Inaktiv TSE nicht verfügbar nach Neustart von Adroid

marine.art.2018

Aktives Mitglied
9. April 2019
61
3
Hallo zusammen,

(ich poste das hier nochmal im eignen Thema, nachdem es hier "untergeht": https://forum.jtl-software.de/threa...ngen-tse-in-jtl-pos.130505/page-2#post-745635)

zu früh gefreut würde ich sagen… ;- (

Über Nacht alles aus, heute früh neu gestartet (und WAWI auf neuste Version gehoben):
JTL POS 1.0.2.0 (2913), "Secret Default/Neu" dauerhaft eingeschaltet
JTL WAWI: 1.5.28.0
EPSON TM-m30 mit Fiskal Upgrade KIT, Firmware 1.49A ESC/POS, angebunden per Ethernet
Memuplay-Emulator mit Android 5.1.1, Tablet Google Pixel 2 G011A

JTL-POS startet ohne Probleme, aber keine TSE-Transaktionsnummer und Signatur auf dem Bon!?

Unter „Meldungen“ wird nicht angezeigt, dass TSE nicht verfügbar wäre und auch beim Erstellen des Bon gab‘s keinen Hinweis.

Ein Check mit Information (GetStorageInfo) bringt „Es konnte keine Verbindung zur TSE hergestellt werden! ErrorCode: 255 (ERR_FAILURE) TCP:…“
Selbsttest (Run self-test) zeigt nur die Überschrift „GetStorageInfo“ und steht dann…

In der Statuszeile oben rechts ist das TSE-Icon weiß, ein Klick darauf bringt „Verbindung zur TSE wird hergestellt…“ und es throbbert drei Runden und das TSE-Icon bleibt weiß.
Jetzt bringt Information (GetStorageInfo) bringt „Es konnte keine Verbindung zur TSE hergestellt werden! ErrorCode: 5 (ERR_ILLEGAL) TCP:…“
Der Selbsttest (Run self-test) läuft allerding erfolgreich durch und danach auch Information (GetStorageInfo) (und Bons mit TSE).

Das lässt sich mit einem Neustart vom Android jederzeit reproduzieren…

Grüße,
Markus
 

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
501
110
Hallo @marine.art.2018,

versuch bitte einmal in der Epson TM Utility App für den TM 30 unter den Druckereinstellungen-->Schnittstellen die Hauptverbindungsschnittstelle auf Ethernet/Wi-Fi umzustellen. Diese steht standardmässig auf Auto. Evtl. versucht der Drucker die erste Verbindung per Bluetooth oder USB aufzubauen, so setzen wir ihn auf Ethernet fest.

Grüße Lars
 

marine.art.2018

Aktives Mitglied
9. April 2019
61
3
Hallo Lars,

vielen Dank für den Hinweis.
Leider führte er nicht zum Erfolg, sprich das Problem besteht nach wie vor.

Im Epson TM Utility (Version 3.14.1) habe ich unter

Druckereinstellungen ändern >> Schnitts. >> Hauptverbindungsschnittstelle wählen: „Auto“ auf „Ethernet/Wi-Fi“ geändert
Druckereinstellungen ändern >> Schnitts. >> Zeit zum Schnittstellenwechsel: 1 Sekunde [habe ich so gelassen]

Dann klicke auf "AUF DRUCKER EINSTELLEN" und TM30 quittiert mit Ausdruck der IP Settings.
Dann Android neu gestartet.


In JTL POS 1.0.2.0 (2913) bringt Klick auf Information (GetStorageInfo) ErrorCode: 5 (ERR_ILLEGAL)

TSE habe ich dann so zum Starten bekommen:
erst Klick auf weißes TSE-Icon (Verbindung wird hergestellt... throbber throbber throbber)
dann Selbsttest (Run self-test)
dann Information (GetStorageInfo)
dann trozdem kein neuer Bon möglich : keine Verbindung...

das ganze nochmal: beim 2. Mal ging "Bon mit TSE" erzeugen


Nochmal Android Neustart: TSE wieder nicht da...
aber diesmal fehlte das Icon in der Statuszeile für TSE ganz!

