Neu Script/Plugin geschrieben: Rabatt für Newsletter Empfänger

MartyMedia

Aktives Mitglied
25. Juli 2016
59
0
Hallo,

ich habe "mir" ein kleines Script geschrieben, welches den Kunden, die als Newsletterempfänger eingetragen sind, automatisch einen Rabatt gibt. Ich brauchte das, habe aber nichts gefunden oder nur teuer.

So funktioniert das:
Es gibt eine zusätzliche Kundengruppe "Newsletter" mit 5% Rabatt. Muss in der Wawi angelegt werden.
Beispiel: Kunde befindet sich aktuell in Kundengruppe "Endkunden". Wenn er sich für den Newsletter einträgt, wird er automatisch in Kundengruppe "Newsletter" verschoben und bekommt 5%. Kündigt der Kunde den Newsletter, rutscht er automatisch wieder in Gruppe "Endkunden".

Ich erweitere das Script evtl. noch, so dass vom Admin eingestellt werden kann, ob der Kunde in eine andere Kundengruppe mit dauerhaft X% kommt, oder ob man dem Kunden einmalig X€ Guthaben geben will.

Einziger Gedanke. Kunden könnten vor jeder Bestellung kurz den Newsletter anmelden und dann nach der Bestellung wieder abmelden. Vielleicht ändert man das mit einer Wartezeit. Rabatt wird erst aktiv, wenn der erste Newsletter raus ist. :)

Ich habe mir das Script erst mal noch Quick&Dirty geschrieben. Liegt in einem Ordner und wird per Cron alle paar Minuten aufgerufen. Das Script reagiert auch nur, wenn Newsletterempfänger und der angemeldete Kunde nicht gleich sind. Also Kunde ist ein Newsletterempfänger aber nicht in der Kundengruppe Newsletter, dann wird er verschoben und anders rum.

Meine Fragen:
Gibt es so ein Plugin schon? Vielleicht gratis? Ich muss das Rad ja nicht zwingend neu erfinden.
Gibt es Bedenken das so zu machen oder Verbesserungsvorschläge?
Gibt es hier evtl. Interesse an so einem Plugin? Wenn Interesse besteht, würde ich es mit der Community hier gerne teilen. Natürlich kostenlos.

Gruß,
Marty
 

MartyMedia

Aktives Mitglied
25. Juli 2016
59
0
Ups, da scheint ja echt niemand Interesse dran zu haben. Dann muss ich ja auch kein kostenloses Plug-In draus bauen. Bei mir ist es so schon erfolgreich im Einsatz.
 

cdx

Sehr aktives Mitglied
13. März 2013
1.513
39
Guten morgen Marty.
Klingt grundsätzlich gut. Is nur die frage ob das rechtlich auch ok ist. (Bin mir da grad nicht sicher)
Prinzipiell ist aber jede Form der Kundenbindung gut.
 

MartyMedia

Aktives Mitglied
25. Juli 2016
59
0
Danke für die Antwort. Ich habe heute unverbindliche einen Anwalt gefragt. Er hatte jetzt keine Bedenken. Für eine verbindliche Aussage müsse er aber recherchieren.
 

MartyMedia

Aktives Mitglied
25. Juli 2016
59
0
Kenne jetzt MAUTIC nicht, aber mit MAUTIC bekommt der Kunde im Shop Prozente und MAUTIC verschiebt den Kunden in eine andere Kundengruppe, so dass der Kunde auch in der Wawi in der Kundengruppe "Newsletterkunden" ist und MAUTIC ist kostenlos? Alles schwer vorstellbar, aber ich kann mich ja mal in MAUTIC reinlesen.

Wie gesagt, ich habe das für mich geschrieben und gefragt ob jemand Interesse hat. Wenn kein Interesse da ist, entwickel ich das für mich alleine weiter. Habe noch Features eingebaut und es kommen noch weitere Features. Wird ein sehr gutes Marketings-Plugin für den Shop.
 

web-seo-consulting

Sehr aktives Mitglied
23. Juli 2011
828
52
Küps
Wenn du im Shop noch mit weiteren Kundengruppen arbeitest, machst du das alles sehr kompliziert.

Aber jeder wie er will. Aber wie du die Kundengruppe per Plugin änderst wie lässt du es dann zur Wawi senden. Die Wawi holt solche Daten nicht ab sondern sendet diese!
 

MartyMedia

Aktives Mitglied
25. Juli 2016
59
0
Ja das stimmt. Das war auch etwas voreilig geschrieben. In der Wawi stelle ich die ggf. von Hand um. Da hast Du recht.

Aber was ist daran kompliziert mit verschiedenen Kundengruppen zu arbeiten? Dafür sind Kundengruppen doch da. Komplizierter finde ich es, wenn man für so eine einfache Aufgabe wie Prozente im Shop extra externe und kostenpflichtige Abos abschließen muss. Warum sollen andere profitieren, wenn man das im eigenen Shop einfach selber machen kann?
 

MartyMedia

Aktives Mitglied
25. Juli 2016
59
0
Also bisher klappt das Script ganz gut. Nur muss der Kunde sich ausloggen und dann wieder einloggen, damit das funktioniert. Ist noch nicht so schön. Ich muss noch mal schauen, ob man das irgendwie anders machen kann.
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü