Gelöst Rechnungs-Formular - Wenn Lastschrift, dann Bankdaten ausgeben

TobiasHeuken

Aktives Mitglied
14. Dezember 2009
66
0
Rinkerode
Hallo zusammen

wie stelle ich es beim Formulardesigner ein.

Bedingung: Wenn die Rechnung per "Lastschrift" bezahlt wird, sollen die Bankdaten des Kunden ausgegeben werden.

==========================================
Der Rechnungsbetrag wird wie vereinbart per Lastschrift von Ihrem Konto [KONTONUMMER] bei der [NAME DER BANK] (BLZ [BANKLEITZAHL]) innerhalb der nächsten sieben Tage eingezogen werden.
==========================================

Ist die Zahlungsart "Überweisung" soll dort stehen.

==========================================
Zahlungsbedingungen: Zahlbar sofort ohne Abzüge

Bitte geben Sie bei der Überweisung diese Angaben an:
[RECHNUNGSNUMMER]
[KUNDENNUMMER]
[RECHNUNGSDATUM]
==========================================


Wie gebe ich dieses in den Formulareditor ein bzw. wie lauten die Bedingungen???
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

TobiasHeuken

Aktives Mitglied
14. Dezember 2009
66
0
Rinkerode
AW: Rechnungs-Formular - Wenn Lastschrift, dann Bankdaten ausgeben

Ich bin etwas weiter gekommen ... zumindest sieht der Code für die Lastschrift so aus:

Cond(Empty (JTL. WaWi.Vorgang.Zahlungsart),"Lastschrift","Der Rechnungsbetrag wird wie vereinbart per Lastschrift von Ihrem Konto " +JTL.WaWi.Kunde.Kontonummer +" bei der " +JTL.WaWi.Kunde.Bank +" (BLZ " +JTL.WaWi.Kunde.BLZ +") innerhalb der nächsten sieben Tage eingezogen werden.")


Damit ist aber noch die Prüfung erfolgt, ob Zahlungsart = Lastschrift wahr oder falsch ist ...

wenn Zahlungsart = Lastschrift => wahr, dann gebe mir aus
"Der Rechnungsbetrag wird wie vereinbart per Lastschrift von Ihrem Konto " +JTL.WaWi.Kunde.Kontonummer +" bei der " +JTL.WaWi.Kunde.Bank +" (BLZ " +JTL.WaWi.Kunde.BLZ +") innerhalb der nächsten sieben Tage eingezogen werden."

ansonsten

wenn Zahlungsart = Überweisung => wahr, dann gebe mir aus:

"Zahlungsbedingungen: Zahlbar sofort ohne Abzüge
¶ ¶
Bitte geben Sie bei der Überweisung diese Angaben an:
RE-NR: " +JTL.WaWi.Vorgang.Rechnungsnummer
+"KD-NR: " +JTL.WaWi.Kunde.Kundennummer
+"RE-DA: " +JTL.WaWi.Vorgang.Datum.Rechnungsdatum
+". Vielen Dank."
 

TobiasHeuken

Aktives Mitglied
14. Dezember 2009
66
0
Rinkerode
AW: Rechnungs-Formular - Wenn Lastschrift, dann Bankdaten ausgeben

Gelöst ;)

Die Bedingung lautet:


Cond(JTL. WaWi.Vorgang.Zahlungsart = 'Lastschrift',"Der Rechnungsbetrag wird wie vereinbart per Lastschrift von Ihrem Konto " +JTL.WaWi.Kunde.Kontonummer +" bei der " +JTL.WaWi.Kunde.Bank +" (BLZ " +JTL.WaWi.Kunde.BLZ +") innerhalb der nächsten sieben Tage eingezogen werden.","Zahlbar sofort ohne Abzüge¶¶Bitte geben Sie bei der Überweisung diese Angaben an:¶RE-NR: " +JTL.WaWi.Vorgang.Rechnungsnummer+"¶KD-NR: " +JTL.WaWi.Kunde.Kundennummer+"¶RE-DA: " +JTL.WaWi.Vorgang.Datum.Rechnungsdatum)
 

it-adviser

Aktives Mitglied
18. März 2007
121
0
Hamburg
AW: Rechnungs-Formular - Wenn Lastschrift, dann Bankdaten ausgeben

Ah COOL! Genau das habe ich gesucht, vielen Dank!

Wie kann man den mehrere Abfragen miteinander verknüpfen, so das alle Zahlungsarten abgedeckt werden? Ich habe BAR, Überweisung, PayPal und Nachnahme. Dafür würde ich gerne diese Abfrage bauen - hab aber leider keinen Anhaltspunkt für die verschachtelung...

