Neu Varikombis - Problem mit Vaterartikel oder falsche Denkweise?

mona

Gut bekanntes Mitglied
26. April 2016
154
11
Hallo liebe Mitdenker!

Wawi 1.5.44, Shop 4.06

Wir haben Neu- und auch Gebrauchtartikel zu verkaufen. (Gebrauchtartikel sind nicht aus Retouren und soweit ich weiss, auch nicht ohne Retouren unter "sonstigen Zuständen" manuell erfassbar)

Bin folgendermassen vorgegangen: (gemäss Ameise-Tutorial Variationskombinationen importieren, was auch geklappt hat - danke liebe Anleitung ; - ))
Variationen erstellt für "Gebrauchtartikel" "Wert" gebraucht
Varikombi mit Suffix OCC für "Gebrauchtartikel"

Also:
Vaterartikel AAAAAA mit Preis
Kindartikel AAAAAA-OCC

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!PROBLEM!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
VARÎATIONEN:
Im Shop kann ich den Kindartikel AAAAAA-OCC unter dem Vaterartikel aufrufen und kaufen, den Vaterartikel nur, wenn ich bei den Variationen einen Wert mit "neu" erstelle. Also im Shop dann auswählen kann aus "neu" und "gebraucht".
So weit so gut - ABER ICH KANN HIER NUR EINEN AUFPREIS ANGEBEN


VARIKOMBI:
Bei den Varikombi kann ich diesen Hauptartikel AAAAAA jedoch nicht unter Variationskombinationen erstellen und somit auswählbar machen, da Wawi dann meldet, Artikelnummer ist schon vorhanden.
Hier kann ich dafür einen Preis festlegen für den Kindartikel AAAAAA-OCC.



Ist es trotzdem irgendwie realisierbar im Wawi? Oder wäre es besser, im Template eine entsprechende Änderung zu realisieren?

Vielleicht denke ich auch zu kompliziert und es wäre noch einfacher möglich? Vielen lieben Dank. : - )
Gruss
mona
 

exuled

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. August 2019
101
26
Hallo mona,

ein VarKombi-Vater kann grundsätzlich nicht verkauft werden. An diesem hängen lediglich die Kinder (Verkaufsartikel) dran.

Die Artikelnummer vom Vater kann auch nicht gleichzeitig die Artikelnummer vom Kind sein, da doppelte Artikelnummern nicht möglich sind, was ja so auch richtig und gut ist.

Ich würde hier zum Beispiel deinen Verkaufsartikel mit der Artikelnummer AAAAAA duplizieren und bei der Artikelnummer zum Beispiel ein -V dranhängen, Artikelname und Beschreibung usw. ggf. ändern.
Für den gebrauchten Artikel ebenso verfahren.
Jetzt hast du 3 Artikel, einer der Vater soll und zwei die Kinder werden sollen.
Dann via Ameise deinen ursprünglichen Artikel und den gebrauchten mit dem Vater verknüpfen, also die VarKombi erstellen mit den entsprechenden Variationen.
Ergebnis: 1 Vater mit 2 Kindern (Verkaufsartikel)

Viele Grüße
Chris
 

mona

Gut bekanntes Mitglied
26. April 2016
154
11
Hallo Chris

Vielen Dank für die ausführliche prompte Antwort. Sowas habe ich mir auch schon überlegt, bin aber dann davon abgekommen, weil es mir ja den Preis vom Vaterartikel dem ich ja dann z.B,. AAAAAA-V genannt habe, nicht mehr
aktualisiert...... oder ich mache AAAAAA = Vater AAAAAA-neu Kind 1 AAAAAA-occ Kind 2 ...aber auch hier aktualisiert es mir nur den Preis von AAAAAAA, wenn ich später mal Preisaktulisierungen mache.

Ist diese Überlegung so richtig, also richtig dahingehend dass es den "Hauptpreis" nicht aktualisiert? Vielen Dank!
Gruss
mona
 

exuled

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. August 2019
101
26
Hallo mona,

ja das ist korrekt. Es sind ja unterschiedliche Artikel, die mit dann auch mit unterschiedlichen Preisen geführt werden können.

