Versandkosten

Drebe

Aktives Mitglied
25. März 2006
666
0
Pasewalk
Ich habe zwei Auktionen zu je 1,35 EUR Sofortkaufpreis
eingestellt mit je 0,95 EUR Versand.

In der Auktion sind 0,95 EUR als Versandkosten angegeben.

In eSA unter erfolgreiche Angebote / Auktionsdetails werden
diese ebenfalls angegeben.

Als Käufer beider Artikel erhalte ich eine Zusammenfassung der
Auktionen mit:

Fix 3 – 1,35 EUR
Fix 5 – 1,35 EUR
Gesamtbetrag – 9,40 EUR

Auch für den Fall das die Zusammenfassung die Versandkosten
für jede Auktion berechnet hätte was auch nicht sein dürfte, denn
es werden ja Kostenersparnisse angeboten
sollte der Gesamtpreis nur 4,60 EUR betragen.

Die 6,70 EUR Versandkosten existieren bei mir nicht weder im
Shop noch in Auktionen.

Bei mir steht in eSA:
Meine Ware wird ordnungsgemäß verpackt und per DHL nur innerhalb Deutschland versandt.
Unversichert Luftpolstertasche 0,95 EUR
Einschreiben Luftpolstertasche 3,30 bis 4,50 EUR
Pakete innerhalb Deutschlands 6,80 EUR.

Bitte testet das noch mal, denn nicht jeder hat nur 1x Versandkosten.

Mit freundlichem Gruß
Drebe
 

Drebe

Aktives Mitglied
25. März 2006
666
0
Pasewalk
Ja, mein Fehler hatte keine Änderungen vorgenommen da es
mir für die Tests nicht wichtig erschien und habe jetzt nicht mehr
daran gedacht.

Ich ändere das jetzt mit den Einstellungen aus meinem Shop und
teste heute Abend noch mal.

Genauso sollte es in Eurem Shop machbar sein.
Versandkosten nach Gewicht sollte bei allen Unternehmen klappen.

Mit freundlichem Gruß
Drebe
 

Drebe

Aktives Mitglied
25. März 2006
666
0
Pasewalk
Das wurde von Euch schon mehrmals erwähnt
und wir haben da volles Vertrauen.

Nochmal zu den Versandkosten:
bei der Gwichteinstellung sollte es für den Nutzer die Wahl
zwischen kg un g geben, denn nicht jeder hat nur Artikel im
kg bereich und durch eine Umstellung von kg auf g fallen bei
mir viele Nullen weg.

MfG
Drebe
 

Drebe

Aktives Mitglied
25. März 2006
666
0
Pasewalk
Beim jetzigen Test stimmten zwar die Versandkosten, aber
der Kunde erhält keine Zusammenfassung.

Zwischen den Auktionen lagen 7 min.

Liegt es eventuell daran das ich absichtlich - was jedem
Käufer passieren kann - auf die erste Benachrichtigung
reagiert habe?

Noch eine Frage warum erhalte ich die Benachrichtigungen
die der Kunde erhält ebenfalls von eSA?
Ich sehe das doch alles in eSA.

MfG
Drebe
 

Thomas Lisson

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
15.574
293
Köln
Noch eine Frage warum erhalte ich die Benachrichtigungen
die der Kunde erhält ebenfalls von eSA?
Ich sehe das doch alles in eSA.
Du kannst die emailadresse ruasnehmen, an die die Kopien der Emails gehen, in der eA Verwaltung.

Liegt es eventuell daran das ich absichtlich - was jedem
Käufer passieren kann - auf die erste Benachrichtigung
reagiert habe?
Das sollte keine Auswirkung haben.
 

Drebe

Aktives Mitglied
25. März 2006
666
0
Pasewalk
Hallo Thomas,
unter Einstellungen

Kopie aller Mails senden an

habe ich nichts zu stehen.
Ist die Einstellung noch woanders drin?

MfG
Drebe
 

Ähnliche Themen