In Bearbeitung Sumup Problem

bbfdesign

Offizieller Servicepartner
SPBanner
28. September 2013
185
17
Hallo Stefan,

habe in nem anderen Thread was gefunden. Keine Ahnung diese Information stimmt. Falls doch, könnte es eventuell eine mögliche Fehlerquelle sein, bzw. die sporadischen hohen Wartezeiten erklären.


https://forum.jtl-software.de/threa...chlossenem-sql-wawi-server.120847/post-844501


Gruß Christian
Stimmt nicht so ganz. Bei chromeos kann man für den Androidteil den Standort aktivieren. Ist etwas versteckt, da muss aber nicht mit fakegps und so einem Kram hantiert werden, weil der Standort auch anhand weiterer Parameter (wenn auch ungenau) wie IP Adresse lokalisiert werden kann.
Hallo SLA, hallo Björn,

ich habe hierzu noch einmal Rücksprache mit unserer Entwicklung gehalten. Das entscheidende Detail ist, dass du das SumUp 3G verwenden möchtest. Dies unterscheidet sich funktionell nochmal deutlich zu dem Gerät, was hier in dem Thread eingangs behandelt und beschrieben wurde.

Das Gerät arbeitet vollständig autonom und kann nicht an die Kasse angebunden werden. Zahlungen müssen hier immer händisch eingegeben werden. Der Vorteil liegt nur darin, dass es überall, also unabhängig vom internen Netzwerk und damit z.B. unterwegs, eingesetzt werden kann und die Zahlungen über das Mobilfunknetz abgewickelt und autorisiert werden können.

Es unterstützt aber keine Schnittstelle, sodass es mit unserem Kassensystem auf die Weise verbunden werden könnte, dass die Beträge automatisch übertragen werden. Es liegt also, Stand jetzt, weder am Netzwerk noch an unserer Kasse. Das Gerät bietet diese Funktion einfach nicht.

Gruß Stefan
Moin
Bei all meinen Kunden nutzen wir das normale SumUp Air. Das 3G wird in Kombination mit Bluetooth von den Funktionen auf die des Airs reduziert.
 

SLA

Aktives Mitglied
1. August 2019
26
3
Hallo zusammen,

ich muss meine oben getätigte Aussage leider zurücknehmen.

Das Gerät verfügt wohl über Bluetooth und kann wohl auch verbunden werden. Wir konnten das Ganze aber bisher nur mit dem SumUp Air testen und haben kein Testgerät der 3G Terminals vor Ort. Wir werden dieses nun auch ordern und die generelle Verbindung einmal testen.

@SLA was dein ursprüngliches Problem angeht: Man muss wohl in den Einstellungen des Terminals explizit auch Bluetooth aktivieren, damit eine Verbindung zur Kasse stattfinden kann. Unsere Kasse kann die Verbindung zu SumUp-Geräten nur über Bluetooth aufbauen. Hattest du das schon gemacht?

Gruß Stefan
Hallo Stefan,

leider konnte ich das Problem noch nicht lösen. Ich deaktiviere das WLAN am SUMUP Gerät und aktiviere das Bluetooth. Trotzdem bekomme ich keine Verbindung her aber mit der SUMUP APP geht das einwandfrei.
 

Stefan_F

Moderator
Mitarbeiter
21. Juli 2017
409
83
Hallo SLA,

wie gesagt, mein Stand ist, dass es wohl auch Geräte gibt, die bauartbedingt nicht über die SDK an unsere Kassenlösung angebunden werden können.
Unser Ansprechpartner von SumUp hat uns außerdem auch diese Information zukommen lassen: „Das 3G, ob mit oder ohne Drucker, ist nach wie vor nur Standalone zu verwenden.“

Damit stehen wir also aktuell leider ein bisschen zwischen den Fronten und können hier nur um Verständnis bitten.
Wir erhalten nur die SDK von Sumup und können diese entsprechend einbinden. Die App von SumUp selbst hat damit leider gar nichts zu tun und funktioniert davon unabhängig.
Daher können wir an der Stelle nur an den Support von SumUp verweisen. Hier müsstest du bitte einmal klären, ob es sich dabei um ein solches Gerät handelt, welches eventuell gar nicht kompatibel ist.

