Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

palu

Gut bekanntes Mitglied
9. September 2011
102
2
Hallo,
habe am Wochende angefangen auf Basis der ausgelieferten EVO Designvorlage eine eigene zu erstellen.
Als erstes: Klasse, schön transparent was zu tun ist

Habe aber ein kleines Problem....
Darstellung des Ebay Angebots auf dem PC einwandfrei, kein Problem. Auch auf dem Smartphone alles OK.
Auf dem Tablet ist das Angebot aber nict so schön dargestellt.
Die Register 'Beschreibung' und 'Versand und Zahlungsmethoden' sind nicht direkt über den Shop Kategorien bzw. Details aus der Designvorlage, sonder links daneben dargestellt. Damit wird das Angebot auf dem Tablet dann nur noch abgeschnitten dargestellt.

Entweder habe ich mit meinen kleinen Änderungen einen Fehler gemacht oder es ist ein grundsätzliches Problem.

Beispiel Ebay Angebot:
Cosmaderm - Hyaluron Tag- und Nachtcreme 24h Intensiv Creme (Greenline) | eBay

Woran kann es liegen ?
 

++chris++

Gut bekanntes Mitglied
20. Mai 2009
647
5
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Ebayseitig in der Shopverwaltung bei Rahmeninformationen für die Shopartikel die Shopkategorien weglassen.

Der Template-Frame selbst ist in allen Auflösungen einwandfrei
 

palu

Gut bekanntes Mitglied
9. September 2011
102
2
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Hallo,
bei der Galerie habe ich eigentlich nur die Codeschnipsel aus der EVO Vorlage übernommen, bzw. adaptiert...
Die GAlerien sind in der Vorlage alle schon definiert, man muß sie nur noch anzeigen...

### Galerie-Container befüllen ### In den Galerie-Container können Sie nun eine oder mehrere Galerien hinzufügen. Mit dem Filter "CreateHtmlGallery" wird dann für alle hinzugefügten Galerien ein Reiter (Tab) erstellt. Suchen Sie unten im Quelltext nach {{ GalerieContainer | CreateHtmlGallery }}, um zu sehen, an welcher Stelle die Galerien ausgegeben werden. {% endcomment -%}\ {{ GalerieContainer | AddGallery: Bestseller }}\ {{ GalerieContainer | AddGallery: ÄhnlicheArtikel }}\ {{ GalerieContainer | AddGallery: EVO-Designvorlage }}\ {{ GalerieContainer | AddGallery: Sale }}\ {{ GalerieContainer | AddGallery: BestsellerWG }}\ {{ GalerieContainer | AddGallery: XSeller }}\ \ \ {% comment -%}\
 

palu

Gut bekanntes Mitglied
9. September 2011
102
2
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Ebayseitig in der Shopverwaltung bei Rahmeninformationen für die Shopartikel die Shopkategorien weglassen.

Der Template-Frame selbst ist in allen Auflösungen einwandfrei
Hab jetzt die Anzeige mit den Ebay Kategorien, inkl. Header komplett deaktiviert. Der Inhalt der Designvorlage wird aber auf meinem IPAD immer noch komplett verschoben dargestellt und sieht damit ziemlich 'beschi...' aus...
 

gaakem

Gut bekanntes Mitglied
20. Februar 2010
170
0
Deutschland Fulda
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Ich habe jetzt gemerkt das meine Globalen texte verschmunden sind in der Vorlagen bearbeitung deshalb kommt wahrscheinlich nicht an .
 

palu

Gut bekanntes Mitglied
9. September 2011
102
2
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Da ich auch mit Ticket nicht weiterkomme, hier mal 2 Screenshots wie es auf dem IPAD aussieht.
Der Inhalt wird leider nicht unter den beiden Registerkarten dargestellt und dadurch auch verschoben...
Ich habe es auch mit dem ausgelieferten EVO Template ausprobiert, sieht genauso blöd aus...
IMG_0507 links frei.jpg
IMG_0508 rechts abgeschnitten.jpg
 

Anhänge

++chris++

Gut bekanntes Mitglied
20. Mai 2009
647
5
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Auf einem Samsung S4 passiert das auch.
Browser Opera, Dolphin und Stock, Useragent Desktop. Leerer Cache! Nach Reload ist die Ansicht wieder normal.
In Chrome nur sporadisch reproduzierbar.
 

palu

Gut bekanntes Mitglied
9. September 2011
102
2
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Keiner eine Idee, woran es auf dem Tablet liegt ?
 

++chris++

Gut bekanntes Mitglied
20. Mai 2009
647
5
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Ich denke, das kann man nur richtig nachvollziehen, wenn man einen wirklich guten Emulator für den PC hat.

Es sei denn, man hat auf dem Tablet einen Browser mit Entwicklungstools.

