Neu PayPal Plugin (2.1.0): Bei Zahlung via Express Versanddaten unterschiedlich!

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

megathomas

Gut bekanntes Mitglied
30. Juni 2014
121
15
Hallo,
am 23.03.2022 erhielten wir eine Bestellung die mit PayPal Express bezahlt wurde.
Heute meldet sich die Kundin und sagt, dass wir an eine falsche Adresse geliefert hätten. Es stellt sich heraus, dass die Adressen in JTL-Wawi und PayPal sich unterscheiden - unterschiedliche Adressen!
Nun, ich kann mir zwar Adressen ausdenken, aber warum sollte ich das tun?
Woher kommt die falsche Adresse?
PayPal sagt, ich muss an die in PayPal hinterlegte Adresse die Ware senden. Aber bei PayPal Express bekommen wir doch die Daten über das PlugIn und somit über PayPal selbst.
Bei meiner Recherche bin ich auf einen zweiten Fall am gleichen Tag getroffen. Dort ist die Adresse zwar gleich, aber der Name unterschiedlich. Den Namen den wir nun haben, dürften wir aber nach Datenschutz nicht haben.
Was läuft hier falsch?

Normalerweise würde ich sagen PayPal ist schuld, denn das Plugin hat bestimmt nicht die Rechte sich selbst eine Lieferadresse des Kunden auszusuchen, oder?

LG Thomas
 

megathomas

Gut bekanntes Mitglied
30. Juni 2014
121
15
Da ich nicht weiß, wer hier den Fehler gemacht hat, habe ich mich auch an PayPal gewendet. Hier die Antwort:
"vielen Dank, dass Sie sich an den Technischen Händler Support von PayPal wenden. Mein Name ist Srinivasan und ich arbeite gerne mit Ihnen an diesem Problem!
Wir haben die angehängte Transaktions-ID 1WT10571C5175800R analysiert und konnten die angehängte Versandadresse ***********, Am Rosenweg 17, 85640 München, Deutschland finden, die von Ihrem Kunden als Gäste-Adresse beim PayPal Checkout hinzugefügt wurde, während die Transaktion verarbeitet wurde, was wie beabsichtigt im PayPal-System funktioniert.
Wir haben Ihre API-Anforderungsprotokolle analysiert und festgestellt, dass der NOSHIPPING-Parameter als 0 durchgegangen ist, weil PayPal die Versandadresse auf den PayPal-Seiten anzeigt. Hier kann der Kunde die Lieferadresse nach seiner Wahl auswählen. Der Händler kann mit dem Käufer bestätigen und das Produkt basierend auf dessen Zustimmung versenden.
Wir empfehlen Ihnen außerdem, die Lieferadresse des Kunden in der SetExpressCheckout-API-Anforderung zusammen mit der Variable NOSHIPPING mit dem Wert 2 an PayPal zu übergeben (Wenn Sie die Lieferadresse nicht weitergeben, erhält PayPal sie aus dem Kontoprofil des Käufers).
Für weitere Informationen finden Sie den Dokumentlink hier: https://developer.paypal.com/api/nvp-soap/set-express-checkout-nvp/ und suchen Sie nach dem Schlüsselwort NOSHIPPING"

Haben wir als Nutzer des JTL-PlugIns Einfluss auf die hier genannten Werte?

Was heißt das nun? Jeder Kunde kann seine Adresse manuell verändern, aber wir lehnen diese Änderung ab und senden einfach an die Standardadresse des Kunden? Ist das so beabsichtigt?

LG Thomas
 

megathomas

Gut bekanntes Mitglied
30. Juni 2014
121
15
Hallo,
die Antwort von PayPal kann man wohl leider vergessen. Nachdem ich jetzt Zeit hatte den genannten Beitrag zu NOSHIPPING zu lesen, sollte klar sein, dass nur der Wert 0 richtig für uns sein kann. Bei PayPal Express gibt es ja gerade kein Kundenkonto bei uns im Shop von dem die Lieferadresse kommen könnte. Außerdem hat diese Einstellung nichts damit zu tun, dass die Daten bei uns und PayPal unterschiedlich sind.
Was für eine unpassende Antwort...
LG Thomas
 

megathomas

Gut bekanntes Mitglied
30. Juni 2014
121
15
Neue Antwort von PayPal:
"vielen Dank, dass Sie sich an den Technischer Händler Support von PayPal wenden. Mein Name ist Srinivasan und ich werde gerne mit Ihnen an diesem Problem arbeiten!
Wir haben die für angehängte Transaktionen 1WT10571C5175800R gesendete IPN-Benachrichtigung analysiert und festgestellt, dass PayPal IPN-Benachrichtigungen erfolgreich an die Ziel-URL https://www.naturkind-kinderwagen.de/plugins/jtl_paypal/frontend/notify.php?type=express.
Die IPN -Payload-Antwort enthält die korrekten Adressdaten, die der Kunde zum Zeitpunkt der Zahlungsabwicklung auf der PayPal Checkout -Seite eingegeben hat. Es sieht so aus, als ob es ein Problem in Ihrem System sein sollte, die Bestellung an die falsche Adresse zu verarbeiten, die auf Ihrer Website angegeben ist. Wir bitten Sie, die Adresse aus IPN-Benachrichtigungen zu lesen, die Sie von PayPal erhalten haben, um die Bestellung zu bearbeiten. Hängen Sie Ihrer Referenz die für Transaktion 1WT10571C5175800R verarbeitete Muster-IPN-Antwort der Transaktion an.
Hoffe, diese Informationen helfen Ihnen und vielen Dank für Ihr Verständnis!
Mit freundlichen Grüßen
Srinivasan
Technischer Händler Support
PayPal, Inc."

Wie finde ich die Daten die PayPal gesendet hat?
Hat PayPal also die korrekten Daten gesendet und das PlugIn diese falsch verarbeitet?

Vielleicht hat JTL eine Antwort darauf?

LG Thomas
 

megathomas

Gut bekanntes Mitglied
30. Juni 2014
121
15
Hallo,

jetzt noch eine Information die bisher nicht so wichtig war. Beim Telefongespräch hat unsere Kundin gesagt, sie sei vor kurzem umgezogen. PayPal hat bei der Bestellung ihre alte Adresse angezeigt, die sie dann auf der PayPal Seite manuell geändert hat. Die ursprüngliche Adresse will sie aber als Rechnungsadresse stehen gelassen haben. Bei meinen Tests konnte ich nur eine Adresse angeben, es wurde nicht zwischen Rechnungs- und Lieferadresse unterschieden.

Sollte es nun aber wirklich zwei Adressen geben, kam in der Wawi nur eine Adresse an - es gibt keine Lieferadresse im erstellten Kundendatensatz. Allerdings weiß ich auch nicht, ob das immer so bei PayPal Express Zahlungen ist. Bisher lief das Jahre lang problemlos.

Edit: Abweichende Lieferadressen sind bei uns selten. Ich habe bis zurück zum 08.07.2021 keine PayPal Express Zahlung mit abweichender Lieferadresse gefunden - und vermute, dass damals noch eine andere PlugIn Version genutzt wurde. Alles was danach kam UND PayPal Express war, hatte immer nur eine Adresse.

LG Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:

megathomas

Gut bekanntes Mitglied
30. Juni 2014
121
15
Hallo,
jetzt habe ich selbst PayPal Express Kunde gespielt: Man kann bei PayPal nicht zwischen Rechnungs- und Lieferadresse unterscheiden. Aber man kann nachdem man zum Shop zurück geleitet wurde selbst nocheinmal die bei PayPal hinterlegten Daten ändern. Und zwar getrennt nach Rechnungs- und Lieferadresse!
Eine ganz simple Erklärung ist also, dass unsere Kundin selbst zwei verschiedene (und auch noch falsche) Adressen angegeben hat. Damit ist weder PayPal noch das PlugIn "schuld", sondern die Möglichkeit eine bei PayPal festgelegte Adresse noch zu ändern.
LG Thomas
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.750
457
Halle
Der Express-Checkout in unserem Plugin ist grundsätzlich ein ganz normaler Checkout in dem der Shop die komplette Kontrolle über Rechnungs- und Lieferadresse hat. Die auf der PayPal-Seite getätigten Änderungen, werden "nur als Vorgabe" in den Shop-Checkout übernommen. Dazu kann man bei PP-Express auch eine abweichende Lieferadresse auf der PayPal-Seite wählen (was bei PP-Basic oder PP-Plus nicht geht).
Es ist also genau so wie du selbst erkannt hast - die Kundin hat hier offensichtlich nicht richtig aufgepasst und eine "falsche" Adresse von PayPal in den Shop übernommen und diese dann nicht korrigiert, obwohl auf der Bestellabschluß-Seite nochmal alles angezeigt wird.
 

megathomas

Gut bekanntes Mitglied
30. Juni 2014
121
15
Die ganze Geschichte ist Flaschangaben der Kundin geschuldet. Zuerst gibt sie falsche Daten bei PayPal an und dann korrigiert sie diese auf die alte Adresse auf unserer Shop Seite. Wahrscheinlich mit Hilfe von Googles Ausfüllhilfe auch noch verschlimmbessert.
Und ich glaube der Geschichte auch noch und schicke ein Paket ins Nirvana mit Hilfe von einer Corona-Zustellung von DPD.

OK, dumm gelaufen. Aber das kann jederzeit wieder passieren. Und PayPal verlangt die Lieferung an die PayPal Adresse die der Kunde selbst im Shop verändern kann. Im Normalfall kommt das nicht vor, nur bei Kunden die nicht wissen was sie eingeben.

Was passiert, wenn der Kunde die Zahlung auf Rechnung via PayPal Plus auswählt? Kann er dann auch die Leiteradresse nach der PayPal Zahlung ändern?