Klick auf Einstellungen >> Technische Sicherheitseinrichtung >> Selbsttest (Run self-test), dann war das TSE-Icon da (weiß),
aber keine Verbindung zur TSE möglich…

dann procedur wie oben einmal, dann geht TSE


--> es gibt grundsätzlich keinen Hinweis oder Feedback ob TSE tut oder nicht wenn neuer Bon erzeugt wird (das dauer-weiße TSE-Icon in der Statuszeile hilft z.Z. nicht), das ist sehr „ungeschickt“... Woher soll der Kassierer wissen, dass die Kasse gerade mit TSE tut?


So, was soll ich jetzt ausprobieren?

Grüße,
Markus


JTL POS 1.0.2.0 (2913), "Secret Default/Neu" dauerhaft eingeschaltet
JTL WAWI: 1.5.28.0
EPSON TM-m30 mit Fiskal Upgrade KIT, Firmware 1.49A ESC/POS, angebunden per Ethernet
Memuplay-Emulator mit Android 5.1.1, Tablet Google Pixel 2 G011A
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.845
236
Hallo,
das sieht mir nach Emulator Problem aus. Auch Android mit 5.1 ist schon sehr veraltet.
Bei echter Android Hardware treten diese Probleme nicht auf.
Windows Firewall oder andere Tools können da auch dazwischen funken.

Evtl. anderen Emulator ausprobieren wie z.B. ldPlayer mit Android 7.0 und Firewall kurzzeitig deaktivieren.
 

marine.art.2018

Aktives Mitglied
9. April 2019
61
3
Hallo Janusch,

besten Dank für den Hinweis.

Laut JTL Doku soll ja Android 5.1.1 reichen: „Betriebssystem: Android 5.0“ – aber ich teste gerne auch was Neueres bzw. einen anderen Emulator.
Testet JTL mit „echten“ Hardware unter Android 5.0?

Dass die Windows Firewall „dazwischenfunkt“ halte ich für unwahrscheinlich (andere Tools laufen nicht) – immerhin tut ja das TSE noch ein paar Mal verbinden…
Aber auch das sehe ich mir genau an.

Bevor ich damit aber starten kann, muss ich wissen, wie ich die jetzige JTL POS (unter Android 5.0) sicher vom TSE löse und für vergleichendes Testing wieder anbinde(bzw. an die neue Testumgebung (wohl Android 7.0) an- und abmelde!
Ich hatte das schon mal unter "Aktueller Stand und Hintergründe zur Anbindung von Technischen Sicherheitseinrichtungen (TSE) in JTL-POS" gefragt, da isses aber untergegangen…

Mein Fragen:
  1. Werden alle TSE-Einstellungen mit ins Backup gepackt?
  2. Wie ist der vorgesehene Ablauf um ein TSE von JTL-POS zu trennen und an einer anderen JTL-POS anzumelden (und wieder umgekehrt)?
  3. Muss "Client abmelden" noch auf der JTL-POS ausgeführt werden, welchen verlassen werden soll?
  4. Was ist, wenn diese JTL-POS Installation "kaputt" ist, reicht dann auch ein "Werkseinstellungen" auf der neuen JTL-POS?

Auch aus Backup und Desaster-Recovery-Gründen hätte ich das gerne vor dem produktiven Ausrollen alles einmal "durchprobiert" und nicht erst, wenn im laufenden Betrieb die TSE-Kasse "zickt" und 20 Kunden im Laden stehen...

Ich habe da schon mal experimentiert, aber dann wurde remainingRetries runtergezählt und ich wollte nicht die Sperre der TSE-Karte riskieren...
Wird dieser Zähler wieder auf 3 gesetzt, sobald eine erfolgreiche AdminAuthentication stattgefunden hat?

Grüße,
Markus
 

marine.art.2018

Aktives Mitglied
9. April 2019
61
3
Hallo zusammen,

ich habe gerade ein paar Tests mit JTL-POS 1.0.2.3 (unter Android 5.1.1 im Emulator unter Win10) gemacht und mich zwischen Epson TM30 und JTL-POS mit TSE geklemmt und den Datenverkehr mitgeschnitten…

Das Verhalten, dass die TSE nach einem Neustart vom Android nicht verfügbar ist, konnte ich nicht mehr reproduzieren.
Die TSE war nur noch ein paar Mal nicht verfügbar, aber nach einem Klick auf das TSE-Icon (was jetzt auch mal rot anzeigte und dann war die TSE wirklich nicht da!) wurde aber eine Verbindung zur TES aufgebaut und sie tat. Ich konnte das Fehlverhalten nicht sauber reproduzieren.
Nur in einem (Test-)Fall musste ich 5x auf das TSE-Icon klicken, bis die Verbindung stand. Ich habe alle Pakete und schaue mal rein, ob man was erkennt und poste das Ergebnis hier.
Nach dem 5. Versuch ging es, allerdings hat es bei den vier Versuchen vorher keine Fehlermeldung gegeben!
Die Win10-Firewall funkt auf alle Fälle nicht dazwischen.

