Neu Nova Template Kopf gestaltung

Janine

Sehr aktives Mitglied
9. November 2015
214
49
Leider kommt jetzt etwas Kritik, schon wieder, wie seiner Zeit beim Evo Template.
Die Mangelhafte Gestaltungsmöglichkeit des Mega Menu hat mich damals viel Geld gekostet.
Was eben so drauf geht wenn man Dropper nutzen muss.
Ich hatte damals nie verstanden warum das so mangelhaft ausrollt wurde, ohne richtige Konfigurationsmöglichkeiten.
Nun sehe ich, das es offensichtlich 0 Weiterentwicklung in diesem Bereich gegeben hat. 😢
Ich dachte mit dem Composer kann ich endlich auf die Zusätzlichen Kosten verzichten.
Oder habe ich etwas übersehen??? Dann bitte ich um Entschuldigung.
Anbei meine aktuelle Seite. (Die auf dem Desktop rechts und links noch viel Platz hat)
Screenshot_2020-10-13.jpg
Mein Logo ist viel zu klein (wo kann man das Konfigurieren?) Mein Logo ist sogar neidisch auf das Suchfeld, selbst das ist größer. (Warum eigentlich)
Dazu kommt, das die Positionierung etwas weiter nach unten gerückt als das Menü, was nicht gut aussieht.
Nicht mal die Hälfte der Kategorien wird angezeigt, kein Nutzer hat Bock darauf die Kategorien mit einem Pfeil zu durchstöbern.(ich kann die Kategorie Namen noch etwas kürzen aber das wird bei weitem nicht reichen)
Wie schon gesagt, das Suchfeld ist viel zu groß. (würde ich weiter nach oben, kleiner hinter NEWS einbauen, dann hat die Navigation auch mehr Platz)
Generell würde ich den Kopf auch lieber die Komplette Breite der Seite, nutzen lassen.
Ich wunder mich auch ein wenig, weil ich es schon viel besser bei Euch gesehen habe. Oder hat sich bei mir ein Fehler eingeschlichen?
Screenshot_2020-10-14 JTL-Shop 5 - Das neue Template-Design unseres Onlineshops(1).png

Weil ich gerade den Screenshot sehe, wo kann ich die Sprachauswahl wie in eurem Beispiel konfigurieren?
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.243
360
Also bei mir sieht das auch etwas anders aus und der Sprachschalter sollte seit rc.3 so angezeigt werden, wenn du mehr als eine Sprache aktiv hast (deutsch/englisch, für andere Sprachen musst du erst noch Sprachvariablen importieren). Die Kategorienamen sind genau mittig des zumindest in meinen Augen harmonisch großen Logos... Kann es sein, dass dein nova/child nicht aktuell ist?
1602661809660.png
 

deliman

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2016
867
88
Naja, das die Kategorien hinter dem Suchfeld "verschwinden", ist nicht gerade prickelnd. Aktuell habe ich damit (noch) kein Problem da in einem neuen Shopprojekt noch nicht so viele Kategorien vorhanden sind aber da muss man wieder an der header.tpl rumwurschteln oder jemanden für die Anpassungen bezahlen.

Ich dachte auch, das man im Header und Footerbereich was mit dem OPC einbauen kann - leider nein. Da muss man dann evt. wieder auf den Dropper zurückgreifen oder siehe oben...

Der Bereich über dem Logo und der Mitte ist z.B. komplett leer. Da habe ich dann wenigstens noch sprachenabhängige Kontaktdaten eingefügt. Wie man das Logo größer macht, habe ich noch nicht rausgefunden aber in unserem 4er Shop mit Hypnos Template haben wir ein deutlich größeres und auffälligeres Logo.

arexa-header.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Roddi und Janine

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.243
360
Vielen Dank für euer Feedback. Wir haben es mal aufgenommen, aber für 5.0.0 klappt das nicht mehr: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-4511
Kurios ist trotzdem, dass das Logo bei euch überhaupt so weit in der Mitte angezeigt wird. Nova/Child-Templates sind auf rc.3 Stand? Welche Auflösung verwendet ihr?

