E-Bay Bestand/Menge Abhilfe

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

mvh

Gut bekanntes Mitglied
26. Oktober 2011
147
10
#1
Hallo,

wir hatten schon mehrmals darüber gelesen, dass die Max. Menge-Option für E-Bay noch geändert wird.
Hier ist unser Vorschlag für Trigger (T-SQL):

USE [eazybusiness]
GO
/****** Object: Trigger [dbo].[tgr_ebay_geaenderte_laufende_angebote_INSERT] Script Date: 06.04.2016 11:58:44 ******/
SET ANSI_NULLS ON
GO
SET QUOTED_IDENTIFIER ON
GO


ALTER TRIGGER [dbo].[tgr_ebay_geaenderte_laufende_angebote_INSERT]


ON [dbo].[ebay_geaenderte_laufende_angebote]
INSTEAD OF INSERT
AS
SET NOCOUNT ON;
SET ANSI_NULLS ON;
SET ANSI_NULL_DFLT_ON ON;
SET ANSI_PADDING ON;
SET CONCAT_NULL_YIELDS_NULL ON;
SET XACT_ABORT OFF;
BEGIN
SET NOCOUNT ON;


IF (EXISTS (
SELECT ei.kItem FROM dbo.ebay_item ei JOIN Inserted i ON i.kItem=ei.kItem JOIN dbo.tArtikel ta on ta.kArtikel=ei.kArtikel
WHERE ta.cAktiv='Y' AND ta.cLagerKleinerNull='Y' AND ta.cLagerAktiv='Y' AND ListingDuration='GTC' AND SKU like '300076%' AND MaxQuantity=0 and Type='L' AND Status IN (0,3,7) AND Quantity<2
AND (CASE WHEN i.nChanges | 4 = i.nChanges THEN 1 ELSE 0 END)=1 ))
UPDATE dbo.ebay_item SET Quantity=10 WHERE kItem=(SELECT kItem FROM inserted)

INSERT INTO [dbo].[ebay_geaenderte_laufende_angebote] (kItem,nChanges,nTryUpload)
SELECT kItem, nChanges, nTryUpload FROM Inserted

END


So werden Worker-Veränderungen für Lager-Artikel mit Überverkauf-Option, die ohne Max. Menge arbeiten, von uns gesteuert:
Für bestimmte SKU-Werte wird die Menge von JTL bis auf 1 Stück reduziert, danach wird das Angebot aber nicht beendet, sondern die Menge wird auf 10 erhöht
Manuell über "Jetzt ändern" ist es immer noch möglich die Menge zu verändern.

Der Skript ist Ausbaufähig und einfach zu verstehen, weitere Ideen: Eigene Felder für Schwellen-/Auffülwert und automatischer Lagerbestand-Korrektur, damit es nicht ständig zwischen 1 und 10 wechselt.
 

Sebastian Weise

Sehr aktives Mitglied
18. Mai 2012
1.098
6
#2
AW: E-Bay Bestand/Menge Abhilfe

sry ich weiß nichts davon dass bzgl der max-menge irgendetwas geändert werden soll. was meinst du bitte damit?

welches problem soll durch den trigger denn bitte genau gelöst werden? soll die angebotsmenge erst wieder hochgesetzt werden sobald ein bestimmter wert unterschritten wird? das haben wir bereits auf dem schirm und werden es bei gelegenheit in eigenregie angehen. ein trigger der auf bestimmte SKUs eingeschränkt ist macht übrigens für die wawi keinen sinn weil jeder kunde andere SKUs hat.

"CASE WHEN i.nChanges | 4 = i.nChanges THEN 1 ELSE 0 END)=1" kann man übrigens einfach abkürzen zu "i.nChanges | 4 = i.nChanges".

und es reicht nicht einfach in ebay_geaenderte_laufende_angebote zu inserten, man muss diese tabelle auch updaten.
 

mvh

Gut bekanntes Mitglied
26. Oktober 2011
147
10
#3
AW: E-Bay Bestand/Menge Abhilfe

Ja genau, es geht um das Problem: wenn das Angebot ständig verändert wird, und sei es auch nur die Menge, dann geht dessen Ranking flöten.

Dieser Trigger ist nur ein Beispiel und wird demnächst erweitert, SKUs sind dazu da, zu testen, ob alles richtig funktioniert, da kommen noch "Eigene Felder" mit unterschiedlichen Werten, und es werden nur die Artikel verwendet, wo es >0 ist, usw.
Deine Abkürzung mit X | 4 = X habe ich übernommen, auf die schnelle wollte ich nur sehen, ob es funktioniert. Auf Update müssen wir nicht prüfen, die Quantity steht in anderer Tabelle.

Hintergrund:
Wir haben ein Ticket erstellt vor 1-2 Wochen, wo uns mitgeteilt wurde, dass in der nächsten JTL WaWi Version zusätzlich zu Max. Menge noch ein Feld sich gesellen wird : " Aktualisiere das E-Bay Angebot ab Menge ...", d.h. wenn die Menge unter den Schwellenwert aus diesem Feld kommt, erst dann aktualisiert WaWi das Angebot und nicht ständig bei jedem Verkauf.
Vielen Dank, Ihr MVH-Team
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1

Ähnliche Themen