucken JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Merkmal auf Etikett drucken Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu DHL Etiketten Ordentlich Drucken JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 5
Verwiesen an Support Pickliste und Lieferschein aus WMS drucken dauert teilweise sehr lange JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Workflow "automatisch Artikeletiketten drucken bei WE" funktioniert nicht User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Diskussion Vouchers Barcode auf Gutschein drucken Einrichtung / Updates von JTL-POS 8
Gelöst Workflow lässt nicht drucken JTL-Workflows - Fehler und Bugs 23
Gelöst Nachträglich zweites Versandetikett drucken Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 6
Neu QR Code auf Lieferschein drucken wenn Auftragsnummer mit xx beginnt Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2

Ähnliche Themen