Gruß Stefan
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SLA

SLA

Aktives Mitglied
1. August 2019
26
3
Hallo SLA,

wie gesagt, mein Stand ist, dass es wohl auch Geräte gibt, die bauartbedingt nicht über die SDK an unsere Kassenlösung angebunden werden können.
Unser Ansprechpartner von SumUp hat uns außerdem auch diese Information zukommen lassen: „Das 3G, ob mit oder ohne Drucker, ist nach wie vor nur Standalone zu verwenden.“

Damit stehen wir also aktuell leider ein bisschen zwischen den Fronten und können hier nur um Verständnis bitten.
Wir erhalten nur die SDK von Sumup und können diese entsprechend einbinden. Die App von SumUp selbst hat damit leider gar nichts zu tun und funktioniert davon unabhängig.
Daher können wir an der Stelle nur an den Support von SumUp verweisen. Hier müsstest du bitte einmal klären, ob es sich dabei um ein solches Gerät handelt, welches eventuell gar nicht kompatibel ist.

Gruß Stefan

Hallo Stefan,

ich habe mir jetzt zusätzlich mal das Sumup Air bestellt und mit dem funktioniert es einwandfrei. also haben wir das auch geklärt.

Es wäre vllt von Vorteil, wenn ihr in der Beschreibung erwähnt, dass das 3G Modell nicht kompatibel ist sondern momentan nur das Air Modell.

Vielen dank für deine Bemühungen und vor allem deiner Zuverlässigkeit.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stefan_F

Specker

Gut bekanntes Mitglied
30. März 2015
414
23
Also wir hatten letztes Jahr auch Verbindungs-Probleme mit SumUp.
Als ich allerdings meinen Mitarbeitern gesagt habe, sie sollen ihr Bluetooth im Handy ausschalten hat es seitdem ohne größere Probleme funktioniert, kein Witz.
Wir nutzen das größere sumup Terminal was 3g und Bluetooth unterstützt.
 

bbfdesign

Offizieller Servicepartner
SPBanner
28. September 2013
185
17
Moin
Wie ist denn hier der Stand, SumUp läuft wirklich bescheiden. Was sagt denn SumUp dazu? Die müssen diese Probleme doch ernst nehmen und die Probleme sind ja nun schon seit Monaten bekannt.

Gruß Björn
 

bbfdesign

Offizieller Servicepartner
SPBanner
28. September 2013
185
17
Hallo Stefan,

Danke für Dein Feedback. Aber irgendwie zieht sich dieses Thema wie ein zähes Kaugummi und stößt bei meinen Kunden auf immer weniger Verständnis. Wie geht es denn nun weiter? An wem liegt es? Sollen die Kunden mal versuchen "Druck" auf SumUp aufzubauen?

Ich bekomme den Druck von meinen Kunden ab und ganz ehrlich - es macht keinen Spaß, weil es gefühlt nicht weiter geht.

Gruß Björn
 

Nachto

Mitglied
17. Dezember 2019
87
15
Hallo,

wir selber hatten auch extreme Probleme mit SumUp (ständige Verbindungsabbrüche, Übertragung dauerte Ewigkeiten - genauso die Bezahlung an sich). Als Lösung sind wir dann auf iZettle bzw. Zettle by PayPal umgestiegen, dies läuft wesentlich stabiler als SumUp, sei es die Integration oder die Verbindung. Eventuell wäre hier der Umstieg ebenfalls für einige interessant, auch wenn leider die Kreditkarten-Gebühren rund 1% höher sind (aber höchstwahrscheinlich besser als wenn es zum Großteil gar nicht funktioniert).

Grüße
nachto
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.868
238
Hallo zusammen,

bei den Zahlungspartnern Sumup und iZettle erfolgt der gesamte Ablauf der Zahlung mit Verbindung zum Terminal über das SDK und die App des Herstellers.
Es gibt keine Möglichkeit für uns als Kassenentwickler dort etwas zu machen.

Das 3G Sumup Terminal ohne Drucker wird nicht mehr angeboten. Das mit Drucker bleibt und dieses sollte auch über Bluetooth funktionieren.
Sollte euer Gerät Verbindungsprobleme haben, so bitte diese direkt bei Sumup tel. melden oder über die Kontaktseite: https://sumup.de/

Das neue Terminal Solo soll erst in Q4 2021 ein SDK bekommen. Bis dahin kann es nicht angebunden werden.
 

bbfdesign

Offizieller Servicepartner
SPBanner
28. September 2013
185
17
Hallo Janusch,
vielen Dank für die Rückmeldung. Dann gebe doch bitte eine klare Empfehlung ab, welches Terminal ihr im Zusammenspiel mit JTL empfehlen könnt, wo ein schneller und performanter Zahlungsabgleich möglich ist.

Ihr bewerbt indirekt SumUp und die waren ja auch auf der letzten Connect. Die Lösung ist aber aus Händlersicht nicht gut. Es wird hier dringend eine professionelle Lösung benötigt.

Vielen Dank und Gruß
Björn
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.868
238
Hallo,
jede Lösung hat seine Vorteile. die einen sind im mobilen Einsatz sehr gut die anderen sind im stationären gut. Für stationären Handel ist ein klassisches Terminal eine gute Wahl. Die Implementierung der Schnittstellen kann vom Hersteller zu Hersteller etwas abweichen, deshalb empfehlen wir hier unseren Partner 1cs.
Eine weitere Empfehlung ist komplett auf Kabelverbindungen zu setzen. Unsere Supermärkte haben die neusten Kassen, Waagen usw. aber arbeiten alle kabelgebunden und dies hat auch auch einen guten Grund.
 

MREHN

Neues Mitglied
12. August 2021
7
0
Hallo,
jede Lösung hat seine Vorteile. die einen sind im mobilen Einsatz sehr gut die anderen sind im stationären gut. Für stationären Handel ist ein klassisches Terminal eine gute Wahl. Die Implementierung der Schnittstellen kann vom Hersteller zu Hersteller etwas abweichen, deshalb empfehlen wir hier unseren Partner 1cs.
Eine weitere Empfehlung ist komplett auf Kabelverbindungen zu setzen. Unsere Supermärkte haben die neusten Kassen, Waagen usw. aber arbeiten alle kabelgebunden und dies hat auch auch einen guten Grund.
Hallo Janosh, meint Kabelgebunden (Lan-Kabel)? Welches Terminal habt ihr? Danke und liebe Grüße
 

ofenheizer

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2012
317
66
Wie benutzen ein Ingenico Desk5000 von den Bezahlexperten (steckt auch Intercard dahinter).
Ich denke es funktionieren alle Geräte über die OPI-Schnittstelle gleich gut. Ist dann halt nur eine Frage der Ausstattung der Geräte. Wir wollten tb. ein stationäres Gerät und das Desk5000 hatte halt den Vorteil, dass nur 1 Kabel zu Gerät geht und alle Anschlüsse schön versteckt über eine kleine Box (Strom, LAN).
Und dann muss man halt die Preise vergleichen und mal mit seinen monatlichen EC- & Kreditkartenbuchungen druchrechnen.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Gelöst JTL-POS + Sumup > über WLAN? Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Gelöst POS findet Sumup Air nicht Gelöste Themen in diesem Bereich 2
In Bearbeitung JTL POS mit Sumup Terminal Solo JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu Shopify Connector Problem bei Variantenartikel wird nur eine Variation an Shopify übergeben Shopify-Connector 2
Neu {else} einfügen - Problem - Code bitte korrekturlesen Templates für JTL-Shop 4
Neu Konfigurator Problem Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL WAWI Umstellung | Problem beim erstellen von Amazon Prime durch Verkäufer Versandlabels Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Händler Authorisierung klappt irgendwie nicht Problem mit einer Dauerschleife Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Track & Trace Problem in der WaWi - keine gültige Lizenz User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu PayPal IPN Problem Plugins für JTL-Shop 0
Neu Mehrsprachlichkeit im Shop - Problem mit Multi-Domain Plugin von [tech]Neo Plugins für JTL-Shop 1
Neu Problem bei der Installation siehe Anhang Installation von JTL-Wawi 2
Neu Dropshipping Problem Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
MegaMenü Problem ? Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu Rechnungsdruck Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung - Problem User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu mal wieder ein seltsames Problem Shopware-Connector 1
Neu Problem beim Shopware Abgleich/Artikel werden nicht übertragen Shopware-Connector 0
Neu Problem beim Komplettabgleich User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Problem mit Versandetikett bei DHL Versenden 3.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Problem beim Hochladen von Varianten Shopware-Connector 1
In Bearbeitung Problem Bondrucker TM-T20III per USB JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu Der Artikel besitzt nicht die korrekte Anzahl von Variationen - Amazon Lister Problem Amazon-Lister - Fehler und Bugs 54
Neu Kurioses Problem bei Artikeln mit Freitext Variationen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Problem bei der Preisanzeige User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Beantwortet Problem mit Teilversand und nicht mehr lieferbar Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Problem mit 1.5.47.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7

Ähnliche Themen