Neu SCX Beta

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Moin!

In der 1.6.34.2 ist es nicht möglich Kategorien mit Kaufland abzugleichen (Kategorieverknüpfung prüfen und abschließen), wenn mehr als 2100 Parameter enthalten sind. Ein manueller Abgleich bei der Menge scheint unmöglich zu sein, da die Abwahl/Auswahl der Häkchen die Spaltenfilter ignoriert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Benjamin S.

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Moin!

Es fehlt der automatisierte Abgleich der SCX Schnittstelle im Worker. Momentan müssen paar mal am Tag selber daran denken und manuell abgleichen. Das führt zu Bestandproblemen und es können Artikel gekauft werden, die bereits verkauft sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Moin!

Der SCX Abgleich gibt Warnungen beim Abgleich von Artikeln aus, wenn Attribute für Kaufland Pflichtattribute sind, wie z. B. Alkoholgehalt, stellt selbige aber unter "Verkaufskanalfelder Zuordnen" nicht zur Verfügung.
 

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Moin!

Es ist nicht ersichtlich, was die Häkchen nach DotLiquid Zuordnung unter "Verkaufskanalfelder Zuordnen" für eine Bedeutung haben. Desweiteren springen diese nach dem speichern wieder raus.
 

der.wollladen

Aktives Mitglied
17. April 2019
30
4
Moin SHAAN,

aktuell gibt es eine Darstellungsfehler und die DotLiquidVariablen funktionieren nicht richtig. Soll in der nächsten Version behoben werden.

Bei SCX-Beta würde ich einfach ein Ticket beim JTL-Support eröffnen. Der hilft einem immer weiter. :)
 

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Moin!

Wünscheswert wäre das SCX, anhand der EAN, Produktdaten von Kaufland in JTL importieren kann. Das hat großes Potential wie ich finde und erleichtert ungemein die Artikelpflege.

@der.wollladen
Danke für die Aufklärung. Bin zwar Goldsupport Kunde, aber die Jungs sind momentan extrem ausgelastet und unterbesetzt. Von daher schreibe ich hier das auf, was mir so auffällt/einfällt und hoffe so die für mich vielversprechende SCX Schnittstelle etwas voranzubringen.
 

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Moin!

Es wäre schön zu wissen, wie viele Artikel bei Auswahl des Kategoriebaumes unter Plattformen gemeint sind. Hier steht grundsätzlich nur 1000 Einträge geladen, sofern es über 999 Artikel sind. Besser wäre z. B. eine Anzeige 1000 von 3465 Einträgen geladen
 

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Moin!

Es fehlt eine Deckelung / Puffer, wie viel verfügbaren Bestand ich Kaufland gewähren möchte.
 

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Moin!

Es wird keine Senungsnummer an Kaufland übermittelt, Rechnungen dagegen schon. Der "Status" von Bestellung bleibt bei Kaufland somit "Offen".
 

twe

Sehr aktives Mitglied
20. August 2011
229
36
Moin!

Es wäre schön zu wissen, wie viele Artikel bei Auswahl des Kategoriebaumes unter Plattformen gemeint sind. Hier steht grundsätzlich nur 1000 Einträge geladen, sofern es über 999 Artikel sind. Besser wäre z. B. eine Anzeige 1000 von 3465 Einträgen geladen
Unter Admin > Globale Einstellungen < Darstellung kannst du die Anzahl der angezeigten Artikel ändern
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SHAAN

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Moin!

Beim Abgleich sollte SCX den Zeitstempel der Bilder prüfen können, da SCX bei jedem Abgleich die Bilder sendet. Das wären bei uns mit jedem Abgleich rund 7000 Bilder (das dauert gelinde gesat etwas zu lange).
Alternativ als Sekundärlösung wäre auch eine Checkbox zur Abwahl denkbar.

@twe Hat beides funktioniert, danke!
 

Theysson

Aktives Mitglied
20. Juli 2015
43
8
Hallo zusammen,
Kann mir bitte jemand kurz erklären, wann SCX meine Artikel mit Kaufland Synchronisiert? Ich habe es geschafft einen Artikel zu synchronisieren, aber nur, weil ich händisch die Verkaufskanalspezifischen und die Kategoriespezifischen Infos in den Artikel eingetragen habe. Dann hats geklappt. Aber es kann ja nicht sein, das ich das bei 50.000 Artikeln machen muss. Wir finden leider keine Möglichkeit, das zB mit der Ameise einzustellen. Aber vielleicht haben wir auch eine absolut falsche Herangehensweise. Es muss doch einfacher gehen. Vielen Dank für Eure Infos
 

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Verkaufskanalspezifischen und die Kategoriespezifischen Infos musst in SCX vorkonfigurieren unter:

Plattform --> SCX --> Verkaufskanalmapping
Plattform --> SCX --> Kategoriefelder

Abgleich geht momentan leider nur manuell, wie ich bereits oben schon geschrieben habe. Was bei uns auch sehr problematisch ist die BETA vernünftig zu testen, da wir diverse Verkaufskanalplatformen haben, aber nur ein Lager.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Theysson

Theysson

Aktives Mitglied
20. Juli 2015
43
8
Verkaufskanalspezifischen und die Kategoriespezifischen Infos musst in SCX vorkonfigurieren unter:

Plattform --> SCX --> Verkaufskanalmapping
Plattform --> SCX --> Kategoriefelder

Abgleich geht momentan leider nur manuell, wie ich bereits oben schon geschrieben habe. Was bei uns auch sehr problematisch ist die BETA vernünftig zu testen, da wir diverse Verkaufskanalplatformen haben, aber nur ein Lager.
Super, das war ein megatipp :))
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
3.294
394
Die Hersteller heißen ja bei Kaufland teilweise anders als man das z.B. angelegt hat. Muss man die ändern oder kann man das Mappen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Newald1004

Newald1004

Aktives Mitglied
20. Juli 2018
70
14
Hi, ich teste seit ein paar Tagen auch die 1.6. aktuelle Version und habe noch so meine Schwierigkeiten mit Kaufland. Neu eingestellte Artikel, welche im Produktkatalog von Kaufland vorhanden sind, sind alle top, aber bei den Artikeln, welche eingelesen wurden und bei Kaufland von mir schon liefen, hier kommt immer eine Fehlermeldung beim Abgleich

1. Code: UNKNOWN_OFFER_01
2. Nachricht: Could not lookup for Offer by EAN and SKU

Ist das nur ein Darstellungsfehler oder besteht meinerseits Handlungsbedarf?
 

SHAAN

Gut bekanntes Mitglied
26. August 2020
323
93
Hi @SebastianB
der SCX läuft NICHT über den Worker in der 1.6.34.2. Da muss ein Missverständnis vorliegen. Zu mindest nicht bei mir und da läuft alles über den Worker.

Was bedeute auf Worker 2.0 gehen. Denke die werden immer mit der neuen WAWI ausgeliefert?

------------------------------------

Hat sich erledigt. Ich hatte nicht bemerkt, dass die JTL WAWI einen Worker 2.0 installiert hatte. Jetzt gehts auch bei mir :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen