Neu PayPal Plus-Kreditkartenzahlung leerer Warenkorb

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.604
212
Leipzig
Hallo,
ich hatte gestern einen Kunden, der mit seiner Kreditkarte über PayPal Plus zahlen wollte.
In den Zahlungslogs habe ich auch mehrere "Notice" aber keine Fehler.
Der Kunde hat 2-3 mal propiert zu zahlen, mit dem Ergebnis dass der Warenkorb danach leer war. Also ist keine Bestellung entstanden. Auf unserem PP-Konto ist auch nichts eingegangen.
Schon jemand das gleiche Phänomen gehabt, oder sogar ne Lösung, Idee?

Gruß
und einen schönen Regentag.
 

MatthiasN

Offizieller Servicepartner
SPBanner
2. Februar 2011
49
7
Dresden
Hallo,

bei 2-3 von meinen Kunden habe ich auch schon Rückmeldung erhalten, dass dies genauso ist.

Wäre auch an einer Lösung interessiert. Shop, Plugin und Template sind jeweils auf dem neuesten Stand.

Viele Grüße

MatthiasN
 

MatthiasN

Offizieller Servicepartner
SPBanner
2. Februar 2011
49
7
Dresden
Eine mögliche Fehlerursache scheint das Kaspersky Antivirenprogramm zu sein, dass das Zurückspringen auf den Bestellabschluss ins leere Laufen lässt. Wenn dies deaktiviert ist, funktioniert die Kreditkartenzahlung, wenn es aktviert ist, ist der Warenkorb leer. So berichtet es zumindest ein Kunde von mir.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: holzpuppe

Creecher

Gut bekanntes Mitglied
19. Juni 2017
106
4
Hallo zusammen....
wir hatten eben auch einen ähnlichen Fall.
PayPal selbst sagte mir das der Kaspersky sehr oft für Probleme sorgen würde.
 

Freaky

Sehr aktives Mitglied
7. Mai 2009
1.179
56
Düsseldorf
Haben das selbe Problem.
Sobald Kaspersky im Spiel ist, wird der Kunde auf eine leere Warenkorbseite zurück geleitet.

Das schlimme ist, oft meint der Kunde, dass seine Bestellung durch sei und er erwartet die Ware.
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
546
142
Das Problem trat jetzt bei uns auch auf. Speziell über Paypal Express. Da hier noch keine Lösung genannt wurde, scheint das Problem unter 4.06 (inkl. aller Updates) noch zu bestehen... Wäre eigtl. ein kritisches Problem, da man nicht mal, ohne in die Paypal Logs schaut und mit dem Bestelleingang zu vergleicht, einen Fehler irgendwo findet.

Edit: Hab jetzt ein Ticket gestellt. Kunde hatte auch Kaspersky. Da das Thema seit 2017 offen ist, gehe ich davon aus, das hier setiens JTL noch nix geprüft bzw. unternommen wurde. Wir sind erst vorkurzem zum JTL Shop gewechselt, hatten vorher Paypal Express über mehrere Jahre über ein anderes System am laufen, wo es diesen Konflikt nicht gab. ggf. muss was am Bestellvorgang angepasst werden, damit es auch bei Kaspersky sauber durchlaufen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hacki

Aktives Mitglied
29. Oktober 2014
28
4
Hallo,
gibt es dazu eine Lösung? Das Problem scheint ja nun seit 2017 bekannt zu sein. Echt ein WITZ!
Kommt dann sicherlich/vielleicht mit JTL Shop 5 im Jahr 2020.

Hier gehen massig Aufträge flöten, weil das PayPal Plugin nicht richtig funktioniert. Was ist bloß los mit euch JTL?
 

Freaky

Sehr aktives Mitglied
7. Mai 2009
1.179
56
Düsseldorf
Leider nein.
Für mich auch völlig unverständlich.
Ich wühle jeden Tag die Errorlogs durch und versuche Kunden zu kontaktieren.

Hätten wir nicht einen 5-stelligen Betrag für unser Template ausgegeben, würden wir das Shopsystem wechseln. Jetzt arbeiten wir an einer Lösung um auf Paypal Plus komplett zu verzichten.

Echt traurig das ganze.
 

Hacki

Aktives Mitglied
29. Oktober 2014
28
4
@JulianG vielen Dank für die Rückmeldung. Schade das man daran nichts ändern kann.

Leider kommt es auch vor, dass Zahlungen per Lastschrift nicht durch gehen. Der Kunde erhält zwar eine E-Mail seitens PayPal mit Mandatsbestätigung, im Shop kann der Einkauf trotzdem nicht durchgeführt werden. Habt ihr den Fehler auf dem Schirm bzw. gibt es dazu auch ein Ticket?
 

Freaky

Sehr aktives Mitglied
7. Mai 2009
1.179
56
Düsseldorf
Ja, und wir haben das teilweise auch mit Paypal Express. Und laut Kunden, setzen die auch teilweise kein Kaspersky ein.

Ich habe jetzt Screenshots von einem Kunden erhalten, die zeigen die Bestellabschlussseite, die eine erfolgreiche Bestellung mit fremder Auftragsnummer (Zeitstempel) anzeigt.
Die Bestellung sehe ich natürlich nirgends. Da frage ich mich schon wie das sein kann.

Die Frage ist auch, ob man so etwas nicht irgendwie auslesen kann und dem Kunden eine Warnung geben kann.

In welchen Log-Dateien finde ich so etwas? Ich bin immer im Backend und gucke mir den Log der Zahlungsart an. Aber der geht ja auch keine 24h zurück.
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
546
142
Paypal Abbrüche konnten wir in der Paypal Log nachvollziehen, aber auch nur, weil der Kunde Paypal Express nutzen wollte und man in der Log gesehen hat, das es gestartet aber nicht fertig durchgeführt wurde. Eigtl. wäre sowas wie "Offener Warenkorb" recht interessant, dann wäre es ggf. einfacher und besser nachvollziehbar. Soweit ich weiß wird JTL hier nix machen, weil das Problem Clientseitig und sicher laut deren Meinung bei Kaspersky liegt. Eigtl. müsste sich JTL mit Kaspersky in Verbindung setzen um das Problem zu lösen. Entweder Kaspersky passt Ihren Sicher Bezahlen Modus an oder JTL muss was an der Implementierung anpassen. Ich frage mich ob das Problem Kaspersky und JTL exklusiv ist oder ob noch andere Shopsysteme betroffen sind.
 

Freaky

Sehr aktives Mitglied
7. Mai 2009
1.179
56
Düsseldorf
Also auf der Kaspersky Seite geben sie selber eine Anleitung, wie man Paypal als sichere Seite in die Whitelist einfügt.

Zu unserer Shopentwicklung hatten wir von Paypal einen Integrations-Mitarbeiter am Werk. Da war auch schon die Rede davon.
Ich denke mal, wenn eine Firma wie Paypal keinen Whitelist Eintrag bekommt, braucht JTL nicht antanzen.

Die Frage ist halt was wir daraus machen. So geht es halt nicht.
Wenn der Kunde wenigstens wüsste, dass es nicht geklappt hat, das wäre ja schon mal ein Anfang.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.789
934
Ich habe jetzt Screenshots von einem Kunden erhalten, die zeigen die Bestellabschlussseite, die eine erfolgreiche Bestellung mit fremder Auftragsnummer (Zeitstempel) anzeigt.
Die Bestellung sehe ich natürlich nirgends. Da frage ich mich schon wie das sein kann.

Wir hatten da jetzt in den letzten Wochen auch vermehrt solche Dinge. Bezahlt mit PPE, irgendwelche komischen Auftragsnummern (vermutlich irgendwelche temporären von PP oder von JTL) -> keine Bestellbestätigung, kein Auftrag in der WaWi aber Bezahlung via PPE durchgeführt.
Sehr ärgerlich für den Kunden (und nat. uns).
 

Freaky

Sehr aktives Mitglied
7. Mai 2009
1.179
56
Düsseldorf
Also am Montag hatte unser Kunde folgende Meldung:

Ihre Bestellung ist bei uns eingegangen
Ihre Bestellnummer: [Zeitstempel+Buchstaben]
Ihre gewählte Zahlungsart: PayPal Express
Gesamtsumme: 0,00€


Grade hatte ich nen Kunden am Telefon, der auch nicht bestellen konnte, der hatte Kaspersky installiert aber nicht dieses private Zahlungsfenster. Ein abschalten von Kaspersky brachte auch nichts.
Bei dem Kunden habe ich nichtmal was im Fehlerlog.
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.243
360
@JulianG vielen Dank für die Rückmeldung. Schade das man daran nichts ändern kann.

Leider kommt es auch vor, dass Zahlungen per Lastschrift nicht durch gehen. Der Kunde erhält zwar eine E-Mail seitens PayPal mit Mandatsbestätigung, im Shop kann der Einkauf trotzdem nicht durchgeführt werden. Habt ihr den Fehler auf dem Schirm bzw. gibt es dazu auch ein Ticket?

Das speziell kommt mir gerade nicht allgemein bekannt vor. Das müssten wir uns im Einzelfall mal ansehen. Eröffne gerne in Ticket über paypalplugin@jtl-software.de

Bzgl. den PayPal Express-Bestellungen mit temporärer Bestellnummer hatten wir zur Jahreswende ein paar Meldungen. Daraus ist das Ticket entstanden: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-2857
Wir konnten da noch keine Ursache für finden. Wenn ihr da aktuelle Vorfälle mit der 1.10 habt bitte auch gerne Ticket-Eröffnen oder siehe meine Signatur.