Mit den Tools, die für Smartphones zur Verfügung stehen, geht es nicht, da nach dem ersten Reload die Ansicht wieder korrekt ist.
 

palu

Gut bekanntes Mitglied
9. September 2011
102
2
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Hallo,
ich habe bisher garnichts geschafft.
Auf dem PC hatte ich diese 'verrutschte Darstellung' auch einmal. Ein auffrischen hat es dann gelöst.
Auf dem IPAD leider nicht.
Es scheint so, daß die fehlerhafte Darstellung nicht immer da ist (siehe Beitrag von ++Chris++ vorher). Evtl. hatte dein IPAD ja einen besseren Tag als meins...
Für mich ist das aber nach wievor ein Problem, eine ordentliche Darstellung sollte ja nicht vom Zufall abhängen.
7Habe hierfür auchh ein Ticket bei JTL laufen. Man ist aber nicht wirklich bemüht mir zu helfen...
Erste Antwort: Ist ja ein angepasstes Template. Mit dem Standard EVO Template war die Darstellung aber genauso falsch.....
 

karabas

Gut bekanntes Mitglied
26. September 2015
112
2
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Mit dem Standard EVO Template war die Darstellung aber genauso falsch.....
kann ich nur zustimmen, originaler EVO-Temlate sieht genauso aus.

Ich glaube das Problem liegt daran, dass Ebay auch Bootstrap verwendet, auf jedem Fall sind die Classen für die Tabs identisch bei Ebay und bei EVO-Temlate.
Ich habe schon versucht über CSS die Ebay-Tabs zu steuern, aber meine Änderungen zeigen keine Wirkung, wahrscheinlich weil die CSS-Datei in Frame angebunden ist oder beim iPad andere Classen generiert werden.

Vielleicht weißt ja jemand ob für iPad oder ein gutes Emulator ein Browser mit DOM-Inspektor gibt?

Meine Screenshots habe ich mit diesem Emulator gemacht: https://appetize.io/demo?device=ipadair&scale=100&orientation=portrait&osVersion=9.1
 

++chris++

Gut bekanntes Mitglied
20. Mai 2009
647
5
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Bei mir war es kein Ipad, sondern ein Samsung S4, wie oben steht. Also ein weiteres Gerät.

Und das Ganze hatte ich sowohl mit deinem adapt. Template, als auch mit einem Jungfräulichen EVO ausprobiert.

Wenn das beim Ipad immer so ist, sollte da seitens JTL wirklich mal reingeschaut werden.

Beim Smartphone, wo es ab dem Reload immer weiter normal funktioniert, zählt das eher zur klassischen Kompatibilitätszickerei der unterschiedlichen Browser.
Obschon der wahre Grund im Template zu suchen wäre. Bzw. im Zusammespiel mit Ebay, deren Layout auch nicht ganz fehlerfrei ist.
 

karabas

Gut bekanntes Mitglied
26. September 2015
112
2
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Bei meinem iPad habe ich immer das Problem mit EVO-Template, den Emulator habe ich verwendet damit ich saubere Screenshots machen kann.

Ich habe bei Ebay bis jetzt ein eigenes Template eingesetzt, nie Probleme mit gehabt. Wollte alle meine Aktionen auf EVO umstellen, aber wegen dieses Problem lasse ich lieber es sein.
Habe aktuell eine Aktion mit EVO laufen und versuche ständig an CSS was zu machen, bis jetzt kein Erfolg. Ohne DOM-Inspektor wird es schwierig.
 

fldesigns

Aktives Mitglied
3. Februar 2015
5
0
97265 Hettstadt
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Hallo karabas,
das Problem liegt hier an ebay. Vermutlich hängt das ganze mit der Einbindung der Angebote (iframe) in ebay zusammen. Wir hatten dieses Phänomen bereist öfter beobachten können. Leere mal deinen Cache und suche den Artikel über die ebay suchfunktion. Im Normalfall tritt der Fehler dann nicht auf. Beobachten bzw. Reproduzieren konnten wir das ganze i.d.Regel nur wenn der Artikel per Direktlink aufgerufen wurde.
 

poel

Aktives Mitglied
4. Mai 2012
26
0
AW: Darstellung Ebay mit adapt. EVO Vorlage auf Tablet

Hallo karabas,
das Problem liegt hier an ebay. Vermutlich hängt das ganze mit der Einbindung der Angebote (iframe) in ebay zusammen. Wir hatten dieses Phänomen bereist öfter beobachten können. Leere mal deinen Cache und suche den Artikel über die ebay suchfunktion. Im Normalfall tritt der Fehler dann nicht auf. Beobachten bzw. Reproduzieren konnten wir das ganze i.d.Regel nur wenn der Artikel per Direktlink aufgerufen wurde.
Hi,

leider scheint das Problem nahezu immer aufzutreten. Auch bei der suche über Suchfunktionen etc. und wurde bisher wohl noch nicht gelöst. Besteht noch eine Chance, dass sich das ändert? Sitzt an dem Problem noch jemand dran?

Grüße
Paul