LG Thomas
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.750
457
Halle
Nein, die Änderung der Lieferadresse auf der PayPal-Seite ist nur bei PP-Express möglich und wird anschließend in den Shop übernommen. Bei allen anderen Zahlungen gibt der Shop Liefer- und Rechnungsadresse vor. Aber auch bei PP-Express wird beim Festschreiben der Zahlung beim Bestellabschluss nochmal die im Shop festgelegte Lieferadresse für diese Zahlung an PayPal übermittelt (Patch-Call). Die Adresse die in deinem PayPal-Konto bei den Zahlungsdetails unter "Jetzt senden an" aufgeführt ist, müsste also in jedem Fall mit der Lieferadresse im Shop übereinstimmen.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu PAYPAL Plugin 2.1.2. zeigt bei JTL SHOP 5.1.4 unsere Bestellnummern nicht mehr an JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu PAYPAL Plugin 2.1.2. zeigt bei JTL SHOP 5.1.4 unsere Bestellnummern nicht mehr an Plugins für JTL-Shop 2
Neu PAYPAL Checkout-Plugin Zahlarten nicht benannt Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu PayPal Plugin leitet nicht auf Bestellabschluss-Seite Plugins für JTL-Shop 1
Beantwortet Altes PayPal Plugin richtig deinstallieren Plugins für JTL-Shop 2
Neu Paypal Plugin Fehlerhaft Plugins für JTL-Shop 3
Neu Neues PayPal "Checkout" Plugin für Shop 5 - "Basic-Version" ohne Übergabe von Artikeldaten möglich? Plugins für JTL-Shop 4
Neu paypal plugin 2.1.1 für shop 5.1.2 mit evo Template Plugins für JTL-Shop 4
Neu PayPal Plugin "PayPal Checkout" Verarbeitung Zahlungsart "Kredit-oder Debitkarte" Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Paypal Checkout Plugin: Kein Rechnungskauf verfügbar Plugins für JTL-Shop 11
Neu Paypal Checkout Plugin: Ratepay JTL Shop 5 Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 6
Neu JTL PayPal Checkout Zusatztext Plugins für JTL-Shop 2
In Diskussion Automatische Mail an den KD. bei erfolgreichen PayPal und AmazonPay Zahlungen? JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Wichtiger Hinweis: Ende des Kauf auf Rechnung in PayPal PLUS, ab Anfang Oktober dann in PayPal Checkout verfügbar Installation / Updates von JTL-Shop 0
PayPal beim template Evo funktioniert nicht Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu PayPal Checkout :: PayPal Express leitet nach Abschluss auf Shopseite weiter mit 500er - Shop ist online Plugins für JTL-Shop 5
Neu Zahlungsabruf Paypal Konto rückwirkend User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Zahlungsart PayPal Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Paypal Express - Die Zahlung wurde als nicht autorisiert zurückgewiesen JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu PayPal Checkout mit NOVA: Darstellung Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu Zahlungsart Paypal nicht sichtbar, wenn Warenwert bei 0,00 € Plugins für JTL-Shop 7
Neu Paypal Transaktionscode fehlt im Bericht Rechnungen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Parallelbetrieb PayPal Checkout und Mollie Plugins für JTL-Shop 5
Neu PayPal Zahlungen mit PP Express nicht mehr möglich Plugins für JTL-Shop 15
Neu PayPal Checkout in der Schleife Plugins für JTL-Shop 37
Neu Paypal Checkout fehlender Uplift Hinweis Plugins für JTL-Shop 0
Neu PayPal Checkout JTL Shop 5 - Log in with PayPal aktiviert oder nicht Plugins für JTL-Shop 0
Neu Manuelle Integration von PayPal Checkout für JTL Shop 4 Plugins für JTL-Shop 1
Neu Paypal direkt gibt Fehlermeldung Plugins für JTL-Shop 0
Neu Probleme mit PayPal Express JTL-Shop - Fehler und Bugs 13
Neu Paypal Checkout Fehlermeldung Technische Fragen zu Plugins und Templates 5
Neu Paypal checkout Zahlung offen aber in Wawi als bezahlt deklariert Plugins für JTL-Shop 13
Neu Paypal Checkout und JTL Shop 5 -> Bestellvorgang -> keine Zahlartenauswahl Plugins für JTL-Shop 4
Neu Paypal Checkout die komplette Lösung... Plugins für JTL-Shop 2
Neu Probleme bei Shop4 PayPal Express Zahlungen gehäuft JTL-Shop - Fehler und Bugs 48
Neu Zahlungen per PayPal Plus werden nach dem Update auf 1.6.38.2 unter der Zahlungsweise "Rechnung" gemappt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu PayPal Checkout - Zahlarten Icons Plugins für JTL-Shop 18
Neu Was ist der Unterschied zwischen PayPal Plus und PayPal Checkout? Business Jungle 3
Neu PayPal Plus auf PayPal Checkout umstellen in Shop4 Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu PayPal Checkout - Buttons für ausgeschlossene Artikel ausblenden Plugins für JTL-Shop 0
Neu Paypal Transaktion von Shop an JTL ? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Secupay Plugin Plugins für JTL-Shop 5
Neu DHL Wunschpaket Plugin JTL Shop 4 - Bestellvorgang verwehren bei fehlender Auswahl/Eingabe Plugins für JTL-Shop 0
Neu 💙 Neues Plugin: Upload Field Extension (Uploadfelder für Formulare bereitstellen) für JTL-Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Plugin für Zusatzverkäufe unter Warenkorbbutton Plugins für JTL-Shop 2
Neu SW5 Connector Plugin Freigabe für aktuelle SW-Version Shopware-Connector 0
Neu PlugIn Wunsch: Preis XXX nicht erhöht seit XXX Plugins für JTL-Shop 0
Neu Sofortüberweisung Classic Plugin Fehler "Die Transaktions-ID ist ungültig." Plugins für JTL-Shop 0
Neu Plugin: JTL Exportformat Google Shopping - g:product_type - Warengruppe anstelle Kategorie übermitteln User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu WWF Plugin nur Whitescreen Plugins für JTL-Shop 1

Ähnliche Themen