Kann mir jemand einen Tipp geben?
 

it-adviser

Aktives Mitglied
18. März 2007
121
0
Hamburg
AW: Rechnungs-Formular - Wenn Lastschrift, dann Bankdaten ausgeben

Mahlzeit, hab das dann mal selber gelöst... Ist ja doch identisch mit Excel :)


Hier für die, die aus auch brauchen:

Cond(JTL. WaWi.Vorgang.Zahlungsart = 'Überweisung',"Nur durch Ihre pünktliche Zahlung kann ich meine faien Preise halten - PAY FAIR, PLEASE!¶¶Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag bis zum " + JTL.WaWi.Vorgang.ZahlungszielText+" auf das untenstehende Konto.¶Bitte geben Sie bei der Überweisung unbedingt die Rechnungsnummer an!",Cond(JTL.WaWi.Vorgang.Zahlungsart = 'PayPal',"Der Rechnungsbetrag wurde von Ihnen bereits via PayPal bezahlt, vielen Dank für diese Reibungslose Abwiclung!","Den Betrag haben wir bereits in BAR erhalten, vielen Dank.¶¶"))
 

igel-max

Sehr aktives Mitglied
3. August 2009
2.703
23
AW: Rechnungs-Formular - Wenn Lastschrift, dann Bankdaten ausgeben

Mahlzeit, hab das dann mal selber gelöst... Ist ja doch identisch mit Excel :)


Hier für die, die aus auch brauchen:

Cond(JTL.WaWi.Vorgang.Zahlungsart = 'Überweisung',"Nur durch Ihre pünktliche Zahlung kann ich meine faien Preise halten - PAY FAIR, PLEASE!¶¶Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag bis zum " + JTL.WaWi.Vorgang.ZahlungszielText+" auf das untenstehende Konto.¶Bitte geben Sie bei der Überweisung unbedingt die Rechnungsnummer an!",Cond(JTL.WaWi.Vorgang.Zahlungsart = 'PayPal',"Der Rechnungsbetrag wurde von Ihnen bereits via PayPal bezahlt, vielen Dank für diese Reibungslose Abwiclung!","Den Betrag haben wir bereits in BAR erhalten, vielen Dank.¶¶"))
und wo genau oder wie hast du es eingefügt?
 

it-adviser

Aktives Mitglied
18. März 2007
121
0
Hamburg
AW: Rechnungs-Formular - Wenn Lastschrift, dann Bankdaten ausgeben

Hallo igel-max,

das habe ich im Formulareditor im Bereich "JTL. WaWi.Vorgang.VorgangText" (In der Ebene "Basis") eingetragen, als neuen Absatz (Unter Absatzeingenschaften).

In der Ebene "Basis" steht unter anderem auch der Drucktext, in den Standarteinstellungen steht dort "Vielen Dank für Ihren Auftrag.".

Wenn Du hilfe brauchst kann ich sonst heute nachmittag mal ein paar Screenshots einfügen.
 

moprivat

Aktives Mitglied
14. April 2008
11
0
AW: Rechnungs-Formular - Wenn Lastschrift, dann Bankdaten ausgeben

Hallo Tobias Heuken,

ich starte erst gerade mit dem Formulareditor und bin ziemlich überfordert, konnte aber schon viele Tipps durch Euch umsetzen. Dafür ein großes MERCI!!!

Zu Deiner Hilfe nun doch die Frage, ob Du nochmals genauer Beschreiben könntest, wie Du die Condition eingebaut hast bzw. wo genau. Ich bekomme immer eine Fehlermeldung das Bolean gefordert ist aber nur String zur Verfügung steht.

Hilfe wäre spitze!

Gruß

Mo

Cond(JTL. WaWi.Vorgang.Zahlungsart = 'Lastschrift',"Der Rechnungsbetrag wird wie vereinbart per Lastschrift von Ihrem Konto " +JTL.WaWi.Kunde.Kontonummer +" bei der " +JTL.WaWi.Kunde.Bank +" (BLZ " +JTL.WaWi.Kunde.BLZ +") innerhalb der nächsten sieben Tage eingezogen werden.","Zahlbar sofort ohne Abzüge. Bitte geben Sie bei der Überweisung diese Angaben an: RE-NR: " +JTL.WaWi.Vorgang.Rechnungsnummer+" KD-NR: " +JTL.WaWi.Kunde.Kundennummer+" RE-DA: " +JTL.WaWi.Vorgang.Datum.Rechnungsdatum)