Neu JTL Extension Store - wirrwarr an Informationen und tlws. falsch

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.744
912
Morgen,

könnt ihr mal bitte euren eigenen Extension Store etwas konkreter/korrekter und aufgeräumter gestalten und paar Pflichtfelder für SP einführen (und anschliessend auch euch selbst daran halten).... es ist grausam, einen Überblich zu den min/max PHP Versionen zu erhalten. Der ist ja nochdazu relativ neu und hätte ja eigentlich schon von beginn an anständig gestaltet werden können/müssen.

Beispiele:

https://www.jtl-software.de/extension-store/paypal-checkout-jtl-shop-5
Kompatibel mit PHP:von 7.4
von was zu was? Das zweite Feld "bis" vergessen einzutragen? Laut Doku soll er mit 7.4 und 8.0 laufen, dass gehört auch angeführt.

https://www.jtl-software.de/extension-store/exportformat-google-shopping-jtl-shop-5
Wiedermal nur irgendein "von".... 8.0 möglich? 8.1 möglich?

https://www.jtl-software.de/extension-store/mollie-payments-jtl-shop-5
Da steht wieder überhaupt nix, ohsorry, in der Version 1.3.3 steht wieder dieses hübsche "von 7.4" ohne das "bis" ... und in den letzten Versionen nichts mehr.

Es gibt ja eh nur 3 relevante Variablen: WaWi, Shop und PHP Version...kann ja nicht so schwer sein, die als Pflichtfelder auch anzuführen...

Der Verkäufer ist hier JTL, soll man jetzt für jedes einzelne Plugin ein Support Ticket aufmachen, bei jedem Update, welche PHP Version verwendet werden kann?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Star Piercing

Star Piercing

Sehr aktives Mitglied
1. Dezember 2012
648
77
Finde ich auch.
Zudem wäre eine Angabe ob der IonCube verwendet wird oder nicht auch noch sinnvoll.
Und das alles als Filter wäre genial.

Leider können wir schon einiges gar nicht mehr Nutzen weil es entweder kein PHP 8 oder den IonCube verwendet... Perfekt wäre natürlich wenn ihr den Servicepartner auch etwas druck machen könntet damit die Plugins einigermassen aktuell wären
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hula1499

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.744
912
IonCube gibts ja (noch) nicht für php 8 und ob der loader wirklich bis EOL von 7.4 kommt ist fraglich.
Gibt ja auch auch nicht nur IonCube, sondern auch diverse Alternativen - dass jetzt alle auf den letzten Drücker warten, ob IonCube noch für 8.x kommt oder nicht ist einfach nur nervig.
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.243
358
Guten Morgen,

die PHP-Versionsangabe kam erst nachträglich und ist auch noch völlig optional. Die Faustregel ist: Alle Plugins, die für Shop-Version X kompatibel sind, sind auch für alle PHP-Versionen kompatibel, die Shop-Version X unterstützt. Die optionale Angabe ist vor allem für Abweichungen dieser Faustregel gedacht. Gibt es nur eine von-Angabe „PHP 7.4“, aber Shop-Version ab 5.0.0, dann bedeutet dies, dass die Version erst ab 7.4 funktioniert, obwohl die Shopversion auch noch 7.3 unterstützt. Die fehlende bis-Angabe steht dann wieder für „gleich wie Shopversion“. Der Shop prüft auch noch gar nicht auf die Angabe. Zukünftig wird der Shop die Installation (oder das Update) verweigern, wenn die PHP-Version nicht passt.

Man kann die PHP-Version natürlich trotzdem auch angeben, auch wenn die kompatiblen Versionen von Plugin und Shop übereinstimmen, das bedeutet aber ggf. mehr Pflegeaufwand und wird deswegen ggf. öfter nicht gemacht.

Ich verstehe die Verwirrung absolut. Danke für das Feedback. Ich gebe das weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.744
912
Das ist ja schon mal das "Problem".

Alle Plugins, die für Shop-Version X kompatibel sind, sind auch für alle PHP-Versionen kompatibel, die Shop-Version X unterstützt
Bist du dir da sicher?
Das würde bedeuten, das ALLE 5er Plugins, die im Extension Shop gelistet sind, auch definitiv PHP 8.0 supporten müss(t)en, da der JTL Shop ab 5.1 PHP 8 supported.

https://www.jtl-software.de/extensi...ag-manager-ab-tests-by-netzdingede-jtl-shop-5

  • der "ionCube Loader" muss auf Ihrem Server in der aktuellen Version installiert sein
  • PHP 7.2 - 7.4 erforderlich

Keine Angabe von PHP 8 - ebenso der Hinweis auf den IonCube Loader - der ja mit PHP 8 noch nicht läuft.

Angabe im Extension Store:

Kompatibel mit JTL-Shop 5 ab5.0.0 bis aktuellste Version
Nachtrag:
Ok....hier gibts dann noch zusätzlich die Info
bis 7.4 - das ist dann die Ausnahme der Faustregel...
 
Zuletzt bearbeitet:

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.243
358
Bist du dir da sicher?
Das würde bedeuten, das ALLE 5er Plugins, die im Extension Shop gelistet sind, auch definitiv PHP 8.0 supporten müss(t)en, da der JTL Shop ab 5.1 PHP 8 supported.
Alle Plugin-Versionen, die für 5.1 als kompatibel gesetzt sind und KEINE PHP-Version's Angabe haben, SOLLTEN das sein, das ist korrekt!
Wenn dem nicht so ist, sollen Partner entsprechend „bis 7.4“ setzen; allerdings können wir das nicht prüfen. Wenn wir mitbekommen, dass da irgendwo eine Angabe falsch ist, nehmen wir natürlich Kontakt mit dem Partner auf.
Vorsichtig würde ich vor allem bei allen Extensions/Versionen sein, bei denen die aktuellste Version/letzte mit der Shopversion kompatible Version vor 2022 erschienen ist. Da ist die Wahrscheinlichkeit am größten, dass nicht nachgepflegt wurde. Da lieber mal vorab beim Entwickler nachfragen.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.744
912
Ok aber....warum soll irgendwer irgendjemanden seine Zeit verschwenden....
Macht das doch alles auf einen Blick. Warum sollen wir Tickets schreiben und warum soll ein SP/JTL auf sowas antworten müssen, wenn solche Dinge doch so simple zu regeln sind.

Pflichtangabe WaWi/ Shop/PHP Version, bei jedem Extension Plugin - mit simplen Infos, gerade jetzt für die Umstellungen 8.0/8.1...


https://www.jtl-software.de/extensi...ag-manager-ab-tests-by-netzdingede-jtl-shop-5
Das ist auf 5.1 kompatibel gesetzt...das ist halt alles irgendwie ein misch-masch. Zwar kompatibel mit 5.1 aber nicht mit php 8...


Jeder SP weiss, mit welchen PHP Versionen und JTL Versionen er getestet hat. Es gibt einen Bereich: Key Facts
Dort einfach die - Pflichtangabe - PHP Version rein
 
Zuletzt bearbeitet:

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.243
358
Ich habe die Problematik und ein paar Lösungs-Vorschläge weitergegeben. Die Pflichtangabe ist einer davon.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: frankw75

Garten-Nutzer

Sehr aktives Mitglied
3. Juni 2019
109
41
Ich habe die Problematik und ein paar Lösungs-Vorschläge weitergegeben. Die Pflichtangabe ist einer davon.
Hallo @JulianG,

Das ist jetzt ja auch schon gute 4 Monate her. Ein kurzer Blick in den Store zeigt weiterhin bei dem "Beispiel" von @hula1499 das es noch nicht umgesetzt / verbessert wurde.

Da der Support von PHP 7.4 am 28. November 2022 ausläuft (sprich in weniger als 3 Monaten) und auch der Shop 4 bald ausläuft heißt es entweder auf ein Last Minute Update von JTL warten oder auf den JTL Shop 5 wechseln, welcher aber mit einer Kostennote von 350,- + Kosten fürs Template zu buche schlägt.

Gibt es hier denn ein Update?
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.744
912
Wie halt für JTL üblich, steht das halt jetzt in irgendeinem issue und wird vielleicht irgendwann mal gemacht.

Allen Servicepartnern bis Stichtag X die Pflichtangaben - auch nachträglich - als Pflichtangaben zu machen und sonst das Plugin zu blockieren würde vermutlich die Einnahmen senken und daher wird (Mutmaßung) hier halt auch nicht wirklich was gemacht.

