Neu VPN-Box von ecomDATA

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

Predpray

Gut bekanntes Mitglied
26. Oktober 2018
141
8
Hallo und einen schönen Sonntag für Alle

ich habe zu diesem Thema nichts in diesem Forumbereich gefunden und möchte heute mal fragen wie Ihr zu diesem Thema steht.

Ausgangslage: Ich habe bei ecomDATA die WAWI Cloud gebucht. Läuft prima. Ich kann via Desktop, oder über RDP auf die WAWI zugreifen und alles bearbeiten. Der Worker rennt bis auf ein paar Aussetzern ausgelöst durch einen Runtime Error 217. :( Ich dachte mir ein VPN könnte nicht schaden, um die Daten der WAWI nicht im Klartext über das I-Net laufen zu lassen und habe recherchiert.
Siehe da - ecomDATA bietet eine VPN-Box für einmal 99 Euro und einen Monatspreis von ich glaube 11,90 Euro an. Habe ich gebucht.
Nun wurde mir Seitens ecomDATA erklärt, das die WAWI damit überhaupt nicht über diesen VPN läuft, nur die Drucker werden darüber angesprochen. Ab hier verstehe ich den Sinn dieser recht teuren VPN Box nicht mehr.

Überlegung: Ich habe mich via RDP Client in der Cloud eingeloggt. Im RDP Clienten kann ich einstellen, ob die Drucker die an meinem lokalen PC hängen umgeleitet werden sollen. Hab ich gut gefunden. Außerdem habe ich meinen Arbeitsordner für Bilder zugänglich gemacht. Alles funktioniert. Mit VPN-Box in meinem Netzwerk.
Jetzt habe ich die VPN-Box aus meinem Netzwerk rausgenommen - und es funktioniert noch immer. Was soll dann dieses teure Tool?

Wer von Euch nutzt denn diese VPN Box und was bringt es wenn nur die Drucker verschlüsselt kommunizieren, die WAWI aber nicht? Oder verstehe ich hier etwas einfach falsch?

Ich bin gespannt.

LG
 

Karalanta

Sehr aktives Mitglied
18. April 2020
368
127
Leider finde ich auf deren Homepage auf die schnelle nichts dazu. Klingt erstmal nach einer Cloud-Printing-Lösung die es zum Teil braucht um eben lokale Drucker dauerhaft an Cloud-Server anzubinden.
Aber da ich eben nicht weiss als was das Produkt dort verkauft/beworben wird kann und möchte ich da nicht mehr zu sagen.
Gibt es nen Link oder bekommt man das nur "intern" als Kunde zu sehen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Predpray

Predpray

Gut bekanntes Mitglied
26. Oktober 2018
141
8
Leider finde ich auf deren Homepage auf die schnelle nichts dazu. Klingt erstmal nach einer Cloud-Printing-Lösung die es zum Teil braucht um eben lokale Drucker dauerhaft an Cloud-Server anzubinden.
Aber da ich eben nicht weiss als was das Produkt dort verkauft/beworben wird kann und möchte ich da nicht mehr zu sagen.
Gibt es nen Link oder bekommt man das nur "intern" als Kunde zu sehen?
Dieses Angebot bekommt man nur als Kunde. Deshalb fragte ich nach jemanden, der diese VPN Box auch nutzt. Bin mir einfach nicht sicher, ob das wirklich nötig ist.
 

bitcon

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. April 2010
166
4
Hallo @Predpray , gerne versuche ich dir deine Frage zu beantworten. Dazu teile ich die Antworten etwas auf, damit es leichter verständlich ist.

1) Die CloudVPN Box kann bidirektional eingerichtet werden, sodass jeglicher Traffic über eine VPN verschlüsselte Verbindung läuft. Dazu muss der lokale Router in der Konfiguration erweitert werden, damit dieser die neue "lokale" VPN Route kennt und immer beim Zugriffsversuch auf den Cloud Server weiß, dass die Route über die VPN Box gehen soll. Wenn nun nach der Einrichtung jegliche Verbindung zum Cloud Server über die lokale IP (über die VPN Box) geschieht, dann läuft alles über diese VPN Verbindung. Auch können z.B. Ordner auf dem Cloud Server direkt im lokalen Explorer/Finder eingebunden werden (Netzlaufwerk). Theoretisch wäre es damit auch möglich jegliche anderen Ports auf dem Cloud Server wie RDP, FTPS, SQL, etc. zu sperren, sodass nur noch über die VPN Verbindung zugegriffen werden kann.

2) Ohne Router Konfiguration kann die VPN Box genutzt werden um lokal verfügbare Netzwerkdrucker oder Ordner welche auf einem lokalen NAS liegen dem Cloud Server direkt zugreifbar zu machen. Damit ist z.B. ein direktes Drucken vom Cloud Server möglich, ohne dass dabei eine RDP Verbindung aufgebaut ist. Dies wird häufig für Workflows genutzt, welche vom WORKER ausgelöst werden (z.B. Rechnungsdruck nach Auftragseingang).

3) Unabhängig ob eine VPN Box verfügbar ist oder nicht, wird jeglicher von uns (ecomDATA) erlaubter Traffic zum Server (RDP, SQL, FTPS) immer über ein SSL Zertifikat verschlüsselt.

Ich hoffe ich konnte mit der Erläuterung etwas für Aufklärung sorgen.

Grüße
Andreas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Predpray

Predpray

Gut bekanntes Mitglied
26. Oktober 2018
141
8
Hallo @Predpray , gerne versuche ich dir deine Frage zu beantworten. Dazu teile ich die Antworten etwas auf, damit es leichter verständlich ist.

1) Die CloudVPN Box kann bidirektional eingerichtet werden, sodass jeglicher Traffic über eine VPN verschlüsselte Verbindung läuft. Dazu muss der lokale Router in der Konfiguration erweitert werden, damit dieser die neue "lokale" VPN Route kennt und immer beim Zugriffsversuch auf den Cloud Server weiß, dass die Route über die VPN Box gehen soll. Wenn nun nach der Einrichtung jegliche Verbindung zum Cloud Server über die lokale IP (über die VPN Box) geschieht, dann läuft alles über diese VPN Verbindung. Auch können z.B. Ordner auf dem Cloud Server direkt im lokalen Explorer/Finder eingebunden werden (Netzlaufwerk). Theoretisch wäre es damit auch möglich jegliche anderen Ports auf dem Cloud Server wie RDP, FTPS, SQL, etc. zu sperren, sodass nur noch über die VPN Verbindung zugegriffen werden kann.

2) Ohne Router Konfiguration kann die VPN Box genutzt werden um lokal verfügbare Netzwerkdrucker oder Ordner welche auf einem lokalen NAS liegen dem Cloud Server direkt zugreifbar zu machen. Damit ist z.B. ein direktes Drucken vom Cloud Server möglich, ohne dass dabei eine RDP Verbindung aufgebaut ist. Dies wird häufig für Workflows genutzt, welche vom WORKER ausgelöst werden (z.B. Rechnungsdruck nach Auftragseingang).

3) Unabhängig ob eine VPN Box verfügbar ist oder nicht, wird jeglicher von uns (ecomDATA) erlaubter Traffic zum Server (RDP, SQL, FTPS) immer über ein SSL Zertifikat verschlüsselt.

Ich hoffe ich konnte mit der Erläuterung etwas für Aufklärung sorgen.

Grüße
Andreas
Hallo Andreas,
vielen Dank für die gute und ausführliche Antwort. Somit weiß ich also, dass ich eine bidirektionale Einrichtung benötige. Ich wüsste nun noch gerne, ob diese Einrichtung dann auch auf einer LTE Box von Vodafone (GigaCube 4G) möglich ist. Denn diese wird in meinem Lager die Online Anbindung bereitstellen.
Vielen Dank und einen schönen Sonntag
 

bitcon

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. April 2010
166
4
Hi, ich denke nicht, dass statische Routen in diesem Router definiert werden können. Somit gibt es zwei Möglichkeiten um von Geräten über die VPN Box mit dem Cloud Server zu kommunizieren:

1) Auf dem PC wird direkt eine statische Route gesetzt für den Cloud Server
2) Auf dem PC/MAC/Tablet/Handy wird die IP Konfiguration manuell gesetzt, sodass als Standardgateway die VPN Box fungiert

Wie du siehst ist es möglich, wird jedoch komplizierter.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Predpray
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Kategorie Box schmäler Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Beantwortet Box verpacken ohne eine Rechnung zu erstellen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu Shop-Übersichtsseiten betrifft Grundpreis bei Staffelpreisen "ab" "von...bis" und Vaterartikeln Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Löschen von Bildern aus der Datenbank JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Versandkosten automatisiert optimieren anhand von Gewicht, Kartonage und Versandland JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Verwendung von linerless Labeln für Versand (DHL, GLS, DPD) - Welche Drucker passen, welche lassen sich upgraden / umrüsten? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Workflow "Rechnung erstellen" bei Umstellung von IDU auf VCS Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Update von Version 1.5.31.0 auf 1.6.41.2 ungültiger Spaltenname JTL-Wawi 1.6 1
Neu 1.6.41.2 Ansprechpartner von Kunden werden nicht exportiert JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Hotfix von 5.1.2 auf 5.1.4 zeigt noch die alte Version im Backend an. Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Shop Umzug von unterordner auf haubtordner Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu Idee: JTL-URL* zum Direkten Öffnen von Aufträgen/Kunden o.Ä. JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 8
Nummernkreise definieren (Kunden) nach Entfernung von Duplikaten JTL-Wawi 1.6 1
Downgrad von 1.6 zurück auf 1.5 möglich? JTL-Wawi 1.6 80
Neu Kategoriattribute von den Globalen Angebotsvorlagen werden nicht übernommen! eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Beantwortet nach Update von 1.55.5.2 zu 1.6.40.0 kein Scannen des "#Verpacken" mehr möglich JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Neu JTL Portfreigabe von mehreren Instanzen Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 6
Neu Ausgabe von Benutzervariablen fehlerhaft (in der Vorlagenvorschau jedoch nicht) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Kann JTL Wawi den Bestellstatus von Online Shop überhemen ? Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Neu Image width/height in tpl von Kategorien Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Darstellung von Seriennummern in einer Zeile Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Löschen von Bildern inaktiver Artikel über Ameise.... Schnittstellen Import / Export 0
Neu Löschen Bilder (Datenbank) von inaktiven Produkten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Hinweisfenster von wnm bzw. Webstollen Plugins für JTL-Shop 0
Gelöst Seit ca. 2 Stunden kommen keine Bestellungen mehr in die Wawi von Amazon Amazon-Lister - Fehler und Bugs 76
Neu Übernahme von Artikeldaten für Angebotsvorlage Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu Sonderpreise/Angebote von Variantenartikeln werden nicht in der "Kategorie Sonderangebote angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Neues PayPal "Checkout" Plugin für Shop 5 - "Basic-Version" ohne Übergabe von Artikeldaten möglich? Plugins für JTL-Shop 4
Neu Bild von Swatches im Warenkorb anstelle Artikelbild Betrieb / Pflege von JTL-Shop 14
Neu Info: Updatedauer von JTL-Wawi 1.5.x auf 1.6.41.0 deutlich schneller Umfragen rund um JTL 33
Neu Import von Retouren CSV Schnittstellen Import / Export 1
Vollautomatisierte Synchronisation von JTL 1.6 mit Kaufland.de kaufland.de - Anbindung (SCX) 5
Beantwortet Nach update von JTL Shop4 auf 5.1 Bilder von Vaterartikel werden nicht angezeigt Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu Wawi 1.5.x: Verknüpfung von Shopware User-ID mit JTL Wawi Kundenkonto User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Gruppieren von Merkmalen in Ebay Designvorlage eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 0
Neu Import von Verpackungseinheiten VPE der Lieferanten per JTL-Ameise JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Bondruck von Artikel Anmerkung / Kommentar Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Übertragung von OPC-Inhalten von Testshop in Liveshop Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
Bilder kleiner machen - Update von 1.5 auf 1.6 Datenbank SQL Express JTL-Wawi 1.6 6
Neu Versandkosten und Steueranteil bei gemischten Steuersätzen werden nicht mehr korrekt von Woo in JTL übertragen WooCommerce-Connector 0
Neu Lieferantenstammdaten - Import von Lieferantenwährung JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
In Diskussion Erweiterte Eigenschaften mit Berechnung von Minuswerten scheitert JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Neu Update von 5.1.2 -> 5.1.3 Fehler Dateistruktur Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu Update von 5.1.2 auf 5.1.3 SQL Fehler Installation / Updates von JTL-Shop 9
Neu Upgrade von Standard auf Professional Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Druck von Stornorechnung verhindern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Shop5.1.2 - Google Search Console bemängelt Felder von Artikeln als fehlend die aber vorhanden sind Betrieb / Pflege von JTL-Shop 5
Beantwortet Artikelnummer von allen bestellten Artikeln prüfen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Sichtbarkeit von Kategorien User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Update der Datenbanken von 1.5.55.2 auf 1.6.40.0 schlägt fehl JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2

Ähnliche Themen