Intrastat DE (VIelleicht auch andere Länder)

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Marc Völker

Moderator
Mitarbeiter
15. April 2014
1.739
114
Hürth
Hallo liebe Gemeinschaft,

wir als Premium- Servicepartner von JTL besitzen nun schon seit längerem eine zuverlässig funktionierende Intrastat-Schnittstelle für Österreich. Mit dieser können die lästigen Intrastat Meldungen für Warenbewegungen im Im- und Export aus den Daten innerhalb der Wawi erstellt werden. Dieser Punkt ist vor allem für die Kunden wichtig die unter anderem mit amazon FBA arbeiten und die Ware teilweise in anderen europäischen Ländern lagern. Wichtig: Auch wenn Ware zur Veredelung oder weiteren Verarbeitung ins europäische Ausland verschickt wird ist eine Meldung notwendig! Es müssen alle Warenbewegungen bei denen die Meldeschwellen überschritten wurden an das statisische Bundesamt gemeldet werden. Weiteres dazu unten.

Der Aufbau der Daten in der Meldung ist für ganz Europa gleich. Es gibt jedoch Unterschiede in den einzelnen Ländern wie die Meldung erfolgen muss. Aktuell liegen uns einige wenige Anfragen für die Umsetzung für das Deutsche Amt vor. Wir würden also gerne mit weiteren Kunden das Projekt realisieren.

Um die Realisierung für alle Beteiligten so günstig wie möglich zu halten starte ich hier einen Aufruf. Wir suchen Kunden die an der Realisierung des Projekts interessiert sind. Je mehr Kunden wir für die Entwicklung gewinnen können umso mehr Features können wir in die Software einbauen und umso günstiger wird es für alle beteiligten am Ende.

Hier nun einige Informationen zu Intrastat selbst:
Wer muss Intrastat melden:
Eigentlich jeder Händler, sobald er im Versandland für eine Gewisse Summe X innerhalb der EU Importiert oder Exportiert.
Für Deutschland gelten dabei ab 2016 die folgenden Schwellen:
Import aus der EU nach DE: 800.000 €
Export aus DE in die EU: 500.000 €
Weitere Informationen zu dem Thema findet Ihr hier: https://www.stuttgart.ihk24.de/Fuer...mport_export/EU-Warenverkehr/intrastat/675194

Wenn Ihr eure Waren z.B. aus China bezieht und die Nettosumme im Einkauf mehr als 800.000 € ist muss keine Meldung erfolgen. Wenn diese Ware jedoch über einen Importeur aus Holland importiert wird muss eine Meldung erfolgen. Für den Export der Ware innerhalb der EU gilt die Grenze von 500.000€. Das gilt auch bei der Lieferung eurer Ware an das amazon FBA Lager in Polen oder Tschechien!

Das Thema Intrastat ist sicher für einige schnell erledigt oder er gibt es Vertrauensvoll an seinen Steuerberater. Hier muss aber aufgepasst werden. Der Steuerberater hat nämlich nicht alle notwendingen Daten für eine korrekte Intrastatmeldung. Es fehlen unter anderem so wichtige Dinge wie Zolltarifnummern (TARIC Code), Herkunftsländer, und Gewichte. Auch reine Umlagerungen werden vom Steuerberater nicht berücksichtigt, da diese keine Buchungen hervorrufen, die zum Beispiel an DATEV übergeben werden. Die Wawi hat alle wichtigen und notwendigen Informationen vorliegen mit denen eine korrekte Meldung gemacht werden kann:
- Taric Code (Sonstiges)
- Herkunftsland (Sonstiges)
- Stückzahl (aus Auftrag)
- Gewicht (Allgemein)
- Netto Einkaufspreis (Ist sowohl beim Wareneingang hinterlegt, als auch als GLD am Artikel)
- Netto Verkaufspreis (über den Warenausgang ermittelbar)
- Zielland (Über den Verkauf)
- Ursprungsland

Dazu kommen natürlich noch ein paar statistische Werte. Diese können teilweise aus der Wawi (ab Version 1.1) ermittelt werden. Weitere Daten können direkt von Amazon gezogen werden und der Statistik zugeführt werden. Damit sind auch Warenbewegungen innerhalb von Europa durch Amazon nachvollziehbar.

