Neu Probleme mit PayPal Express

magnuskruschwitz

Mitglied
23. September 2020
24
1
Berlin
Hallo,

seit letzter Woche Mittwoch / Donnerstag etwa haben wir Probleme mit PayPal Express, ohne unser eigenes Zutun. Bestellungen die mit PayPal Express ausgelöst werden, werden von der Bestellbestätigen-Seite auf PayPal und dann wieder auf die Bestellbestätigen-Seite verlinkt. Die Bestellung wird als nicht bezahlt im Backend markiert. Sind hier irgendwelche Umstellungen bei PayPal bekannt?

Was für Informationen werden benötigt?

Wir haben das Plugin in der Version 1.10 in einem 4.06.17er Shop verbaut. Aktuell nutzen wir die PHP-Version 7.3

Anbei eine Fehlermeldung die seit dem "nichtfunktionieren" auftritt.

Beste Grüße

Magnus
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2022-06-13 um 09.20.05.png
    Bildschirmfoto 2022-06-13 um 09.20.05.png
    43,4 KB · Aufrufe: 28

magnuskruschwitz

Mitglied
23. September 2020
24
1
Berlin
Danke für die Info, ich habe die angegebenen Dinge umgesetzt, den Shop auf 4.06.19 hoch gesetzt und die Pluginversion 1.15 eingespielt, leider jedoch haben wir noch immer entsprechende Probleme mit PayPal. @FPrüfer
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Neumann

magnuskruschwitz

Mitglied
23. September 2020
24
1
Berlin
Heute neu:

Kunde und ich kriegen ne Bestellbestätigung, Geld wird aber nicht abgebucht. Auftrag kommt in WaWi auch nicht rein. Artikel ist im Onlineshop aber nicht verfügbar, in WaWi aber nicht reserviert (PayPal Express) @FPrüfer
 
Zuletzt bearbeitet:

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.750
460
Halle
Die Plugin-Version 1.15 für das PayPal-Plugin für JTL- Shop 4 versucht die Problematik auf zwei Ebenen zu lösen. Im Bestellvorgang wird im ersten Schritt geprüft, ob der aktuelle zu zahlende Betrag größer ist als der bei PayPal autorisierte Betrag. Ist dieser Betrag um den Faktor X (X lässt sich bei der Zahlungsart einstellen und beträgt standardmäßig 10%) größer, dann wird dem Kunden auf der Bestellabschlusseite eine entsprechende Meldung angezeigt und es geht erst nochmal zu PayPal bevor die Bestellung abgeschlossen werden kann.
Wenn eine Zahlung trotz dieser Vorsorge als "Overcharged" abgelehnt wird - weil PayPal ggfs. doch einen kleineren Wert als 10% verwendet (die konkrete Grenze wird wohl für jeden Kunden individuell berechnet) - dann findet ein "stilles Storno" der gerade angelegten Bestellung statt und der Kunde wird erneut zu PayPal geschickt, um die neue Summe zu bestätigen. Anschließend legt der Shop dann eine neue Bestellung an. Die stornierte wird auch direkt als "übertragen" markiert, um diese "Leichen" nicht in die Wawi zu übertragen. Wir haben uns hier für Storno und nicht für Löschen entschieden, da der Kunde in jedem Fall zwei Bestellbestätigungs-Mails bekommt und wir die erste nicht einfach so verschwinden lassen wollten.

Das zugehörige Problem ist hier: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-6560 beschrieben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Neumann

magnuskruschwitz

Mitglied
23. September 2020
24
1
Berlin
Hallo, danke für die Meldung. Ja, habe es verstanden :) Danke dafür. Das Problem auf der anderen Seite ist, zumindest haben wir es beobachten können, dass Bestände nicht freigegeben werden, also es wird quasi eine Bestellung abgesetzt und jene wird zurück zum Shop geleitet und dann wird sie erneut abgegeben, da die erste ja bei PP storniert worden ist, jedoch wird der Bestand nicht abgegeben und wir haben inkonsestente Bestände zwischen Shop und WaWi. Wenn dann die Bestellung abgeholt worden ist, wird auch der Bestand nicht richtig bidireaktional gesetzt. Wawi sagt 1 und Shop sagt 0.
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
541
153
Heute neu:

Kunde und ich kriegen ne Bestellbestätigung, Geld wird aber nicht abgebucht. Auftrag kommt in WaWi auch nicht rein. Artikel ist im Onlineshop aber nicht verfügbar, in WaWi aber nicht reserviert (PayPal Express) @FPrüfer
Gleiches Problem haben wir auch seit letzter Woche, PayPal Plugin 1.15 ist seitdem es rauskam installiert. Bevor das neue PayPal Plugin installiert wurde, bekamen wir die Bestellungen in den Shop und durch Abholung auch in die Wawi, jeweils als unbezahlt.
Jetzt ist es so wie bei magnuskruschwitz.
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.750
460
Halle
Die Kunden scheinen den Ablauf mit der erneuten Autorisierung nicht zu verstehen - obwohl das nur zu ihrem "Schutz" gemacht wurde. Die 1.15 aktualisiert den "autorisierten Betrag", sobald die Weiterleitung zu PayPal stattfindet. Offensichtlich gibt es aber genügend Kunden, die die zweite Autorisierung abbrechen (weil Sie Angst haben ein zweites Mal zu bezahlen!?). Nach der Rückleitung kann man dann den Kauf abschließen und läuft auf den Überzahlungs-Fehler bei PayPal. Dabei wird dann die Bestellung storniert. Wenn der Kunde dann abbricht weil er die Nase voll hat - was ich gut verstehen kann - dann gibt es zu dem Kauf nur eine stornierte Bestellung im Shop. Die Nicht-Abholung durch die Wawi war gut gemeint, verursacht aber mehr Probleme als es Nutzen gibt. Hier werden wir zeitnah nochmal nachbessern.
Für das Problem mit dem Abbrechen bei PayPal und anschließend Fortsetzen im Shop gibt es bereits einen Fix, der das verhindert. https://gitlab.com/jtl-software/jtl-shop/legacy-plugins/paypal/-/merge_requests/30/diffs Das ist bereits für eine Version 1.16, könnte aber in 1.15 eingebaut werden. Damit kommt der Kunde nicht mehr an der Neu-Autorisierung vorbei.
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.750
460
Halle
ist dieses Problem mit dem PayPal Checkout Plugin für JTL-Shop5 ebenfalls vorhanden?
Im PayPal-Checkout-Plugin tritt das Problem so nicht auf. Dort wird zwar auch die Zahlung wegen Überzahlung verweigert, aber der Kunde kann im zweiten Anlauf die Bestellung abschließen. Es gibt keine doppelten Bestellungen. Die Fehlermeldung für den Kunden ist jedoch etwas "nichtssagend". Dort werden wir mit Version 1.0.5 nachbessern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Neumann

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
541
153
Das ist bereits für eine Version 1.16, könnte aber in 1.15 eingebaut werden. Damit kommt der Kunde nicht mehr an der Neu-Autorisierung vorbei.
Ja wir wissen, dass das offensichtlich nicht durch den Kunden verstanden wird und auch nicht von JTL verursacht wurde.

Das mit der offensichtlichen Bestellung im Shop, wodurch keine Zahlung durch PayPal erfolgte, womit die Bestellung nicht in die Wawi gelangt, war bestimmt gut gemeint, jedoch nach Erfahrung nicht unbedingt korrekt umgesetzt.

Wie bekommen wir nun die Differenz-Bestände von Shop und Wawi wieder in die Reihe?
Da die tatsächlichen Warenbestände zwischen Wawi und JTL-Shop abweichend sind, geschuldet durch die Nichtübernahme der Bestellung an die Wawi, besteht hier eine Differenz.

Wann können wir mit dem PayPal Plugin 1.16 rechnen?
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.750
460
Halle
Wie bekommen wir nun die Differenz-Bestände von Shop und Wawi wieder in die Reihe?
Da die tatsächlichen Warenbestände zwischen Wawi und JTL-Shop abweichend sind, geschuldet durch die Nichtübernahme der Bestellung an die Wawi, besteht hier eine Differenz.
Die Wawi müsste eigentlich die korrekten Bestände bei jedem Artikel-Abgleich schicken. Der Shop korrigiert diese nur, wenn es Bestellungen gibt, die (noch) nicht abgeholt wurden. Da die stornierten Bestellungen aus Shop-Sicht jedoch bereits abgeholt sind, findet dafür keine Korrektur statt. Nach einem Artikel-Abgleich müssten die Bestände also wieder stimmen.

Wann können wir mit dem PayPal Plugin 1.16 rechnen?
Die Änderungen sind übersichtlich... Trotzdem müssen wir dafür QA machen, um ein offizielles Release rausbringen zu können. Zudem gestaltet sich das Testen schwierig, da PayPal das "Overcharge-Feature" nicht in Sandbox integriert hat und das nur Live getestet werden kann.
Ich habe eine 1.16-beta.1 des PayPal-Plugins für JTL-Shop4 gepackt. Diese ändert die Aktualisierung des Autorisierten Betrages nur nach Bestätigung, so dass keine Bestellungen mit Überzahlung oberhalb der eingestellten Grenze mehr getätigt werden können. Zudem wurde die Meldung nochmal angepasst und auf den Fakt hingewiesen, dass es sich NICHT um eine zweite Zahlung handelt. Tester die die Beta-Version auf eigenes Risiko ausprobieren wollen, sind gerne gesehen und beschleunigen ggf. unseren internen QA-Prozess. ;)
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
541
153
Danke für die ausführliche Info.

Es wurden jetzt nochmal die Shopbestände mit den Beständen der Wawi verglichen. Unfassbar, die Bestände stimmen jetzt, unerklärlich weshalb die Bestände bei der letzten Prüfung nicht stimmten.

Wir werden das PayPal Plugin 1,16-beta.1 installieren und Feedback dazu geben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FPrüfer
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Probleme mit Amazon Pay im JTL 5 Shop Plugins für JTL-Shop 0
In Diskussion Probleme mit dem SuperLead Handscanner JTL-POS - Fragen zu Hardware 8
Neu Probleme mit Beschreibung und Artikelname für Online Shops JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu SEO Indexierungs Probleme mit JTL Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Probleme bei der Preisanzeige eines Artikels beim JTL Shop 5 mit Nova Template Technische Fragen zu Plugins und Templates 12
Habe Probleme mit Novaschild, keine Veränderungen ersichtlich Einrichtung JTL-Shop5 8
Probleme mit Novaschild Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu Probleme mit VCS Lite seit 1.6 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Probleme mit PP Checkout PlugIn Plugins für JTL-Shop 14
Neu Probleme mit Yahoo und Internet Provider Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
Neu Probleme Woocommerce -JTL WooCommerce-Connector 8
Amazon Rechnungen VCS Probleme nach dem Update auf der 1.6 JTL-Wawi 1.6 3
Neu Probleme bei Update und Deinstallation der Wawi auf Win10P JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Beantwortet EA Server Probleme? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Probleme bei All-Inkl. - zu viele Anfragen des Workers führen zu Limitierung der IP / Sauberer Abgleich unmöglich Betrieb / Pflege von JTL-Shop 4
Gelöst Shipping - geht fast nichts mehr Statusseite zeigt "haufenweise Probleme" JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 5
Neu Probleme beim Uk-Export - Zollinhaltserklärung CN23 veraltet? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Variationartikelnummer mit Reihenfolge User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Mit Workbench machbar? JTL-Workbench - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Cross-Selling mit Kind-Artikeln User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Cross-Selling mit Kind-Artikeln Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Artikel mit Variationen - Variationen werden aber nicht in der Rechnung berücksichtigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Retouren mit Umtausch auf anderes Produkt Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Teilbetrag wird mit Versandkosten erstattet kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Amazon Verkäuferkonto freigeschaltet - Produkte in JTL eingspielt, nun die Frage, 50.000 Artikel wie bekommt man diese mit EAN und teils ohne EAN Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Nova-Template, JTL-Shop5: Suche mit Umlauten fehlerhaft JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Immer noch kein Cross-Selling bei eBay mit Grundpreis-Artikeln? eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 0
Kurzbeschreibung bei Auftragserfassung am Bildschirm mit anzeigen (unter Positionsname) JTL-Wawi 1.6 0
Neu eBay & Amazon Angebote mit Varianten verknüpfen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
RSS Feed einzelne Kategorie mit Unterkategorien Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Paypal Checkout - Bezahlung mit Ratepay Plugins für JTL-Shop 2
Beantwortet Productlisting - mit Anchor über Pagination Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu 1.6.42.2 Bug Downloadmodul in Verbindung mit Variationskombinationen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Laufwege mit der neuen Picklistenvorlage nicht mehr Optimiert JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 7
Neu Onlineshop-Abgleich Fehler JTL mit Shopware 6 Shopware-Connector 0
Neu Fehlermeldung beim Abgleich mit Shop5 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu GLS seit 09:32 Uhr mit Fehler ? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Stücklistenartikel einpflegen mit Shopware 6 Onlineshop-Anbindung 0
Neu Artikel Etikett wird mit WMS-Mobile versetzt gedruckt JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Abgleich Problem bei Ameise mit JTL 1.5.49.0 und Shopware Shop 5.3.7 Shopware-Connector 2
Neu JTL Connector Product-Import mit Images, Type und ShippingClass Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Neu 301 Redirects in Verbindung mit Domainwechsel ... Umstieg auf JTL-Shop 0
Neu Kundendaten übertragen mit altem Passwort Onlineshop-Anbindung 0
Neu JTL Onlineshop-Suchbegriffe mit Shopware 6 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Rechnungen innerhalb Deutschland mit 0% MwSt JTL-Wawi 1.6 27
Neu JTL mit Shopware - Stücklistenartikel/Bundles Shopware-Connector 0
Neu Tickets mit Bilder - Ladezeiten Servicedesk (Beta) 4
Neu Mit der Suche nur die Vaterartikel anzeigen lassen? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Stücklisten mit EK verknüpfen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu For-Loop Array gruppieren mit group_by Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen