Neu Etsy Anbindung selbst schreiben

jeja

Neues Mitglied
4. April 2022
1
0
Hallo liebe Community,

wir nutzen seit neustem JTL Wawi und sind vom Funktionsumfang begeistert.

Für Ebay / Amazaon wollen wir nun demnächst JTL eazyauction nutzen.

Die Anbindung an Etsy wollen wir in C# selbst schreiben.
Folgende Punkte soll unser Import Export Dienst können:

- Artikel automatisiert von JTL in Etsy einpflegen
- Bestellungen automatisiert importieren in JTL

Da wir an diesen Dienst noch weitere andere Markplätze individuell für uns anschließen wollen kommt eine kostenpflichtige Lösung wie Unicorn2
leider nicht in Frage, sondern wir möchten es gerne selbst machen.

Nun folgt die Frage:

Ist es möglich diese Anbindung selbst zu schreiben?
Sprich die Daten aus der JTL Datenbank zu nehmen und selbst Bestellungen dort einzutragen oder gibt es eine andere Lösung dafür?

Andere Sache, kann man individuelle Felder oder ähnliches benutzen um zum Beispiel einen Haken setzen zu können ob der Artikel bei Etsy sein soll oder nicht (so wie bei Ebay und Amazon in JTL)
Oder kann man generell in JTL eigene Buttons mit Funktionen einschleusen oder eigen entwickelte DLLs einbinden?
Ich bin gespannt auf eure Rückmeldung und vielen Dank im voraus.
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.852
283
Berlin
Oha, das soll jetzt wirklich nicht herablassend klingen aber von Deinem JTL Verständnis und dem Niveau Deiner Fragen, hin zu genügend JTL-Wissen, um selbst eine Anbindung zu schreiben ist es ein sehr, sehr, sehr langer Weg.

Schau Dir mal die JTL External DLL an. Auch die Ameise für einen automatisierten Import von Bestellungen zu nutzen wäre ein Weg, wenn Dir selbst in die Datenbank schreiben zu heikel ist.
 

gboehm

Sehr aktives Mitglied
30. Januar 2011
1.025
69
Ich hatte mal ein Skript geschrieben, welches die Aufträge automatisch in die Wawi eingelesen hat. Die etsy API ist relativ gut dokumentiert. Die Artikelverwaltung ist da schon komplizierter und hatte sie damals nicht umgesetzt
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: itb_janbrockmann

ksw

Aktives Mitglied
15. November 2017
51
15
Schwäbisch Hall
Da JTL aktuell keine API hat die einen einfach austausch von Daten zulässt ist da ganze aktuell etwas frickelig aber mit dem nötigen wissen machbar.
Ich habe selber Kaufland.de in der 1.5 angebunden.
Wenn ich meine Stolpersteine noch korrekt im Kopf habe dann war vor allem die Anlage eines Neukunden etwas umständlich.
Hier braucht es mehrere direkte DB Statements vom prüfen ob Kunde bereits vorhanden, über Generierung einer neuen KundenNr. Sowie die tatsächliche Kundenanlage.

Die jtlwawiextern.dll ist hier leider absolut spartanisch
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: jeja

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
1.202
199
ähm, ich habe auf das Thema Kaufland geantwortet, warum er sich die Arbeit gemacht hat und da gibt es eine Anbindung.
 

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.789
262
Genau für die 1.5 hat er Kaufland selbst angebunden da hat JTL noch keine Anbindung, JTL kann es selbst erst ab die 1.6
 

Ähnliche Themen