Unabhängig davon wäre es möglich das Menü auf die ganze Breite zu ziehen durch Entfernen des container-fluid-xl in der header.tpl: https://gitlab.com/jtl-software/jtl-shop/core/-/blob/master/templates/NOVA/layout/header.tpl#L301
 

deliman

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2016
867
88
Ich habe den Header in der tpl auf die Shop/Footerbreite begrenzt, das ist so gewollt. Der ganze Shop ist hier zu finden: https://arexa.shop

Die NOVA-Child Daten habe ich von hier: https://gitlab.com/jtl-software/jtl-shop/child-templates/novachild
und meine Daten sind vom 23.09.2020.

Außer der Primärfarbe und den Header-Anpassungen habe ich aber nichts verändert und das hatte ich bis vor ein paar Tagen auch direkt in den NOVA-Daten angepasst - ohne Child. Mir ist da keine Änderung aufgefallen, wo ich auf "zu alte" Child-Daten tippen würde.
 

Janine

Sehr aktives Mitglied
9. November 2015
214
49
Also bei mir sieht das auch etwas anders aus und der Sprachschalter sollte seit rc.3 so angezeigt werden, wenn du mehr als eine Sprache aktiv hast (deutsch/englisch, für andere Sprachen musst du erst noch Sprachvariablen importieren).
Ja das mit der Sprache passt jetzt auch.
Anzeigen 2560x1440 und 1920x1080
Die Darstellung ist gleich schlecht. ;)
Ich habe meinen Shop 4 auf die gerade erschienene RC.3 aktualisiert. Mit den dortigen Templates.
Screenshot_2020-10-14 Administration von JTL-Shop.png
Zum Logo
Das Logo wird auf 180 x 50 Skaliert, das passt einfach nicht. Zumindest nicht in der Höhe.
Ich finde es schade eine normale gebrauchsfähige Darstellung wie hier zu finden:
Screenshot_2020-10-14 JTL-Shop 5 - Das neue Template-Design unseres Onlineshops(2).png

und dann mit dieser ?§$%"$% Umsetzung Überrascht zu werden.
Kein einfaches Umschalten auf, Kopf 100% Seitenbreite.
Ihr habt es ja schon mal ordentlich gemacht (siehe Bild oben).
Ich fange jetzt nicht an, im Template rum zu pfuschen. Ich werde meine Kunden vertrösten und um Geduld bitten bis es einen halbwegs annehmbaren Seiten Kopf gibt.
" Wir haben es mal aufgenommen, aber für 5.0.0 klappt das nicht mehr: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-4511 "
Das man solch einen Fehler (anders kann man die Darstellung nicht bezeichnen) als 5.0 auf die Kunden loslassen will.... ich spare mir hier lieber weiter Ausführungen ;)
Ihr habt so viel Arbeit hier rein gesteckt, veröffentlicht das lieber nicht so. Da ist doch der Stress vorprogrammiert. Und das ist in einem Shop die Zentrale, da muss es passen.
Ich würde mich wahrscheinlich nicht so ärgern, wenn ich bei Euch nicht schon eine Vernünftige Umsetzung gesehen hätte. Das ist das, was ich eigentlich erwartet habe.

und so eine Möglichkeit der Konfiguration im Kopf, sollte eigentlich auch Standard sein: :)
Screenshot_2020-10-14 Neu - Nova Template Kopf gestaltung.png
 

peterwill

Gut bekanntes Mitglied
29. Oktober 2007
336
18
Naja, das die Kategorien hinter dem Suchfeld "verschwinden", ist nicht gerade prickelnd. Aktuell habe ich damit (noch) kein Problem da in einem neuen Shopprojekt noch nicht so viele Kategorien vorhanden sind aber da muss man wieder an der header.tpl rumwurschteln oder jemanden für die Anpassungen bezahlen.

Ich dachte auch, das man im Header und Footerbereich was mit dem OPC einbauen kann - leider nein. Da muss man dann evt. wieder auf den Dropper zurückgreifen oder siehe oben...

Der Bereich über dem Logo und der Mitte ist z.B. komplett leer. Da habe ich dann wenigstens noch sprachenabhängige Kontaktdaten eingefügt. Wie man das Logo größer macht, habe ich noch nicht rausgefunden aber in unserem 4er Shop mit Hypnos Template haben wir ein deutlich größeres und auffälligeres Logo.

