Gelöst Variable nicht mehr unterstützt, bitte JTL.WaWi.Vorgang.Vor/NachZahlungseingangAufRec

Nippon

Gut bekanntes Mitglied
1. Juni 2009
736
4
Hallo!

In einem anderen Thread wurde zwar Bezug genommen, aber keine Lösung genannt. Beim Druck der Händler-Rechnungen erhalte ich in der neuesten betaversion die Fehlermeldung mit auf das Papier:

Variable nicht mehr unterstützt, bitte JTL.WaWi.Vorgang.Vor/NachZahlungseingangAufRechnung benutzen
Ich suche seit rund einer Stunde und habe das halbe Formular gelöscht, nur anscheinend nicht die ursächliche Variable...

Wo zum Teufel finde ich diese per Formulareditor? Ich weiß nichtmal, was da gestanden haben soll, denn bis auf die Fehlermeldung stimmt soweit ich sehe alles auf der Rechnung!
 

andi1970

Sehr aktives Mitglied
17. April 2007
3.378
0
Deutschland
AW: Variable nicht mehr unterstützt, bitte JTL.WaWi.Vorgang.Vor/NachZahlungseingangAu

das ist doch mit den Zahlungsziehl - musst mal über Layout die einzelnen ebenen schauen. bei stehts in Freitext drinne -
 

Nippon

Gut bekanntes Mitglied
1. Juni 2009
736
4
AW: Variable nicht mehr unterstützt, bitte JTL.WaWi.Vorgang.Vor/NachZahlungseingangAu

Ich habe jetzt nach und nach nochmal alle Ebenen einzeln geleert und die Fehlermeldung kommt aus der Positionsliste.

Weiß jemand, wo dort die Texte "Ihre Ust-ID: DEXXXXX", "Lieferdatum: XX.XX.2010" definiert sind? Es gibt weder eine Fußzeile noch Gruppenfuß, dort hätte ich sie vermutet.

Ist jemand bereit, sich die Formulardatei mal anzusehen? Ich komme einfach nicht voran :confused:
 

andi1970

Sehr aktives Mitglied
17. April 2007
3.378
0
Deutschland
AW: Variable nicht mehr unterstützt, bitte JTL.WaWi.Vorgang.Vor/NachZahlungseingangAu

freier inhalt - annsonnsten schicke mal her - email gibts per pn

kannst auch die Vorlage von mir laden - da isses auch geändert
 

Joe

Aktives Mitglied
25. Juli 2007
259
0
Tirol
AW: Variable nicht mehr unterstützt, bitte JTL.WaWi.Vorgang.Vor/NachZahlungseingangAu

Also bei mir funktionierts nicht, ich habe immer noch die obige Fehlermeldung auf der Rechnung stehen. Irgendwie ist es auch wirr erklärt, finde ich.

In dem Feld Freitextfeld/freier Inhalt habe ich die folgenden Variablen drinnen:
JTL. WaWi.Vorgang.VersandInformation + JTL.WaWi.Vorgang.Anmerkung

Wo muss ich jetzt die folgenden Variablen einbauen
JTL.WaWi.Vorgang.Text_NachZahlungseingangAufRechnung
JTL.WaWi.Vorgang.Text_VorZahlungseingangAufRechnung

und vor allem welche muss ich entfernen, damit die Fehlermeldung auf der Re verschwindet?

Danke für Hilfe.