Neu Downloadartikel verschieben löscht hinterlegte Einstellungen zu den Downloaddateien

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

saschadd

Gut bekanntes Mitglied
28. November 2006
141
2
#1
Hallo,
wir haben ein ziemlich hässliches Problem mit dem Gambio-Connector.
Und zwar haben wir Downloadartikel in unseren Gambio Shop aufgenommen.
Da die Wawi führend ist, aber den Gambio-Shop nach aktuellen Infos nicht mit Downloadartikeln befüllen kann, bin folgendermaßen vorgegangen:
- in der Wawi den Artikel angelegt mit Bild, Beschreibung etc.
> hochgeladen
- im Gambio Shop den Artikel mit den Details für die Download-Dateien hinterlegt, alles schick, funktioniert

Jetzt habe ich in der Wawi den Artikel nur von einer Kategorie in die andere verschoben, hochgeladen, und schon sind alle Details für die Download-Dateien weg.
Wieso das? Wenn der Connector die Download-Funktion des Gambio-Shops nicht befüllen kann, warum wird diese dann trotzdem angefasst?
 

saschadd

Gut bekanntes Mitglied
28. November 2006
141
2
#4
Hallo Immanuel,

danke für die Rückmeldung.
Ich hab nochmal etwas weiter geprüft, was sich in der Datenbank ändert.
Wenn ich das Produkt verschiebe und hochlade, dann werden in der Tabelle products_attributes die ganzen products_attributes_ids für das verschobene Produkt gelöscht, die eigentlich auf die verlinkten Downloaddateien verweisen. Deshalb sind dann auch die ganzen Verknüpfungen weg. Die Einträge unter products_attributes_download bleiben alle und sind dann verwaiste Einträge.
Vielleicht hilft das bei der Fehlersuche.

Ich hab auch nochmal die angelegten Gambio-Attribute in der Wawi geprüft, dabei ist mir aufgefallen, dass einige eigentlich doppelt sind.
Ich hab die folgenden Gambio-Attribute bei mir in der Wawi stehen (doppelte hab ich mal mit = hintereinander gestellt), bei den Produkten ist jeweils nur 1 der doppelten eingetragen.
products_status = Aktiv
gm_price_status = Preis_Status
gm_show_qty_info = Lagerbestand anzeigen
gm_show_weight = Gewicht anzeigen
products_fsk18 = FSK 18
product_template = Produkt Vorlage
options_template = Optionen Vorlage
google_category
google_export_condition = Google Zustand
gm_show_attributes
gm_show_graduated_prices

Vielleicht ist auch das schon falsch, das diese Dopplungen sind?