Neu Kundendaten sind in der Datenbank - werden aber in der WaWi nicht angezeigt

  • Hotfix veröffentlicht! Mit Update auf 1.5.41.0 war ein Connector-Abgleich nicht immer möglich. Hierfür wurde soeben die Hotfixversion 1.5.41.3 veröffentlicht. Für weitere Informationen: https://forum.jtl-software.de/threads/abgleich-mit-dem-jtl-connector-nach-update-auf-1-5-41-0-nicht-mehr-moeglich.153070/

webforen

Aktives Mitglied
7. März 2017
5
0
Ich nutze die WaWi noch nicht produktiv, mache mich damit aber jetzt vertraut. Und gleich zu Anfang Probleme. :(

Eines davon ist: Die Daten zweier Testkunden, die ich manuell angelegt hatte, werden in der Übersicht [F5] nicht (mehr) angezeigt - sind aber in der DB.


1. Nach dem Anlegen waren sie sichtbar. Auch nach Neustart der WaWi.

2. Dann habe ich den JTL-Testshop eingebunden. Artikel in den Testshop geladen, im Shop einen Testkunden registriert. Über den WaWi-Shopabgleich versucht, die Daten rüberzuziehen bzw. zu syncronisieren. Das funktionierte (aber erst, als ich den Testkunden etwas habe bestellen lassen - noch so ein Punkt). Testkunde samt Bestellung wurde in die WaWi eingelesen.

3. Der Testkunde aus dem Shop wurde dann in der WaWi [F5] abgezeigt - aber meine beiden manuell erstellten Testkunden waren weg.

4. Habe dann zwei weitere Testkunden in der WaWi manuell angelegt. Beide werden mit dem Shopkunden zusammen angezeigt. Aber die beiden ersten nicht.

5. Über Ameise die Kundenliste exportiert - die ersten beiden Testkunden sind in der DB - tauchen aber einfach in der WaWi [F5] nicht (mehr) auf.

Hat jemand eine Ahnung, wo der Wurm begraben liegt?
 

webforen

Aktives Mitglied
7. März 2017
5
0
Hat niemand eine Ahnung? Bin ich der einzige, bei dem das Problem auftritt?

Nochmal kurz anders erklärt: Es sind 7 Testkunden in der Datenbank, von denen aber nur 3 in der WaWi angezeigt werden.

Die Tabelle "Kunden" in der DB habe ich mir angesehen. Ich erkenne da nichts Ungewöhnliches. Es gibt ein Feld "cAktiv". Bei den Kunden, die angezeigt werden, steht da ein "Y" - bei den anderen ein N.

Bei "Aktiv" klingelts bei mir natürlich ... also hab ich mal testweise alle auf "Y" gesetzt. Davon ausgehend, daß "aktiv" halt irgendwie etwas mit "wird angezeigt" zu tun hat. Ergebnis: die Kunden, die vorher angezeigt wurden, werden nicht mehr angezeigt, dafür willkürlich (vermutlich nicht willkürlich, sondern nach irgend welchen Regeln, aber ich weiß nicht, nach welchen) 3 andere.

Hat niemand sonst bei sich ein ähnliches Problem festgestellt?
 

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
3.560
393
Arnsberg, Sauerland
Es gibt 2 Datenbanken, die Shopdatenbank ist eine MySQL-Datenbank und die Wawi-Datenbank ist eine MSSQL-Datenbank.

Die Kundendaten sind nicht identisch.

Ein Kunde, der sich im Shop anmeldet kann in der Wawi manuell aktiviert werden; automatisch erscheint er in der Wawi erst nach Shopbestellung.

Warum machst du dir soviele Gedanken um die Datenbank? Arbeite dich erstmal in die Wawi ein ohne manuell in der Datenbank zu arbeiten.

Schau mal in der Wawi unter >Onlineshop >Neukunden, da wirst du deine "fehlenden" Kunden finden ...
 

webforen

Aktives Mitglied
7. März 2017
5
0
Shopworker, ich weiß natürlich, daß es 2 Datenbanken gibt. ;) Das Problem habe ich wohl noch nicht richtig erklärt.

Danke erstmal für den Hinweis, daß ein Shopkunde ohne Bestellung manuell in der WaWi aktiviert werden kann/muss. Soweit war ich noch nicht. Das ist aber nicht das Problem.

Es geht nicht um den Shop (MySQL-Datenbank), sondern um die MSSQL-Datenbank der WaWi. Dort habe ich Testkunden angelegt, die zuerst auch angezeigt wurden. Dann habe ich im Shop einen Testkunden samt Bestellung angelegt. Nachdem ich den Abgleich mit dem Shop machte (der Testkunde aus dem Shop wurde samt Bestellung tadellos in die WaWi übernommen), waren die Testkunden, die ich in der WaWi vorher angelegt hatte, verschwunden.

Das ist der Knackpunkt. Testkunden, die ich vorher angelegt hatte, waren nicht mehr sichtbar in der WaWi. In bzw. an der Datenbank will ich gar nicht direkt arbeiten, ich hatte da nur reingesehen um zu sehen, ob die Kunden auch nicht (mehr) in der Datenbank sind. Dort sind sie aber drin - sie werden halt nur nicht in der WaWi angezeigt.

Also, nochmal: Kunden sind in der Datenbank der WaWi, werden aber in der WaWi nicht angezeigt bzw. sind über das Frontend "WaWi" nicht erreichbar.

Ich mache mir Gedanken um die Datenbank, weil sie wichtig ist. Ich will sicher sein, daß nicht sporadisch, willkürlich oder warum auch immer Kunden nicht mehr angezeigt werden - wenn sie doch in der Datenbank sind. Bei mir ist das nun so passiert und ich versuche, den Grund dafür zu finden. Ein "Anwendungs- bzw. Bedienungsfehler" kann es eigentlich nicht sein - ich habe alles so gemacht, wie in den Einführungsfilmchen beschrieben.
 

Frank Hoffmeister

Gut bekanntes Mitglied
11. Mai 2014
106
17
Ich vermute jetzt mal das deine Testkunden doppelte Mailadressen haben, und diese zusammengeführt wurden. Da es nach dem Shopabgleich geschehen ist.
Durch das zusammenführen wird der alte Adreßsatz auf inaktiv gesetzt.
Ginge notfalls über die DB wieder zu ändern, danach sind dein Kunden wieder alle sichtbar.
Sinn und Zweck des ganzen ist es, das ein Kunde nicht 2 Kundennummern bekommt, da es ja auch nicht möglich ist eine E-Mailadresse doppelt zu vergeben/bekommen.
PS: Wenn du den Abgleich über den Worker machst, werden deine Kunden nicht zusammengeführt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank Hoffmeister

Gut bekanntes Mitglied
11. Mai 2014
106
17
Nein nur die Erfahrung bei Kunden, die sich bei mir beschwert haben warum ihre Kunden doppelt sind seit sie den abgleich nicht mehr mit der Hand machen, wohl gemerkt die Kunden sind unterschiedlicher Herkunft (ebay,Amazon, verschiedene Webshops)
Bei Kunden die manuell in der Wawi angelegt wurden, und dann auch noch zusätzlich vom Webshop importiert werden, weiß ich es nicht genau. So viele Kunden werden nicht manuell angelegt.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Import / Export Kundendaten Bankverbindung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu eBay E-Mail Adressen überschreiben gut gepflegte Kundendaten neu in 1.5.37 eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Kundendaten von wawi in Shop 5 exportieren Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Shop-4, export von Kundendaten für Shop-5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
In Bearbeitung Export Kundendaten Drittland Fehler JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Das Feld "zu Händen" fehlt in den Kundendaten JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Angebote auf Startseite anzeigen wenn nur ein paar Kinderartikel rabattiert sind Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Neukunden im Shop sind immer Affiliate in der Wawi Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu ewiges suchen der tlp Dateien! Welche Dateien sind zuständig? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu DHL Sendungen sind nicht leitcodierbar und die Sendungsnummer wird nicht zu eBay übertragen. JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Lizensen sind weg aus der wawi nach update auf 1.5.41.0 Installation von JTL-Wawi 9
Neu In WaWi gelöschte Vaterartikel sind im WooCommerce Shop weiterhin sichtbar WooCommerce-Connector 1
Neu Eine generelle Frage - warum sind im Editor alle Variablen in Englisch während in der JTL Dokumentation diese nur in Deutsch vorkommen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu In der WAWI sind 6 Rechnungen nicht mehr aufzufinden, einfach weg User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu Bestand von Artikeln, die nicht Lagerartikel sind User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Nach Upgrade auf V.5 und Umzug anderen Server, sind alle gemachten Anpassungen verschwunden. Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 4
Staffeln die für alle Produkte einer Kategorie gültig sind Einrichtung JTL-Shop5 0
Gelöst Shop 5.0.1 - Fehlende Übersetzungen: 27 Seiten sind nicht in alle verfügbaren Sprachen übersetzt. Einrichtung JTL-Shop5 10
In Bearbeitung Ich weiß nicht ob es Bugs sind - Tastatur/Rabatte/Kassensturz Allgemeine Fragen zu JTL-POS 6
In Diskussion Versanddatenexport Fehler: Die Einstellungen für den Zugriff auf den Drucker sind ungültig. JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Was stimmt mit der Exportdatei nicht? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Umleitungsfehler beim Aufruf der Startseite - Keine WAWI-Anbindung möglich Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu JTL Shop 5 OPC Akkordeon: Reihenfolge der Gruppen JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu JTL Shop 5 Unterkategorien in der Navileiste Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Einrichtung und Konfiguration der Module WKA + KIS + EC Fragen rund um LS-POS 0
Bildgröße der Kategorieansicht / Unterkategoriebilder Einrichtung JTL-Shop5 6
Neu Kunde kann bestellen ohnen Angaben der Straße und Hausnummer JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Neukunden Kupon erstellen, wo muss der Code eingeben werden Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Umlaute in der Beschreibung JTL-Ameise - Fehler und Bugs 4
Neu Artikelplanung in der Zukunft Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 5
Neu Umstieg auf der JTL Warenwirtschaft Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 1
Neu JTL Shop 5 Warnungen in der Console JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu "Sonstiges" Feld im Auftrag in der Datenbank User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Gelöst Zeitpunkt der Rechnungserstellung Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Neu Bestellung bei paypal enthält mehr Artikel als Bestellung in der Wawi JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon FNSKU in der Wawi Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu angezeigter FBA und FBA (Pending) Bestand in der Wawi stimmt nicht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Download der Version 1.5.9.0 Installation von JTL-Wawi 1
Neu Fehler beim hochladen mit der Ameise JTL-Ameise - Fehler und Bugs 10
Neu JTL-Wawi 1.5.42.0 - Variable für Druckdatum/Zeit in der Versandliste, welche? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bondrucker schneidet an der falschen Stelle Fragen rund um LS-POS 2
Neu Löschen der Produkte über config.json deaktivieren Shopware-Connector 1
Neu Entfernen der deutschen Sprache zum Error geführt JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Gelöst Seit Update der Android App auf V 1.0.4.3 keine Kartenzahlung mit Zettle by Paypal möglich JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Zustimmung der Weitergabe der eMail an Versanddienstleister im JTL Shop 5.0 Einrichtung JTL-Shop5 4
Neu Stücklisten-Artikel in der Wawi = fertiger Artikel im Shop und auf Marktplätzen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu BUG: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Datev Rechnungsdatenservice 2.0 - Zahlungsart der Gutschrift Schnittstellen Import / Export 0
Neu Fehler bei der Installation + Datenbank Installation von JTL-Wawi 4
Neu Anzahl der Variationen beim Vater in der Artikelliste anzeigen Templates für JTL-Shop 0
Ähnliche Themen