Einen Versuch mit Android 7 oder einem anderen Emulator habe ich noch nicht gemacht, weil ich davor ja erst wissen muss, wie man die TSE korrekt von der einen JTL-POS Installation abmeldet und auf einer neuen Installation wieder anmeldet… (die Fragen oben waren der dritte Versuch Antworten dazu zu bekommen, aber immer vermischt mit anderen Fragen – ich mache jetzt einen eigenen Thread dafür auf…)


Grüße,
Markus
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.845
236
Hallo,
Testet JTL mit „echten“ Hardware unter Android 5.0?
ja wir haben auch 5.1 Testgeräte. Wir werden die Version künftig auf 7.0 anheben, da es immer umständlicher wird.

Die TSE Daten werden in der Datenbank gespeichert.
In der Regel reicht es die DB zu sichern. Neuen Emulator installieren, starten, POS installieren und DB aufspielen.
Danach sollte alles identisch laufen.

Die Epson TSE hat den Vorteil , das man diese mit mehreren Kassen gleichzeitig betreiben kann.

ich habe gerade ein paar Tests mit JTL-POS 1.0.2.3 (unter Android 5.1.1 im Emulator unter Win10) gemacht und mich zwischen Epson TM30 und JTL-POS mit TSE geklemmt und den Datenverkehr mitgeschnitten…
Wir nutzen hier die externen Bibliotheken von Epson, d.h. die gesamte Integration, Kommunikation und Druck steuert diese Bibliothek und liegt nicht in unserem Einflussbereich.
 

marine.art.2018

Aktives Mitglied
9. April 2019
61
3
Hallo Janusch,

vielen Dank für die Info!
Ich habe jetzt Android 7.1 im Emulator unter Win10 benutzt und JTL-POS 1.0.2.3 neu installiert und das Backup (selbe Version der JTL-POS, aber von Android 5.1) wieder installiert: tat ohne Probleme auf Anhieb.

Ich habe dann mehrere Versuche gemacht, ob nach einem Neustart von Android und/oder JTL-POS die TSE verfügbar ist: tat immer (Neuer Bon und Run self-test ) – bis ich auf die Idee kam, direkt nach dem Neustart mal „Information“ (GetStorageInfo) auszuprobieren: das tat reproduzierbar mit „Es konnte keine Verbindung zur TSE hergestellt werden! ErrorCode: 5 (ERR_ILLEGAL)nicht.
Ist das vielleicht ein falscher Fehler? Denn wenn ich direkt danach (ohne Klick auf das weiße TSE-Icon in der Statusbar) Neuer Bon oder Run self-test aufgerufen habe, klappte das immer…!? (Packetdump habe ich wieder angelegt)

Ich habe auch schon mal in die Aufzeichnungen vom Test unter Android 5.1 geschaut: das ist ja alles Klartext – evtl. lässt sich ja doch was finden (was evtl. in den Libs von Epson falsch läuft…).

