Neu Neuer HTML-Editor mit neuen Features - JTL-Wawi 1.5.21.0 (Video)

Harald Weingaertner

Gut bekanntes Mitglied
2. Oktober 2006
260
15
Oh mein Gott. Danke!!

Der alte Editor hat uns sporadisch an internen Links immer mal ein target="_blank" angehängt. Wir haben nie herausgefunden warum...

Wenn jetzt noch die Möglichkeit käme, dass man UVP optional auch als netto eintragen kann ohne vorher immer in Brutto umzurechnen, dann ist die Wawi nach 12 Jahren perfekt :)
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.107
365
Emsland
Gibt es da noch Einstellungen, die man fürs editieren beachten muß?

Bei mir sind alle Icons im Editor ohne Funktion. ( Wawi 1.5.21.0)
 

babytexx

Gut bekanntes Mitglied
9. Juli 2009
355
3
MD / PM
hm... Aber ich erinnere mich in den ganz alten Wawis ein FTP Clienten gesehen zu haben. Das klappte zwar nie, wäre aber fürs schnelle Bilder hoch schaufeln nicht d i e dümmste Geschichte. Hab ich da das Flash "F" gesehen? nice :) alles war besser mit flash :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.107
365
Emsland
läuft es jetzt? sonst mal Support anschreiben bitte.
Ne du, leider nicht. Auch ein Update von der 1.5.21.0 auf die 1.5.21.2 hat nichts geändert. Alle Buttons und Icons im Editor sind ohne Funktion.
Ist aber nur aufm Testsystem und nicht kriegsentscheidend, aber ein Update der produktiven Umgebung ist damit natürlich tabu. :(

Ticket#2020051610001396
 

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
917
143
Nordhessen
Ne du, leider nicht. Auch ein Update von der 1.5.21.0 auf die 1.5.21.2 hat nichts geändert. Alle Buttons und Icons im Editor sind ohne Funktion.
Bei mir in 1.5.21.1 funktioniert es 🤷‍♀️

Noch ein anderes Thema: Wie schaut es mir den deutschen Zeichen aus. Bei mir (war aber schon immer so) werden nach dem Speichern die Umlaute umgewandelt. Statt ü steht dann ü
Kann man das noch irgendwie in den Griff kriegen? Das ist der Grund, wieso ich dem HTML-Editor nie wirklich genutzt habe.
 

SebastianB

Moderator
Mitarbeiter
6. November 2012
1.862
152
Hi,

na ja, die Entities entsprechen ja schon dem HTML-Standard. Wenn man nicht in Encoding-Probleme laufen möchte, sollten alle nicht ASCII-Zeichen als HTML-Entities codiert werden. Was spricht denn gegen das Encoding?

LG
 

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
917
143
Nordhessen
Der Text ist einfach sehr schwer zu lesen. Und wenn man es auf einem Angebot oder Auftrag ausgeben möchte, ist es äußerst suboptimal, wenn die Umlaute nicht ausgegeben werden.
Den HTML-Editor nutze ich, um die Formatierung, die direkt im Beschreibungsfeld eingegeben wurde, lediglich zu "checken". Solange es dann nicht gespeichert wird, ist alles gut :)

Ich kann den Encoding-Grund verstehen. Habe gehofft, dass man es irgendwie abschalten kann, dass die Umlaute geändert werden. Denn die Umlaute im Beschreibungsfeld machen bei uns keine Probleme. Weder bei eBay noch im Shop.
 

sjk

Sehr aktives Mitglied
16. Januar 2019
234
83
@knackig Wenn ich mich richtig erinnere gibt es im Vorlageneditor der Wawi eine Zeichenkettenfunktion, die HTML in Plain Text umwandelt (also die Inhalte im HTML natürlich). Damit könntest du evtl. den Editor nutzen und die Texte in Druckvorlagen ausgeben?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: knackig

querbits

Gut bekanntes Mitglied
24. Juli 2006
260
13
Marburg
So wie es momentan aussieht, liegt es an Win7. Hat jemand den neuen Editor unter Win7 am laufen?
JTL ist dran, aber evt. wird es nicht mehr für das "antike" OS funktionieren. :(
Also ich habe bei "normalen" Benutzern auch das Problem das diese eine Sicherheitswarnung bekommen. Wenn sie diese bestätigen werden zwar alle Buttons angezeigt, bleiben aber ohne Funktion.
Bei uns liegt es vermutlich "nur" an der RemoteAPP. Hier muss wohl auf dem Terminalserver noch eine Webseite zu den vertrauenswürdigen Seiten hinzugefügt werden. Bin mir nur noch nicht ganz sicher um welche es sich wirklich handelt.
Editor_neu_Fehler.PNG
 

rudera

Aktives Mitglied
19. April 2012
40
0
Sorry, aber der neue Editor ist eine Katastrophe für schnell Bearbeitung, da wäre eine andere Lösung hilfreicher gewesen.. fangen wir an:

- Wenn ich mich im Text bewege, sehe ich nicht welche Textformatierung hinterlegt ist, ich muss das dann immer selber raten was eingestellt ist/war

- der alte Texteditor hat in pt formatiert, der neue formatiert in px, das bedeutet meine gewohnten Formatierungen passen nicht mehr, alles muss umgestellt werden

- die Icons in der Menüleiste sind vollkomen überladen, ich brauche im Normallfall nur wenige davon, ein guter Editor lässt sich konfigurieren, dieser garnicht und somit viel zu viel Symbole, dass ist unübersichtlich

Ich hoffe Ihr könnt das noch anpassen oder verbessern.. oder einfach die Möglichkeit den alten zu wählen als Option, der alte hat wunderbar für mich funktioniert.

Allen ein erfolgreiches Wochenende
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.486
721
Hückelhoven
Leider funktioniert dieser jetzt nicht mehr seit dem Update auf 1.5.25.0

Huhu,

geht er gar nicht mehr auf? Ich habs grade bei mir nicht nachstellen können. Scheint soweit zu laufen.
Hast du es ggf. mal auf einem anderen Client probiert? Wir nutzen (leider) die Internetexplorer-Komponente aus der Entwicklungsumgebung. Ist glaub ich schon Edge, aber ne ältere Version. Werden hier bald was neues ausprobieren von Microsoft um Fehler mit dem HTML Editor zukünftig zu vermeiden.

Gruß

Manuel
 

Spielwaren123

Aktives Mitglied
22. April 2017
33
3
Huhu,

geht er gar nicht mehr auf? Ich habs grade bei mir nicht nachstellen können. Scheint soweit zu laufen.
Hast du es ggf. mal auf einem anderen Client probiert? Wir nutzen (leider) die Internetexplorer-Komponente aus der Entwicklungsumgebung. Ist glaub ich schon Edge, aber ne ältere Version. Werden hier bald was neues ausprobieren von Microsoft um Fehler mit dem HTML Editor zukünftig zu vermeiden.

Gruß

Manuel
Er geht auf, aber es kommen keine Symbole und er bleibt komplett weiß.
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
470
104
Wir sind aktuell noch bei 1.5.17.1.
Funktioniert mit dem neuen Editor wieder die CSS Einstellungen (Globale Einstellungen) aus der Warenwirtschaft? Kann man damit dann auch eine CSS für den Editor definieren? DAmit wir z.B. "nicht erlaubte" Tags rot sichtbar machen können etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
In Diskussion Neuer Workflow erstellen einer Tabelle mit nicht lieferbaren Artikeln JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu E-Mail Benachrichtigung bei neuer JTL Shop Version Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu Neuer Shop um Kartons zu kaufen Shops stellen sich vor 4
Neu Textausrichtung in Html Mail Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu UNICODE, HTML und UTF-8 Zeichen (ASCII Zeichen) als Amazon Bullet Point Sonderzeichen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Zeilenumbruch beim Positionspreis im HTML-Editor Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Komprimierung des HTML-Ausgabedokuments / Template Einstellung fehlt JTL Shop5 ? Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Shopware 6: HTML-Tags in Attributen werden nicht übertragen? Shopware-Connector 2
Neu Schriftart im HTML Editor hinzufügen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu HTML Codes in der Artikelbeschreibung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 9
Neu Workflow Editor Kundengruppe Variable User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Template Anpassung im Child Theme via JTL Theme Editor -> my-nova.scss Templates für JTL-Shop 0
Neu Theme Editor - .variables.scss -> Button und Hintergrund ändern Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Blog Beiträge verschwinden OPC vs. Wysiwyg Editor JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Onpage Composer Rich Text Editor Fehler Einrichtung JTL-Shop5 7
Neu Pickliste Editor DotLiquid Überverkäufe und Sonderpreise ausdrucken lassen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Jtl Theme Editor lädt CSS nicht Plugins für JTL-Shop 18
Neu wawi Editor nervt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3

Ähnliche Themen