In Bearbeitung [SHOP-3876] Wawi 1.4.34.0 Kategorien Abgleich macht Probleme

peterwill

Gut bekanntes Mitglied
29. Oktober 2007
293
11
Wenn in der wawi eine Kategorie zb. test bearbeitet wird wird nach dem Schopabgleich aus der url test die url test_1 und es wurde eine Weiterleitung angelegt.
Wenn man das wiederholt geht das so weiter aus Test_1 wird dann Test_2

Das darf nicht sein ?
welche Lösung gibt es ?
 

Inge

Gut bekanntes Mitglied
21. Juni 2014
121
23
Bad Kissingen
Na klasse. was für ein GAU o_O - sowas darf nicht passieren, da viele Links nun redirected werden. Das impacted definitiv den Rank.

Der Hotfix ist käse, da rollback, remove der cats und resync notwendig wäre.

Hatte nicht jemand vor ein SEO-Fix Script zu basteln?
Ich meine es gab sogar mal eins von JTL. Hier müsste man einfach die tSEO löschen und durch Script mit Ist-Zustand neubefüllen lassen. Sprich loopen der Cats und Artk und befüllen der tSEO selbstständig, quasi nen "Refresh all SEO Links Script".
Ich meine da gabs bereits hier mal Diskussionen zu und nen (halbfertiges Script SEOClean(?)) von JTL. Wahrscheinlich sollte ich das dann doch mal wieder entwickeln.

Wäre auch ne gute Idee für nen Plugin durch die Servicepartner (Fix your SEO Urls).

Den Bug gabs bereits öfters und zieht sich durch mehrere Versionen durch. Ärgerlich das das mit der neuesten Build nochmal ein Thema wird und das man hier wieder selbst ran muss.
 

PG_10

Mitglied
21. Januar 2019
9
0
Hallo @peterwill,

handelt es sich bei deinem Shop um einen Shop 4.06.14?

Dann handelt es sich wahrscheinlich um folgenden bereits dokumentierten Bug:
https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-3428

Einen Hotfix zu der Problematik findest du ebenfalls im verlinkten Ticket.
Bei zwei gleichen Shops(Kategorieaufbau) mit unterschiedlichen Sprachen besteht der Bug weiterhin. Änderungen an der Kategoriebeschreibung oder den Metadaten haben dann zur Folge, dass an die URL ein _1 hinzugefügt wird. Wir haben Shopversion 4.06 (Build: 15) im Einsatz und JTL Wawi 1.5.7.1
 

marygoesround.de

Aktives Mitglied
19. Januar 2018
47
0
Hallo zusammen,
leider zeigt sich auch bei mir das Problem, dass ich nun inzwischen bei einigen Kategorien bei "_2" angekommen bin.
Ich nutze inzwischen den JTL- Shop 4.06.17, im Moment mit der WAWI 1.5.13.0

Wie muss ich nun genau vorgehen, damit die Kategorien wieder ihre ursprünglichen URLs erhalten?
Der o.g. Hotfix hat leider keine Änderung bewirkt.

Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung und viele Grüße
Maria
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.153
252
Halle
Hallo,
mit JTL- Shop 4.06.17 sind die Kategorie-URL-Probleme behoben. Du solltest jedoch einmal die betroffenen Kategorien neu von der Wawi zum Shop übertragen, damit die URLs wieder angepasst werden.
 

marygoesround.de

Aktives Mitglied
19. Januar 2018
47
0
Hallo,
mit JTL-Shop 4.06.17 sind die Kategorie-URL-Probleme behoben. Du solltest jedoch einmal die betroffenen Kategorien neu von der Wawi zum Shop übertragen, damit die URLs wieder angepasst werden.
Hallo,

vielen Dank für die Info. Das hat jetzt für fast alle Kategorien funktioniert - leider mit Ausnahme von 2 Stück.
Hier wird, wenn ich die URL ohne "_1" eingebe, das gesamte Sortiment alphabetisch sortiert angezeigt.

Woran könnte das liegen?

Vielen Dank!
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.153
252
Halle
Hallo,
Hier wird, wenn ich die URL ohne "_1" eingebe, das gesamte Sortiment alphabetisch sortiert angezeigt.
SEO-URLs werden ja auch für andere Bereiche vergeben. Das können z.B. gespeicherte Suchanfragen, Merkmale o.ä. sein. Hier müsstest du prüfen,um welche Seite es sich konkret handelt und dort ggfs. die URL anpassen.
Wenn das nicht weiterhilft, könnte man mal einen Blick in die Tabelle tseo werfen, um herauszufinden unter welchem cKey der Eintrag für die URL geführt wird.
 

marygoesround.de

Aktives Mitglied
19. Januar 2018
47
0
Hallo,

SEO-URLs werden ja auch für andere Bereiche vergeben. Das können z.B. gespeicherte Suchanfragen, Merkmale o.ä. sein. Hier müsstest du prüfen,um welche Seite es sich konkret handelt und dort ggfs. die URL anpassen.
Wenn das nicht weiterhilft, könnte man mal einen Blick in die Tabelle tseo werfen, um herauszufinden unter welchem cKey der Eintrag für die URL geführt wird.
Endlich habe ich es umsetzen können. Vielen Dank für den Tipp - es war für eine Suchanfrage hinterlegt.