Neu Sortierung Lagerpackliste

Goldvorsorge_office

Aktives Mitglied
22. November 2016
1
0
Liebe JTL-Community,

erstmal danke für den Support!

Ich habe im Büro die Aufgabe bekommen den Einkauf zu eruieren. Hierfür soll ich Bestände im Wawi mit den eingegangenen Bestellungen abgleichen. Mir wurde gesagt ich solle die Lagerpackliste zu Rate ziehen um häufig von Kunden bestellte Produkte zu erfassen (bzgl. kumulierter Stückzahl) und diese mit den Beständen vergleichen.

Nun macht es aber wenig Sinn das ganze Artikel für Artikel (Position für Position) zu vergleichen.
Kann man das Ganze im Wawi automatisieren? Also zB.: Artikel A wurde im letzten Monat 100x bestellt und der Bestand ist auf 50 Stk. Ich hätte gerne, dass das Wawi dann diesen Artikel anzeigt, da nur noch 'wenig' davon da ist.

Falls dies nicht funktioniert, weiß jemand, wie ich die Sortierung in der kumulierten Lagerpackliste ändern kann (nach Artikelnr.)? Um zumindest leichter mit den sortierten Produkten im Bestand abgleichen zu können?

Danke fürs Lesen und hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen!!
LG
 

chembaer

Gut bekanntes Mitglied
10. Januar 2017
123
9
Leider finde ich nirgends ein Möglichkeit eine umgekehrte Sortierung (also z.B. von hoch nach niedrig) einzustellen. Hat jemand Rat?
 

chembaer

Gut bekanntes Mitglied
10. Januar 2017
123
9
Verstehe ich nicht, was Deine Antwort mit meiner Frage zu tun hat: Ich will in Lagerpacklisten etc. nicht aufsteigend, sondern absteigend sortieren, also z.B. in der Lagerpackliste zuerst die Artikel, die am meisten benötigt werden oder die am schwersten sind sollen ganz oben in der Liste stehen.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.223
1.248
"Kann man das Ganze im Wawi automatisieren? Also zB.: Artikel A wurde im letzten Monat 100x bestellt und der Bestand ist auf 50 Stk. Ich hätte gerne, dass das Wawi dann diesen Artikel anzeigt, da nur noch 'wenig' davon da ist."

-> Bedarfs- und Bestellrechnung gibt es, abhängig vom Verbrauch und aktuellem Lagerbestand - und darauf wollte ich dich hinweisen ... dies über eine Lagerpacktliste lösen zu wollen ist ziemlich ungewöhnlich.
 

HMS_IT

Sehr aktives Mitglied
29. Januar 2014
766
99
Leipzig
Hierfür gibt es doch eine Statistikvorlage:
- Verkauf Mengen: pro TOP Artikel (Nummer und Namen)

Hier den gewünschten Zeitraum einstellen und die Anzahl der Artikel auf bspw. 1000 stellen (abhängig davon, wieviel Artikel ihr habt).
Auswertung starten und das Ergebnis (links in den Filterkriterien) in CSV exportieren (Tabelle exportieren).

Dieses exportierte File kann in Excel ganz einfach geöffnet und weiterverwendet werden.
Über die Ameise kann sowas aber auch realisiert werden, je nachdem, welche Infos noch zusätzlich benötigt werden.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Bild "Sortierung übehmehmen" massenhaft JTL-Wawi 1.6 0

Ähnliche Themen