Was kann unser Intrastatmodul bisher (Achtung nur Österreich!):
1. Unterstützt das EDI Meldeformat der Statistik AT (kein Automatischer Versand)
2. Validierung der eingegebenen Taric Codes
2.1 Auch in zusammenhang ob das Produkt als Stückzahl, oder rein als Gewicht gemeldet werden muss
3. Kann mit Stücklisten umgehen und die korrekten Werte übergeben
3.1 Unterscheidet dabei, ob die Komponenten einzeln Tarifiert werden müssen oder die Stückliste als eigenständiges Produkt
4. Erstellt die Statistik bei Bedarf. (Also wenn diese gemeldet werden muss)
5. Arbeitet JTL-Wawi Versionsunabhängig (Aktuell 0.9.921 - 1.1.x)

Wir planen für die Erweiterung des Tools und die Meldungen für Deutschland folgendes:
1. Automatisch fortschreibende Statistik
1.1. Nachvollziehbarkeit was wurde durch welche Meldung genau gemeldet. (Speicherung der Meldung ans Amt in der DB)
1.2. Korrekturmeldungen bei Fehlern (In DE Pflicht, in AT darf man den Monat neu melden)
2. Protokollfunktion zur Nachvollziehbarkeit welcher User wann eine Meldung gemacht hat
3. Import der Daten und Bewegungen von amazon
4. Lösgelöste Datenversand-API um schnell weitere Länder anbinden zu können
5. Direkte Anbindung von Intrastat Deutschland
5.1 Direkte Anbindung der deutschten Statistikschnittstelle über eStatistik.Core oder IDEV
6. Direkte Anbindung von Intrastat Österreich (über die FTP Schnittstelle)
7. (Falls JTL uns unterstützt) Dashboard Widget, welches auskunft über die Meldeschwelle (ähnliche des Lieferschwellen Gadgets) gibt.
8. Integration einer Bundeslandlösung (wird für Deutschland zwingend benötigt)
9. Automatischer Hinweis, wenn eine Korrektur / Nachmeldung notwendig ist (Ändern von versandrelevanten Daten innerhalb der Wawi) - Soll ja vorkommen :(
10. Extrastat Meldungen (Es gibt auch eine Aussereuropäische Meldepflicht, Extrastat genannt, und wird vom Zoll erhoben. Dies erfolgt anhand der Angaben auf den Ausfuhrdokumenten.)

Ich denke mal das gibt einen groben Überblick über das Thema Intrastat. Vielleicht gibt es noch andere User die etwas zu dem Thema beitragen oder wichtige Punkte bennen können, die hier nicht aufgeführt wurden.

Bei Interesse bitte PM an mich, oder uns über die Email Adresse im Footer Kontaktieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

fortuna-service

Aktives Mitglied
17. Februar 2015
16
0
Frage aus reiner Neugier.
Wir haben uns einen Report mit Tibco Jaspersoft Studio gebastelt, der uns die Daten für Intrastat aufbereitet - und die tippt derzeit dann Jemand ein (ev. jeweils 1 Seite - also sehr wenig).
Wir haben vielleicht 5.000 Artikel, wenig Änderungen, keine Stücklisten, nur Stücke, keine Mengen ....

Was kostet euer Tool? (was macht es bei fehlendem Taric oder Gewicht oder Land?)
Die generierte Datei kann direkt per Email versendet werden? (Format stimmt?) - Wurde bei uns bisher abgelehnt daher auch Format nicht angepasst,
sondern an Web-Formular zur Eingabe angelehnt.
Antwort bitte per PN oder noch lieber per Email (fortuna.service.wien@gmail.com)
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu eBay Neue Zahlungsabwicklung auch für Verkäuferkonten auf ausländischen eBay Plattformen? Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
In Bearbeitung Bestellvorschläge werden auch für gesperrte Aufträge erstellt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Auftrag aus JTL-WaWi laden und bearbeiten geht nicht. Storno ist auch ziemlich verwirrend. JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Abgelehnt Rabatt ist Artikel nicht zuweisbar, solange nicht auch "Bons" ausgewählt ist (1.0.2.8) JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu POS-Vorgänge auch in der Wawi anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 8
Neu JTL-App - Deine Warenwirtschaft auch unterwegs bedienen (Preview Video) Umfragen rund um JTL 3
Gelöst Artikel in WAVI auch im Shop anzeigen Gelöste Themen in diesem Bereich 6
Gelöst TSE nach Start von JTL-POS App (1.0.2.4) nicht verfügbar, auch kein Icon da Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu JTL2Datev auch Rabatt übergeben Schnittstellen Import / Export 6
Gelöst Lagerbestandsabhängige Preisanpassung auch in Ebay möglich? JTL-Repricer für JTL-Wawi und Web 2
Neu Ist die Funktion Artikel je Posten auch für Amazon möglich? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Vorschlag: @Key für VarKombi-Artikel auch bei Klick auf VarKombi-KindArtikel setzen Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Paypal + Überweisung Zahlungslink (QR Code) auch auf Auftrag anzeigen lassen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Abgelehnt Beim Versand im WMS das Versandgewicht auch in der Wawi setzen. JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung Konfigurationsartikel auch für eBay? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Versandmail geht auch bei Fehleretikett raus - Ist das richtig? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Aufträge als Fullfillment Aufträge bearbeiten; Lager trennen, auch für JTL Shop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Ähnliche Themen