In Bearbeitung Freie Rabatt/ Betrag eingabe nicht möglich

Riebe

Mitglied
4. November 2019
17
6
Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass es noch keine freie Rabatteingabe und Betrageingabe( als Rabatt) nicht gibt.
Das wäre eine sehr große Erleichterung flexibel ausserhalb der Rabattvorgaben schnell eingreifen zu können.

20200204_225116.jpg


Vielen Dank!

Schöne Grüße

Alex
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ofenheizer

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
501
110
Hallo @Riebe,

der individuelle Rabatt wurde in der neusten Version der JTL Pos integriert. Einfach aktualisieren, dann solltest du die Funktion haben.

Grüße Lars
 

Andreas3004

Gut bekanntes Mitglied
8. August 2007
176
13
Also ich kriege keinen individuellen Rabatt hin.
Habe einen Rabatt angelegt
- nur für Bon
- Rabatt auf Bon ausweisen
das wars sonst nichts.
Jetzt habe ich die Artikel im Warenkorb - gehe zur Kasse - tippe die 3Punke an - wähle Rabatt - schalte den neuen Rabatt ein- kann wählen zwischen % und Ziffernblock- wähle Ziffernblock-
Tippe 8,00 ein - übernehmen und habe einen Rabatt mit 0% im Warenkorb.
Also was mache ich falsch?
Der Zahlbetrag war 258 Euro und ich wollte diesen auf 250 glätten
 

AlexanderO

Moderator
Mitarbeiter
15. Mai 2019
58
15
Also ich kriege keinen individuellen Rabatt hin.
Habe einen Rabatt angelegt
- nur für Bon
- Rabatt auf Bon ausweisen
das wars sonst nichts.
Jetzt habe ich die Artikel im Warenkorb - gehe zur Kasse - tippe die 3Punke an - wähle Rabatt - schalte den neuen Rabatt ein- kann wählen zwischen % und Ziffernblock- wähle Ziffernblock-
Tippe 8,00 ein - übernehmen und habe einen Rabatt mit 0% im Warenkorb.
Also was mache ich falsch?
Der Zahlbetrag war 258 Euro und ich wollte diesen auf 250 glätten

Hallo @Andreas3004,

wird der individuelle Rabatt auch bei dir wie auf dem Screenshot dargestellt?
1582622134636.png
Falls ja, musst du über die drei Icons (links) erstmal den Rabatttyp wählen (prozentual, absolut, Postenpreis) und dann über das rechte Icon den Wert eintragen. Beachte hierbei, dass der maximale Rabattwert nicht überschritten werden darf.
Falls nein, wie ist der Rabatt eingerichtet?

Gruß
 

Andreas3004

Gut bekanntes Mitglied
8. August 2007
176
13
Hallo AlexanderO

nein wird nicht so dargestellt.
Im Warenkorb oben die 3 Pünktchen/Rabatt und dann kommt nur % und Ziffernblock.

Wenn ich einen Wert über den Ziffernblock angebe kommt 100% individueller Rabatt beim Artikel.
Gruß Andreas
 

ofenheizer

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2012
314
66
Ich hole das Thema nochmal hoch ...
So wie auf dem Screenshot lässt sich ein individueller Rabatt doch gar nicht anlegen. Wortlaut in der Doku Individuelle Rabatte können ausschließlich den Typ Bon haben
Damit bleibt nur das Prozentzeichen und das Icon für die Eingabe des Wertes.

Nun besteht aber weiterhin das Problem, dass hier keine absoluten Werte, wie 5 €, oder was auch immer eingegeben werden können, sondern nur prozentuale Werte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Andreas3004

ofenheizer

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2012
314
66
Hm. Also die Anzeige kann doch gar nicht so sein, wie auf dem Screenshot.
Wie von mir beschrieben und auch in der Doku, kann ein individueller Rabatt nur für Bon aktiviert werden. DIe Icons auf dem Screenshot zeigt u.a. das für Artikel, welches sich bei individuellem Rabatt gar nicht einschalten lässt.
Ich schaue morgen mal nach einem Screenshot.
Ich benutze die Androidbox Orbsmart.
 

AlexanderO

Moderator
Mitarbeiter
15. Mai 2019
58
15
Hallo zusammen,

individuelle Rabatte mit absolutem Wert können momentan nur mit direktem Postenbezug, also auf Postenebene vergeben werden. Auf Bonebene stehen also aktuell nur prozentuale Rabatte zu Verfügung. Dies ändert sich sobald wirkliche Auftragsrabatte implementiert sind. Damit sind Rabatte gemeint die nicht mit einer Bonposition verknüpft werden müssen, sondern direkt dem Bon/Auftrag zugeordnet werden.

Gruß
 

ofenheizer

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2012
314
66
OK. Dann geht es also noch nicht, wie beschrieben.
Wann wird es denn soweit sein, dass man individuell einen fixen Betrag als Bonrabatt verwenden kann?
 

ofenheizer

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2012
314
66
Ist ja nun schon 7 Monate her.
Aber mir fehlt noch immer die Möglichkeit einen Bonrabatt mit frei wählbarem Betrag einzugeben. Alles noch immer nur prozentual, das nützt uns nix.

Wird hier irgendwie noch dran gearbeitet? Oder ist das in Vergessenheit geräten? Gibt es ein Ticket dazu?

Gruss.
Markus
 

ofenheizer

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2012
314
66
Hm, irgendwie ging das aber noch nie einen individuellen Betrag als Rabatt einzugeben. Lt. Guide schon, in der POS aber nie, nur Prozente waren möglich.