Gelöst Seit ca. 2 Stunden kommen keine Bestellungen mehr in die Wawi von Amazon

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

LaBe2018

Aktives Mitglied
26. Oktober 2018
23
2
Ja, Aufträge laufen schon sukzessive ein, da die Bestellberichte/Reports ja abgearbeitet werden. Es staut sich halt leider etwas.
Entschuldigt die Unannehmlichkeiten. Wir si

Ja, Aufträge laufen schon sukzessive ein, da die Bestellberichte/Reports ja abgearbeitet werden. Es staut sich halt leider etwas.
Entschuldigt die Unannehmlichkeiten. Wir sind dran!
Hallo,
es ist nicht behoben worden, das gleiche Problem ist wieder da seit 10,00 Uhr steht mal wieder alles nur im Pending!!!
Genau wie vorher, bis 10.00 Uhr lief alles und nun wieder nicht.
Was machen wir wenn nichts mehr eingelesen wird, nicht mal nach 4-6 Stunden!!!!!
Wir können dann alle nur abschalten!!!
 

AMP-Agentur

Offizieller Servicepartner
SPBanner
19. Juli 2011
259
17
Magdeburg
Aktuell ist seit 10:32 Uhr hier kein Auftrag mehr übernommen wurden. Allerdings ist ein Kundenstorno aus dem Pending verschwunden.
Es ist, wie es ist. Bitte weiter Feedback geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dekosi Versand

Neues Mitglied
25. Juli 2022
3
2
@Dominic Nelle
Kann es sein, dass auch in die andere Richtung - also von JTL in Richtung Amazon - Probleme bestehen? Ich versuche Artikel, die ich im JTL neu anlege ins Amazon hochzuladen, das dauert nun auch schon seit heute morgen um 8 Uhr, und nun ist es schon bald halb 2...................nix an Beständen hochgeladen.........!????
 

Dominic Nelle

Moderator
Mitarbeiter
18. Januar 2016
275
120
Hallo,
es ist nicht behoben worden, das gleiche Problem ist wieder da seit 10,00 Uhr steht mal wieder alles nur im Pending!!!
Genau wie vorher, bis 10.00 Uhr lief alles und nun wieder nicht.
Was machen wir wenn nichts mehr eingelesen wird, nicht mal nach 4-6 Stunden!!!!!
Wir können dann alle nur abschalten!!!
Hallo @LaBe2018 ich habe nicht geschrieben, dass es behoben ist. Ich habe erwähnt, dass die Bestellungen grundsätzlich eingehen aber verzögert - was ja das vorliegende Problem ist.
Wir halten Euch auf dem Laufenden!
 

Dominic Nelle

Moderator
Mitarbeiter
18. Januar 2016
275
120
So, endlich kann ich Euch erfreuliche Nachrichten durchgeben:

Wir haben die Ursache gefunden und konnten diese beheben.
Und zwar bearbeiten wir die Reports indem wir uns von Amazon benachrichtigen lassen, wenn diese verarbeitet wurden.
Dazu legt Amazon jeweils eine Nachricht in AWS SQS (Eine von Amazon bereitgestellte Nachrichtenqueue) ab, und wir
lauschen (mittels AWS Lambda) an dieser, um dann eine Notification an unsere eazyAuction-Server zu senden.
Diese holen dann die Reports ab, um diese einzulesen und der JTL-Wawi bereit zu stellen.

Seit Freitag Abend kam es dann zu Problemen das der Service, der die Nachrichten aus SQS abholt und
an die eA-Server schickt, teilweise in Timeouts lief und sich dadurch die Nachrichten aufstauten.

Leider konnten wir die Ursache der Timeouts lange nicht finden, da die Requests nicht an unserem
Server ankamen. Nach umfangreicher Recherche konnten wir rausfinden das teilweise die Domain der eA-Server
nicht mehr aufgelöst werden konnte und somit die Timeouts erzeugte.
Als Lösung konnten wir in der AWS Lambda Funktion nun die DNS-Auflösung umgehen und die Domain direkt auflösen.
 

dm689

Aktives Mitglied
15. Juli 2015
97
6
Wir haben Stand 20:37 Uhr immer noch fast keine Bestellungen von heute erhalten alle Pending
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.797
1.193
So, endlich kann ich Euch erfreuliche Nachrichten durchgeben:

Wir haben die Ursache gefunden und konnten diese beheben.
Und zwar bearbeiten wir die Reports indem wir uns von Amazon benachrichtigen lassen, wenn diese verarbeitet wurden.
Dazu legt Amazon jeweils eine Nachricht in AWS SQS (Eine von Amazon bereitgestellte Nachrichtenqueue) ab, und wir
lauschen (mittels AWS Lambda) an dieser, um dann eine Notification an unsere eazyAuction-Server zu senden.
Diese holen dann die Reports ab, um diese einzulesen und der JTL-Wawi bereit zu stellen.

Seit Freitag Abend kam es dann zu Problemen das der Service, der die Nachrichten aus SQS abholt und
an die eA-Server schickt, teilweise in Timeouts lief und sich dadurch die Nachrichten aufstauten.

Leider konnten wir die Ursache der Timeouts lange nicht finden, da die Requests nicht an unserem
Server ankamen. Nach umfangreicher Recherche konnten wir rausfinden das teilweise die Domain der eA-Server
nicht mehr aufgelöst werden konnte und somit die Timeouts erzeugte.
Als Lösung konnten wir in der AWS Lambda Funktion nun die DNS-Auflösung umgehen und die Domain direkt auflösen.
 