Wichtig in solchen Fällen ist nicht nur der Zahlungslog (das dieser noch Pagination benötigt hab ich gemeldet, ist für Shop5 umgesetzt: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-2484 , er speichert nämlich länger als 24 Stunden, aber das ist dann nur über die Datenbank noch einsehbar), sondern auch das access_log des Servers bzw. der Domain. Wenn ihr die Tickets eröffnet, haltet diese bitte auch für den Zeitpunkt des Vorfalls für uns bereit (entweder via FTP oder als gezippter Anhang).
 

m-dynamics

Gut bekanntes Mitglied
16. Februar 2014
131
5
Ein ähnliches Problem hatten wir jetzt mehrfach mit PayPal Ratenzahlung. Der Kunde kommt bei Paypal durch, bekommt alle Kreditunterlagen per Email zugesandt, landet aber im Shop wieder auf der Zahlungsauswahlseite. Er kommt also nicht weiter.
Für uns existiert der Kunde nicht. Weder im Shop noch bei PayPal direkt.
 

RCE

Aktives Mitglied
31. Januar 2018
99
6
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit Paypal so einzubinden, dass der Bezahlvorgang erst nach dem Bestellabschluss folgt? Damit wenigstens eine Bestellung erfolgt, das mit der Bezahlung könnte man wenn Paypal geblockt wird immer noch anders regeln (über E-Mail zB.).
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
546
142
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit Paypal so einzubinden, dass der Bezahlvorgang erst nach dem Bestellabschluss folgt? Damit wenigstens eine Bestellung erfolgt, das mit der Bezahlung könnte man wenn Paypal geblockt wird immer noch anders regeln (über E-Mail zB.).

Es gibt die Option "Zahlung vor Bestellabschluss". Sollte aber natürlich nur für das einfache Paypal funktionieren. Nicht für Paypal Plus, Express etc.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RCE
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Paypal Checkout - Gebühren - Paypal Plus Plugins für JTL-Shop 1
Neu PayPal Kauf auf Rechnung (Ratepay) Informationen fehlen auf Rechnung Shopware-Connector 0
Neu PayPal Checkout - mehrere Shops, verschiedene Logos Plugins für JTL-Shop 0
Neu [JTL_PAYPAL_COMMERCE] INFORMATION: Paypal commerce: serialization faied (Malformed UTF-8 characters, possibly incorrectly encoded) JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Problem bei Paypal Später Zahlen über Warenkorbbutton Plugins für JTL-Shop 2
Neu PayPal Timeout nach Update Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu PayPal Button Später Zahlen Plugins für JTL-Shop 0
Neu PayPal Checkout - Kunden werden nicht weitergeleitet Plugins für JTL-Shop 10
Neu JTL PayPal Checkout fehlerhafte Darstellung im Firefox Plugins für JTL-Shop 11
Neu PayPal Checkout Modul - Rechnungskauf per Ratepay wird nicht ordnungsgemäß gebucht und mit der Wawi abgeglichen JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu PayPal und Klarna Bestellungen werden beim Shopabgleich als Bezahlt gesetzt. Gambio-Connector 0
Neu JTL PayPal Checkout (PPCP) - 1 Zahlung, 3 Aufträge mit identischer Ext. Nummer Plugins für JTL-Shop 2
Neu Shop 5.15 - Altes PayPal Plugin (nicht PP Checkout) woher bekommen ? Plugins für JTL-Shop 4
Neu PayPal Checkout - Verknüpfung nicht möglich Endlosschleife JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Neu Paypal Checkout - Bezahlung mit Ratepay Plugins für JTL-Shop 3
Neu Paypal Checkout - Konfiguration wird nicht angezeigt Plugins für JTL-Shop 4
Neu Ratepay (Paypal Rechnungskauf) Bankdaten in Bestell-Mail? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Paypal Checkout lässt sich nicht einrichten Plugins für JTL-Shop 1
Neu Paypal Button später bezahlen verschwunden Plugins für JTL-Shop 1
Neu PayPal Checkout Zahlung ohne Bestelleingang in der Wawi JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu 13.000 Fehlermeldungen in der Logdatei von PayPal Checkout JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Paypal Checkout - Rechnungskauf Ratepay - Keine Zahlungsinformationen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Paypal checkout Express löst Error 500 aus Plugins für JTL-Shop 1
Neu JTL Shop 4.06 und neuer PayPal Checkout Plugins für JTL-Shop 6

Ähnliche Themen