Lieber das übliche non-usability für JTL Kunden, ist ja viel einfacher und jahrelang erbrobt.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu 💙 Neues Plugin: Upload Field Extension (Uploadfelder für Formulare bereitstellen) für JTL-Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
JTL Theme Editor - Theme kompilieren geht nicht Einrichtung JTL-Shop5 1
Kategorie Bilder werden nach Update von JTl-Shop 4 auf JTL-Shop 5 nicht angezeigt Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Steuerklassenabgleich JTL Wawi - Shopware Shopware-Connector 2
Mailversand über JTL-Paktisch+ auf einem Windows Client funktioniert nicht JTL-Wawi 1.6 0
Neu OSS Vorlage JTL 1.6 Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 11
Neu JTL WMS Hinweis auf Paketschein ausgeben JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu JTL Shop 5 mit externem Redis Server nutzen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu Hat jemanden sowas (Code) für den Footer im JTL Shop5? Templates für JTL-Shop 0
Neu Shopify-JTL Migration am Freitag | Support benötigt Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 2
Neu Produktionsstätte in JTL WaWi JTL-Plan&Produce - Ideen, Lob und Kritik 6
JTL WMS Versand - DHL Warenpost - Möglichkeit um den Pünktlichen Versand nachweisen zu können JTL-Wawi 1.6 1
Neu Amazon Verkäuferkonto freigeschaltet - Produkte in JTL eingspielt, nun die Frage, 50.000 Artikel wie bekommt man diese mit EAN und teils ohne EAN Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Nova-Template, JTL-Shop5: Suche mit Umlauten fehlerhaft JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu JTL Datenbank von SQL Server 2017 in 2019 einbinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 13
Neu Bestellung im Shop wird nicht an die JTL-WAWI gesendet User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Shipping Label für Amazon Prime - konfigurieren der Referenz JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Artikeldetails - Hersteller wird nicht übertragen WooCommerce JTL Connector WooCommerce-Connector 0
Neu JTL Wawi 1.6 extrem langsam sobald 2 User angemeldet sind User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu JTL Voucher QR Code auf Gutscheinkarte drucken Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Anbindung von Asendia an JTL Shipping JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu JTL SHOP 5 NOVA TEMPLATE Telefon Kamera barcodes scannen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
JTL 6 + Shopware 5 Connector -> Shop hat nicht alle Artikel gesendet Shopware-Connector 1
Neu JTL Wawi schneller machen Installation von JTL-Wawi 17
Neu Amazon SKU anders als JTL Artikelnummer Amazon-Lister - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Onlineshop-Abgleich Fehler JTL mit Shopware 6 Shopware-Connector 0
Neu JTL-Dropshipping Business Jungle 2
Neu Probleme Woocommerce -JTL WooCommerce-Connector 8
Neu Bestell-Präfix definieren, dass Bestellnummer von JTL an für Saferpaytransaktion übernommen wird Plugins für JTL-Shop 0
Issue angelegt JTL 1.6 Aufträge zusammenfassen, Versandpositionen immer am Ende des neuen Auftrags JTL-Wawi 1.6 3
Neu JTL-AcademyDay 2022 - Wie geht das in der Datenbank? Du fragst, wir antworten! - Folgethread User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 19
Neu JTL-AcademyDay 2022 - Wie wird es richtig hübsch? Vorlagenanpassung in JTL-Wawi - Folgethread Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 13
Neu SW5 Attribut in JTL nicht sichtbar Onlineshop-Anbindung 0
Neu Probleme mit Amazon Pay im JTL 5 Shop Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL Shop 5.2 Installation / Updates von JTL-Shop 5
Beantwortet Ständiges Anmelden in JTL WMS mobile JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Abgleich Problem bei Ameise mit JTL 1.5.49.0 und Shopware Shop 5.3.7 Shopware-Connector 2
Neu JTL Connector Product-Import mit Images, Type und ShippingClass Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Neu I´ll be back... (@JTL-Connect) Smalltalk 1
Neu Exportformat Shop5 - wie JTL-Debug nicht helfen will User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Bilder aus JTL Wawi werden nicht in den Shopify Store übertragen Shopify-Connector 4
Neu JTL Onlineshop-Suchbegriffe mit Shopware 6 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Suche 2 Parameter im NOVA (Child) Template vom JTL Shop 5 Technische Fragen zu Plugins und Templates 4
JTL Shop 5 Sitemap Konnte nicht abgerufen werden Einrichtung JTL-Shop5 0
JTL-Wawi 1.6.41.2 Amazon FBA Aufträge falsche MwSt bei „Versandaktion“ JTL-Wawi 1.6 0
Neu Problem bei Artikelimport nach Update auf JTL-WAWI 1.6 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL mit Shopware - Stücklistenartikel/Bundles Shopware-Connector 0
Der JTL-Academy Day 2022 Messen, Stammtische und interessante Events 2
Neu JTL-Shop 5.0.3 utf8_unicode_ci wird nicht unterstützt obwohl "utf8mb3_unicode_ci" aktiviert ist. / Aktivierung utf8_unicode_ci nicht möglich!!! JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
JTL Worker 2.0 Fehler JTL-Wawi 1.6 0

Ähnliche Themen