Micmac

Gut bekanntes Mitglied
12. Februar 2016
123
5
Auch bei uns, keine neuen Amazon-Aufträge in der Wawi und die heute versendeten stehen immernoch auf Meldung ausstehend.
Im Logbuch steht: Das Konto ist nicht aktiv.
Es wurden keine Änderungen oder Deaktivierungen unsererseits durchgeführt.
Was können wir tun?

Vielen Dank
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
1.266
206
Es kann aber auch ein Problem des Workers sein, wenn nicht reinkommt. Darüber hat wohl noch keiner nachgedacht :cool:
 

Micmac

Gut bekanntes Mitglied
12. Februar 2016
123
5
Update:

Wir haben im Seller-central unter "Partner-Netzwerke" --> "meine Apps verwalten" die JTL- EazyAuction "App" verlängert (war NICHT abgelaufen).
Jetzt wurden die alten Aufträge von heute im Marktplatz versendet und auch Bestands- und Preisänderungen gemacht.

Bis jetzt ist aber immer noch kein neuer Auftrag in der Wawi angekommen.

Der Worker macht also etwas, nur leider nicht alles...
 

Diane B.

Administrator
Mitarbeiter
28. Juli 2021
186
90
So, endlich kann ich Euch erfreuliche Nachrichten durchgeben:

Wir haben die Ursache gefunden und konnten diese beheben.
Und zwar bearbeiten wir die Reports indem wir uns von Amazon benachrichtigen lassen, wenn diese verarbeitet wurden.
Dazu legt Amazon jeweils eine Nachricht in AWS SQS (Eine von Amazon bereitgestellte Nachrichtenqueue) ab, und wir
lauschen (mittels AWS Lambda) an dieser, um dann eine Notification an unsere eazyAuction-Server zu senden.
Diese holen dann die Reports ab, um diese einzulesen und der JTL-Wawi bereit zu stellen.

Seit Freitag Abend kam es dann zu Problemen das der Service, der die Nachrichten aus SQS abholt und
an die eA-Server schickt, teilweise in Timeouts lief und sich dadurch die Nachrichten aufstauten.

Leider konnten wir die Ursache der Timeouts lange nicht finden, da die Requests nicht an unserem
Server ankamen. Nach umfangreicher Recherche konnten wir rausfinden das teilweise die Domain der eA-Server
nicht mehr aufgelöst werden konnte und somit die Timeouts erzeugte.
Als Lösung konnten wir in der AWS Lambda Funktion nun die DNS-Auflösung umgehen und die Domain direkt auflösen.
Die aktuellen Infos zum Fall findet ihr hier.


Solltet Ihr wider Erwarten weiterhin betroffen sein, erstellt bitte ein Support- Ticket und führt bitte Beispiel-Bestellungen auf, die in JTL-Wawi fehlen, oder im Pending verweilen obwohl diese im Sellercentral auslieferbar sind.

Vielen Dank!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Spam Mails seit Erweiterungsdownload für den JTL Shop User helfen Usern 0
SQL-Abfrage funktioniert seit Update nicht mehr JTL-Wawi 1.6 7
Seit Update sind Artikel reserviert und können nicht im Packtisch versandt werden JTL-Wawi 1.6 2
Neu billardpro.de: Seit ein paar Tagen mit JTL SHop 5 mit dem Snackys Theme Shops stellen sich vor 24
Neu PlugIn Wunsch: Preis XXX nicht erhöht seit XXX Plugins für JTL-Shop 0
Neu Probleme mit VCS Lite seit 1.6 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Seit Update auf Wawi 16 werden uns keine Variationen im Shop mehr angezeigt!!!! JTL-Wawi 1.6 16
Neu Pending Status seit mehr als 2 Tagen. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Seit Update auf Worker 2.0 und WaWi 1.6 Fehlermeldungen JTL-Wawi 1.6 3
Beantwortet kein Versanddatenexport seit 1.6 mit DPD JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 4
Neu PP Checkout Error seit Update auf 1.04 Plugins für JTL-Shop 3
Fällige Abonnements können seit Update auf Wawi 1.6.XX.X nicht mehr ausgelöst werden JTL-Wawi 1.6 2
Seit Update von 1.5.5.0 auf 1.6.39.0 funktioniert der Worker nicht mehr JTL-Wawi 1.6 2
Warum 2 Rechnungsnummern bei einzelnem Auftrag seit 1.6? JTL-Wawi 1.6 0
Neu Kritik: Multishop Modul Abrechnung für Schweizer absolut unbrauchbar, der Support lässt mich seit 6 Tagen Sitzen! JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 3
Beantwortet Neue Artikelinfo -fehlende Features: Feststellmöglichkeit fehlt seit Update, viele neue Infos aber weiter kein Originalpreis bei reduzierten Artikeln JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 2
Beantwortet Workflow Bedingung greift seit der 1.6 nicht mehr JTL-Workflows - Fehler und Bugs 12
Neu Bug bei Auftragszahlung über LS-POS seit Wawi 1.6 Fragen rund um LS-POS 4
Schriftgröße seit Upgrade auf Shop 5.1.2 zu groß Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu AMZ VSC-Abgleich geht seit gestern nicht mehr Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
In Diskussion Workflow - Anzahl tägliche Verkäufe je Warengruppe, alle 24 Stunden per eMail senden JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 21
Nach Update (Stunden später) keine Unterseiten mehr aufrufbar - nur Startseite Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 0
Neu Amazonabgleich - FBA Bestellungen kommen nicht mehr in die Wawi Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu smtp versand au sjtl an t-online geht nicht, über webmailer kommen die mails an Installation von JTL-Wawi 10
Updates für JTL Wawi 1.5xxx kommen da noch welche JTL-Wawi 1.6 20
Neu Ebay Aufträge kommen doppelt rein mit unterschiedlichen Auftragsnummer (aber gleiche Bestellung) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0

Ähnliche Themen