Den Anhang 48513 betrachten
 

peterwill

Gut bekanntes Mitglied
29. Oktober 2007
336
18
Das Template ist eigendlich ganz GUT aber das Mega Menue finde ich leider ............:thumbsdown: wer viele Kategorien im Shop hat kann es nicht zu gebrauchen... !!!!!!! Kategorien hinter einem Suchfeld verstecken was soll das? ... wer denkt sich sowas aus? !!!!! Auch die Servicepartner wollen leben!
 

deliman

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2016
867
88
und so eine Möglichkeit der Konfiguration im Kopf, sollte eigentlich auch Standard sein: :)
Den Anhang 48537 betrachten

Für diese Zeile und die Headerbreite sind nur kleine Anpassungen in der header.tpl nötig. Bei mir beginnt der folgende Code in Zeile 289. Was geändert ist, habe ich mal rot markiert.

{block name='layout-header-header'}
{block name='layout-header-branding-top-bar'}
{if !$isMobile}
<div id="header-top-bar" class="d-none {if $nSeitenTyp !== $smarty.const.PAGE_BESTELLVORGANG}d-lg-flex{/if}">
<div class="container {if $nSeitenTyp !== $smarty.const.PAGE_BESTELLVORGANG}d-lg-flex flex-row-reverse{/if}">
{include file='layout/header_top_bar.tpl'}
<div style="flex: 1; padding: 0.5rem 0;"> {lang key='hotline'}
</div>

</div>
</div>
{/if}
{/block}
<header class="d-print-none {if !$isMobile || $Einstellungen.template.theme.mobile_search_type !== 'fixed'}sticky-top{/if} fixed-navbar" id="jtl-nav-wrapper">
{block name='layout-header-container-inner'}
<div class="container">

Für den Inhalt der Texzeile dann noch im Shopbackend unter "Sprachvariablen / global" einen neuen Eintrag erstellen, der dann genau so heißen muss wie unter {lang key='xxx'} angegeben. Bei mir also "hotline". Damit kann man dann in allen Shopsprachen seinen Text hinterlegen, der automatisch angezeigt wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Janine

Janine

Sehr aktives Mitglied
9. November 2015
214
49
@deliman
Danke für Code 👍 , aber das ist etwas, das ich vermeiden will. (wird bestimmt anderen weiter helfen die in den Datein rum basteln wollen)
Solche Sachen müssen in 2020 Standard sein und nicht über Code Änderungen des User gemacht werden.
Das sind einfachste rudimentäre Dinge. Ich warte auf JTL.
Bis das Nova nutzbar wird, nehme ich das EVO 5.0.0 Template, dort hat das Menü sinnvollerweise eine eigene Zeile und alle Menüpunkte haben Platz.
Damit hat sich natürlich leider der Hauptgrund so schnell zu wechseln erledigt.
Den OPC werde ich nicht nutzen bis man das Nova gebrauchen kann.
Schade, ich war so voller Tatendrang mit dem OPC den Shop zu überarbeiten. 😟 (was leider dringend nötig ist)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: basteldehs

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
827
147
Chemnitz
Hi,
wenn ich das richtig verstehe sollte der Header so ungefähr ausschauen, Foto

neuer-header.jpg
dadurch gewinnt man viel platz, für die Artikel, das ist mir selbst noch garnicht richtig aufgefallen, da ich momentan selbst nur 4 Kategorien angelegt habe

grüssle Mario
 
  • Ich liebe es
Reaktionen: Janine

Roddi

Sehr aktives Mitglied
14. Juli 2012
480
48
Und so meiner, kann schon Verstehen das das nicht gerade Prickelnd ist das einiges unter der Suche verschwindet....
Da es aber noch RC3 ist sehe ich das (noch) nicht so eng....header.png
 

Janine

Sehr aktives Mitglied
9. November 2015
214
49
Hi,
wenn ich das richtig verstehe sollte der Header so ungefähr ausschauen, Foto

Den Anhang 48570 betrachten
dadurch gewinnt man viel platz, für die Artikel, das ist mir selbst noch garnicht richtig aufgefallen, da ich momentan selbst nur 4 Kategorien angelegt habe

grüssle Mario
Ja so sieht z.B. eine Professionelle Gestaltung aus.
Bitte bei JTL Bewerben. ;)
Ist das eine Foto Montage oder eine laufende Umsetzung?
Also wenn es das so gibt, würde ich vielleicht doch basteln.
Auf JTL warten..... meine Erfahrungen der letzten Jahre sprechen leider nicht für die Variante.
Seiner Zeit wurde das Mega Menü heftig kritisiert. z.B. das es keine Option für eine DropDown Darstellung gibt. (Bei vielen Unterkategorien macht nur diese Darstellung wirklich Sinn)
Also das man Unterkategorien nach unten (untereinander) aufklappen kann und nicht über die ganze Breite.
Es ist schon viele Jahre her und es wurde gesagt, das man das Verbessern würde, man arbeite ja noch daran.
Ich bin zu Dropper/FlexMenu gewechselt und stelle nun nach Jahren fest, das nichts passiert ist.
Da kommt man dann zu dem Urteil, WAWI gut aber Shop können sie leider nicht.
Sie müssten doch eigentlich nur einen Profi in diesem Bereich einstellen, das reicht um zu verhindern das Menüs hinter einem Suchfeld verschwinden und Logos ne Lupe benötigen ;) .
Leider ist JTL im Shop Bereich extrem Lernresistent. Schade 😞
 

peterwill

Gut bekanntes Mitglied
29. Oktober 2007
336
18
Ja so sieht z.B. eine Professionelle Gestaltung aus.
Bitte bei JTL Bewerben. ;)
Ist das eine Foto Montage oder eine laufende Umsetzung?
Also wenn es das so gibt, würde ich vielleicht doch basteln.
Auf JTL warten..... meine Erfahrungen der letzten Jahre sprechen leider nicht für die Variante.
Seiner Zeit wurde das Mega Menü heftig kritisiert. z.B. das es keine Option für eine DropDown Darstellung gibt. (Bei vielen Unterkategorien macht nur diese Darstellung wirklich Sinn)
Also das man Unterkategorien nach unten (untereinander) aufklappen kann und nicht über die ganze Breite.
Es ist schon viele Jahre her und es wurde gesagt, das man das Verbessern würde, man arbeite ja noch daran.
Ich bin zu Dropper/FlexMenu gewechselt und stelle nun nach Jahren fest, das nichts passiert ist.
Da kommt man dann zu dem Urteil, WAWI gut aber Shop können sie leider nicht.
Sie müssten doch eigentlich nur einen Profi in diesem Bereich einstellen, das reicht um zu verhindern das Menüs hinter einem Suchfeld verschwinden und Logos ne Lupe benötigen ;) .
Leider ist JTL im Shop Bereich extrem Lernresistent. Schade 😞
 

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
827
147
Chemnitz
Hi Janine,

ne das ist keine Foto Montage : https://test-shop5.modellbaubedarf.eu
das setzte ich mir in den nächsten Tagen um und kommt dann in den neuen Shop modellbaubedarf.eu

ja es dauert bei JTL immer ewig, Ankündigungen sind sofort, aber die umsetzung, das dauert, manchmal habe ich auch so ein gedanke das JTL einfach mal eine Designer für den Shop holt. Das Menü hat sich nie gross geändert und möglichkeiten, da was einzustellen gleich garnicht. Da darf man dann zu Dropper.
Vielleicht ist das auch so gewollt, sonst hat ja Dropper nichts zu tun oder weniger :) :)

grüssle Mario
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Janine

MHillmann

Moderator
Mitarbeiter
11. Oktober 2018
1.111
344
Hallo!

wir werden noch eine Template-Einstellung einfügen mit der man das Menü und die Topbar auf die volle Breite ziehen kann. Des Weiteren fügen wir noch eine Sprachvariable in der Topbar ein, in der man z.B. eine Telefonnummer eintragen kann. Diese kann man sich dann per css so platzieren wie man möchte.
Bei dem Logo schauen wir, ob wir an der Positionierung/Größe noch etwas verbessern können.