Mit der Ameise kannst du beim Import des Preises für deinen ursprünglichen Artikel AAAAAA, der ja über die Artikelnummer angesprochen werden kann, den Vater aktualisieren, jedoch nur auf den Preis des günstigsten Kindartikel.
Dein gebrauchter Artikel wird sicherlich immer den günstigsten Preis haben, diesen möchtest du bestimmt auch beim Vater haben. Das musst du manuell machen, genauso wie beim gebrauchten Artikel.

Probiere mal in der Ameise unter:
Einstellungen --> "Autom. Aktualisierung des Preises von Vaterartikeln" --> "Ja, Vaterartikelpreis auf den günstigsten Kindartikelpreis setzen"

Viele Grüße
Chris
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Konfigurator Problem Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL WAWI Umstellung | Problem beim erstellen von Amazon Prime durch Verkäufer Versandlabels Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Händler Authorisierung klappt irgendwie nicht Problem mit einer Dauerschleife Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Track & Trace Problem in der WaWi - keine gültige Lizenz User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu PayPal IPN Problem Plugins für JTL-Shop 0
Neu Mehrsprachlichkeit im Shop - Problem mit Multi-Domain Plugin von [tech]Neo Plugins für JTL-Shop 1
Neu Problem bei der Installation siehe Anhang Installation von JTL-Wawi 2
Neu Dropshipping Problem Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
MegaMenü Problem ? Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu Rechnungsdruck Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung - Problem User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu mal wieder ein seltsames Problem Shopware-Connector 1
Neu Problem beim Shopware Abgleich/Artikel werden nicht übertragen Shopware-Connector 0
Neu Problem beim Komplettabgleich User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Problem mit Versandetikett bei DHL Versenden 3.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Problem beim Hochladen von Varianten Shopware-Connector 1
In Bearbeitung Problem Bondrucker TM-T20III per USB JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu Der Artikel besitzt nicht die korrekte Anzahl von Variationen - Amazon Lister Problem Amazon-Lister - Fehler und Bugs 49
Neu Kurioses Problem bei Artikeln mit Freitext Variationen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Problem bei der Preisanzeige User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Beantwortet Problem mit Teilversand und nicht mehr lieferbar Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Problem mit 1.5.47.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu Problem mit Waage CAS ER Junior User helfen Usern 0
Neu Probleme mit Telekom Mails Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu Fehler im Logbuch + häufiger Shopabsturz mit 503-Fehler JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu On Page Composer Grid Layout mit 5 Spalten möglich? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Beantwortet Bestellvorschläge Bedarf kalkulieren mit Fullfillment Lager + Eigenem Lager Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Und wieder mal Probleme mit Artikelbildern... Wer kann helfen? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu ein Artikel mit mehreren Versandklassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Installation bzw. Update JTL-Wawi mit AWS RDS Installation von JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Lastschriftverfahren mit JTL-POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu JTL-Ameise CLI Verbindung zur Datenbank mit Powershell User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bestandsabgleich mit Händler beide mit JTL Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Servicedesk stürzt sofort ab - die insert-anweisung steht in konflikt mit der foreign key-einschränkung... JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Vorlagen mit Editor anpassen - Tutorial? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu eBay Angebote mit Variation Exportieren und Importieren JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Child Template HTML Code mit CSS Dateien anzeigen lassen Templates für JTL-Shop 3
Neu Mobile App startet nicht mit der 1.5.50.0 JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu Zubehör direkt mit in den Warenkorb Plugins für JTL-Shop 1
Neu WMS App mit Ecomdata Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
OnPage Composer mit Safari Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Ebay Titel/Beschreibung mit der Ameise eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Warengruppe ausgeben mit Workflow - Rechnungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Auftragsimport XML mit Vorlage schlägt fehl JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Chromebox: Probleme mit Autofill bei Eingabefeldern JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu url Pfad mit Worflow erstellen in Kleinbuchstaben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu fehlende Amazon Rechnungen in JTL manuell anlegen mit Verknüpfung zu JTL2Datev Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Retoure anlegen immer mit Häkchen bei Versandkosten setzen & Bestand Buchen deaktivieren - möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Verbindung Shop 5.1 mit WAWI hat bei Umlauten Probleme JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Amazon Bestellung von Österreicher mit UST ID wird in Rechnung mit 20% erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Leistungsdatum statt Lieferdatum, mit Monat und Jahr Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen