SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
Hallo Zusammen,

nach dem gewillten Update auf die WAWI 1.08 Version wird laut Fehlermeldung mindestens MS SQL 2008 RC benötigt. Dem wollte ich nachkommen, hänge aber in der Installation.

Vielleicht vorab:
es handelt sich um Einzelplatzversion auf einem Windows 10 Rechner 64b (4GB), Wawi 1.07.2 funktioniert noch, JTL Shop 3.19
wenn ich das richtig sehe ist aktuell noch SQL 2005 installiert.

Vorab die Frage: ist es nicht logischer gleich SQL 2014 zu nutzen ? Oder muss ich eine Reihenfolge im Upgrade einhalten?

Mein Versuch der Neu-Installation von SQL 2012 Express scheitert, weil Datenbank JTLWAWI bereits vorhanden ist. Muss ich die entfernen ? Wenn ja wie?

Beim Versuch des Updates (also von 2005 auf 2012,wird in der Installation angeboten) kommt es nicht zum Vollzug weil Sprachübergreifendes Upgrade nicht möglich ist (das ist im System aber scheinbar alles richtig in DEU). Gibt es hier einen Trick?

Als Laie verstehe ich wahrscheinlich die Grundsätze schon nicht und ergooglete Hinweise aus verschiedenen Quellen liefen ins leere.

Kann jemand bei den Fragen oben helfen?
Ich danke schon mal vielmals.
Nils
 

ag-websolutions.de

Moderator
29. Dezember 2009
14.548
218
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Vorab die Frage: ist es nicht logischer gleich SQL 2014 zu nutzen ?
du kannst auch direkt auf 2014 gehen

Mein Versuch der Neu-Installation von SQL 2012 Express scheitert,
Ein Backup hast du? Wenn ja, dann deinstalliere die bisherige 2005er-Instanz über die Windows-Systemsteuerung

zum Vollzug weil Sprachübergreifendes Upgrade nicht möglich ist
Was hat denn dein Betriebssystem für eine Sprache eingestellt?
 

christian1701

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2007
2.549
9
Wien
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Wenn du die deutsche version installieren willst und in der spracheinstellung Deutsch/Deutschland ausgewählt hast sollte es funktionieren. In Österreich und der schweiz gabs mit sql 2008 mal schwierigkeiten wenn die sprache/region nicht deutschland war.

Aber eigentlich sollte ja sql server 2005 mit windows 10 gar nicht funktionieren.
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Super Danke schon mal.

Beim Backup reicht die der aktuellen WAWI? Ich denke nur JTL nutzt bei mir dieses Datenbankserver.
Das Betriebssystem mit allen Zeiten und Anzeigen ist Deutsch. Hier finde ich keine Abweichung.
 

mike59999

Gut bekanntes Mitglied
16. Oktober 2012
775
49
Darmstadt
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Backup der Wawi sollte ausreichen wenn nicht kannst du dir mit der kostenlosen Version von "Sql Backup and FTP" noch ein Backup erstellen.
Bitte vor der Deinstallation des alten Servers das Backup aus dem Installationsverzeichniss an einen anderen Speicherort kopieren.
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Hallo nochmal,

mir wird in der Systemsteuerung Deutsch angezeigt, aber das kann vielleicht Im Zusammenhang mit dem SQL 2005 Server gestanden haben. Bei der Deinstallation meine ich was von der engl. Version gelesen zu haben.
Nun ist der eh weg.

ABER, bei der Neuinstallation des SQL 2014 zeigt er mir immer noch die JTLWAWI Instanz an.
Wird diese nicht mit der Deinstallation gelöscht?
Wie kann ich diese löschen um sie neu anzulegen?

Das Upgrade funktioniert ja nun nicht mehr, weil keine SQL 2005 mehr vorliegt.

Danke nochmal
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Hallo Mike,

Du meist die 9.4.5000, in der Express Version? Instanz MSSQL.1 Das wird mir angezeigt.
 

mike59999

Gut bekanntes Mitglied
16. Oktober 2012
775
49
Darmstadt
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Ja genau die, wollte nur sicherstellen das es auch noch die 2005-er ist.
Hast du in der Systemsteuerung noch irgendein SQL-Server installiert oder sind alle Einträge weg?
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Sorry, hänge doch noch.

Es bleibt immer die JTLWAWI Instanz stehen. Eigentlich hatte ich JTL deinstalliert (allerdings über Systemsteuerung).
Unter Systemsteruerung --> Dienste wird mir auch noch SQL Server (JTL) angezeigt. Wie bekomme ich diesen den weg? Mit rechtsklick kann ich diesen nur beenden.
 

mike59999

Gut bekanntes Mitglied
16. Oktober 2012
775
49
Darmstadt
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Hast du nur JTL oder auch den SQL-Server deinstalliert?
Kannst du eventuell einen Screenshot Installierten Programme aus der Systemsteuerung bereitstellen.
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Es wurde beides deinstalliert, ABER unter Programme erscheint doch noch der SQL 2005. Mit Klick deinstallieren verschwindet der dann auch mit Fehlermeldung (ergäbe Fehler beim Deinstallieren). Vielleicht sollte ich mit Neustart weiterkommen.
Für den Sceenshot ist die Liste zu lang.
Der MySQL Connector (ORACLE) hat damit nichts zu tun?
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
AW: SQL Server von 2005 auf 2012 Update

Nach dem Neustart ist dieses Problem schon mal behoben. Die Installation läuft...