Bezüglich der versteckten Kategorien im Menü: Hier ist die Entscheidung unserer Designabteilung so gefallen und dort wird es bis zum Release auch keine Änderungen mehr geben. Hat man viele Kategorien, gewinnt man mit der Option das Menü auf die volle Breite zu ziehen immerhin noch etwas Platz.
Wenn man viele Kategorien hat, könnte man eventuell auch seine Strukturierung etwas überdenken. Den Kunden mit 30 Kategorien zu erschlagen ist sicherlich auch nicht die beste Lösung.

Viele Grüße
Michael
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.243
360
Muss da zustimmen. Gerade was Oberkategorien an geht. 5-7 halte ich für optimal (und ich versteh auch immernoch nicht, warum es bei euch enger ausfällt als bei mir. Mir werden 7 Kategorien angezeigt, erst die achte verschwindet unterm Suchfeld).
Aber ich freue mich, dass unsere Entwickler mit eurem Feedback da fürs 5.0.0 Release noch was machen können um euch entgegen zu kommen :)
 
  • Ich liebe es
Reaktionen: basteldehs

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
827
147
Chemnitz
so habe ich dies bei mir gelöst, die Daten oben links sind übers Template und nachträglich in die Datenbank eingefügt und kann dies über die Template einstellung eintragen.
es kann ja auch sein das ins Menü dann villeicht ein Menüpunkt kommt wie Blog, News, FAQ oder ähnliches, da ist man dann doch, Flexibler.
header-neu.jpg

header-neu-2.jpg

ist ne tolle Sache
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Nova Template - Voller Zoom endlich verfügbar? Templates für JTL-Shop 1
Neu Nova Template zerschossen nach Update? Linke Seitenleiste geht über die komplette Seite. Templates für JTL-Shop 2
Neu mega menu umbauen - was ist was? (NOVA-Template) Templates für JTL-Shop 5
Neu Nova-Template, JTL-Shop5: Suche mit Umlauten fehlerhaft JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu JTL SHOP 5 NOVA TEMPLATE Telefon Kamera barcodes scannen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Suche 2 Parameter im NOVA (Child) Template vom JTL Shop 5 Technische Fragen zu Plugins und Templates 4
Neu Probleme bei der Preisanzeige eines Artikels beim JTL Shop 5 mit Nova Template Technische Fragen zu Plugins und Templates 12
Neu Nova Template Google Fonts lokal? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Tipps für die Ladbarkeit JTL Shop 5 NOVA? JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu JTL Shop mit Nova -Sprachwechsel soooo buggy Templates für JTL-Shop 6
Neu Nova: 1,8 Mio Shop5 Seiten bei Google nicht indexiert ??!!!! :O Templates für JTL-Shop 7
Neu Nova Header Farbe geändert - danach Mega Menü leer Templates für JTL-Shop 2
Neu Favicon unter Einstellungen NOVA hochgeladen ohne Erfolg Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Trusted Shops Excellence in Shop 5 (Nova) Einbinden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Nova OPC "Default Area" Anzeige auf jeder Seite? Technische Fragen zu Plugins und Templates 3
Neu "Eigene Box" im NOVA Child via Bootstrap oder info.xml registrieren? Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu HAN (Hersteller Nr) im Template anzeigen Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Child Template erstellen für Laufband oberhalb des Headers Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Kann man das NOVAChild Template updaten? Templates für JTL-Shop 7
Neu Shop 5 Evo-Child Template Probleme Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Consent Manager Evo-Child Template - Bugs, Fehler und Co. Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Eigene Einstellungen via Plugin hinterlegen und im Template auswerten Technische Fragen zu Plugins und Templates 3
Neu Template für 2 shops Templates für JTL-Shop 0
Neu Mobile Template: NEU und SALE in Menü unterbringen? Templates für JTL-Shop 4
Neu Nur Primary Colour und etwas CSS ändern - Eigenes Theme oder Child Template? Templates für JTL-Shop 1
Neu Wo sind hochgelandene Template-Dateien? Templates für JTL-Shop 1
Neu Shop 5 Evo Template Paginierung Ändern Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu Template Cache deaktivieren Templates für JTL-Shop 1
Neu Einsteigerfragen Plugin Entwicklung bzw. Ausgabe im Template Technische Fragen zu Plugins und Templates 7

Ähnliche Themen