Grüße,
Markus

Update 1: das Logo für den Bon ist im Backup nicht mitgekommen (habe aber auch beim Erstellen des Backup "Ohne Bilder" angeklickt). Zählt das Logo für den Bon als Bild?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
In Bearbeitung Verknüpfung mit TSE nicht möglich [Sunmi T2/Swissbit mSD] JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Gelöst Swissbit TSE microSD wird nicht erkannt - Samsung Tab A7 & Lenovo P11 JTL-POS - Fehler und Bugs 7
Neu Verkaufe ein neues Sunmi T2 Kassensystem + Metapace Kassenschublade+ Swissbit TSE Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
In Diskussion TSE Verknüpfung Error Code 401 Einrichtung / Updates von JTL-POS 7
In Bearbeitung TSE an LAN UND an Bluetooth Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
In Bearbeitung Swissbit TSE , Fehler seit Update JTL-POS - Fehler und Bugs 23
In Bearbeitung POS TSE Uhrzeit JTL-POS - Fehler und Bugs 5
In Bearbeitung Swissbit TSE MicroSD Formatieren ? JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Welche TSE Erweiterung ist für JTL-POS nötig Einrichtung / Updates von JTL-POS 3
Shop 5: Nova / Lieferzeitenangabe für Kinderartikel passt nicht Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Firefox&Edge zeigt die Seite nicht richtig an - Chrome hingegen schon JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Stückliste erstellen bzw. bearbeiten (Artikel auswählen, Status auswählen nicht möglich) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu "Aus Sortiment entfernen" funktioniert nicht Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu "Erfolgreicher Import" bzw. "Aktualisieren" - Produkt nicht sichtbar, auch nicht im Export! JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Gelöst Flexible Voucher lassen sich nicht erstellen JTL-POS - Fehler und Bugs 7
Neu Bilder werden nicht übertragen WooCommerce-Connector 0
Neu Paypal, Amazon Pay und Händlerbund Plugins lassen sich nicht installieren/aktivieren Plugins für JTL-Shop 0
Neu Netzwerkdrucker gehen nicht mehr Fehler 0x0000011b User helfen Usern 4
Testshop kann nach dem Anlegen nicht geöffnet werden Einrichtung JTL-Shop5 1
Beantwortet Alte Aufträge nicht auf Pickliste Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu FBA Gutschriften werden nicht als Rechnungskorrektur erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 7
Neu Auswahlassistent nicht sichtbar (JTL Shop 5.03) Plugins für JTL-Shop 0
Neu Artikel kann nicht auf Amazon eingestellt werden - [Herkunftsland = null] Amazon-Lister - Fehler und Bugs 1
Neu Frankreich Umsatzsteuernummer ID nicht auf Rechnung - Vorschau schon ?!?! JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu JTL-Shop 5.1.1 - Import der Postleitzahlen funktioniert nicht, was muß man tun? JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
In Diskussion Nicht zusammenfassbare Aufträge mit der selben Adresse farblich kennzeichen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Gelöst Amazon Werbeaktion nicht richtig in JTL übernommen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu JTL Shop 5 gekauft Variationen sind nicht anwählbar JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Wunschzettel-Funktionen funktionieren nicht JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Verwiesen an Support Produkte liegen im Pickwagen und können nicht verarbeitet werden Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Weiterleitungen können nicht eingerichtet werden Einrichtung JTL-Shop5 0
JTL-Shop 5-0-3 - Netzwerkfehler - URL install.php?task=dircheck nicht erreichbar. Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Amazon-Kontoansicht GUI fehlerhaft - Token Eingabe nicht möglich Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Der Produktschlüssel ist nicht gültig. Bitte prüfen Sie Ihre EKP. Code: JTL_SHIPPING_PRODUCT_CODE_INVALID ID: c6e1a38e JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Verwiesen an Support Händlerpreise werden nicht an Shopware übergeben Shopware-Connector 2
Neu DHL Shipping 13.09.2021 09:55:26 Originalmeldung Meldung: Der angegebene Service ist nicht bekannt. Code: 1101 ID: 831310e6-9f7c-470f-b18d-f030380 JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 6
Neu Woocommerce-Anbindung funktioniert nicht Onlineshop-Anbindung 1
Gelöst Konfigurator - Komponenten Namen werden nicht angezeigt nach Update auf 5.1 JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Gelöst 5.1.0 - VarKombi Bilder werden nicht angezeigt JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
HTTP Error Code 500 - Website nicht erreichbar Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 8
In Bearbeitung Pos Verkäufe werden nicht mehr an die Wawi übertragen JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu Kunden anlegen - Kundennummer wird nicht automatisch vergeben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Nach Update auf 5.1 Springt die Startseite wenn der Cookiebanner noch nicht angeklickt wurde JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
In Bearbeitung Kasse lässt sich nicht anbinden JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu Versand -> Stücklisten nicht aufgeklappt anzeigen lasssen Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu JTL Wawi Verbindung von RDS-Server auf SQL Server herstellen funktioniert nicht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Kunden werden nicht gefunden Servicedesk (Beta) 1
Beantwortet Artikelzustände NICHT zusammen in Regalplatz Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Beantwortet JTL an Shopware 6 angebunden - EAN, Artikelnummer nicht übermittelt zu JTL Shopware-Connector 4
Neu JTL Blog gendert - hat man denn nicht mal hier Ruhe vor Politik? Smalltalk 48

Ähnliche Themen