In Bearbeitung BT-Bondrucker Sonderzeichen & Schrift - Treiber App Android

DD3587

Neues Mitglied
17. März 2024
2
0
Hallo allerseits,

ich habe eine Frage zum Bonausdruck bei Problemen mit Sonderzeichen oder der Schriftart in JTL POS am Android 11 Handy über Bluetooth.
Kurz zusammengefasst: Drucker wird nativ erkannt und druckt sonst gut - Frage: kann man den Zeichensatz in Android oder der POS ohne Installation zusätzlicher Treiber-App ändern und wenn ja welche für "no-name" Drucker.

In meinem Fall handelt es sich um einen portablen billigst China-Bondrucker PT-220 58mm mit Bluetooth der aber out-of-the box wirklich perfekt für unterwegs funktioniert.
Problem sind nur Sonderzeichen zb. öä߀ und die Schriftart <F2> zb. druckt nur weiß. Es lässt sich damit leben aber ja.
Es müsste offensichtlich der Zeichensatz oder das Protokoll abgeändert werden.
Da ich nichts in der POS selbst dazu finde und auch nicht unter Android-Geräte-Drucker, suche ich andere Möglichkeiten.
Ich habe Apps wie RawBT oder DLabel versucht als zusätzlichen Druckdienst zu installieren (da gibt es Protokolleinstellungen), das bringt mir aber für die POS nichts.

Mir ist bewusst dass mein Problem grundsätzlich an der mehr als sparsamen Hardware und ordentlicher Treiber-App liegt aber wie gesagt, nativ funktioniert er einwandfrei und zuverlässig, auch mit RKSV in Ö und QR-Code.

Würde mich freuen falls jemand eine Treiber-App für diese Art der Drucker kennt oder ob es eine andere Möglichkeit gibt (Codes in der Bonvorlage, Config-Datei, andere Herangehensweise.. ).
Ich würde nur gerne auch die kleinere Font <F2> nutzen, auch irritiert mich etwas der ca. 5cm lange leere Bereich ganz am Ende des Bons. Meine letzte Zeile: $rksv_qr$(ohne <BR>) und nichts mehr danach, auch kein Footer.
Danke
LG N.
 
Zuletzt bearbeitet:

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
1.057
237
Hallo @DD3587 ,

ich denke es liegt da direkt am Drucker und Treiber gibt es so nicht für Android wie bei Windows, habe es zumindest bei unseren Drucker noch nihct gehabt. Denke es liegt daran weil der Drucker nicht den Schriftsatz ESC/POS unterstützt. Schau mal in der Beschreibung des Druckers nach.

Grüße
 

DD3587

Neues Mitglied
17. März 2024
2
0
hm, danke für die Antwort, aber schwierig da anzusetzen, in der Beschreibung steht schon, dass er ESC/POS kann, da es so ein kleines china- wunderwuzzi ding ist was prinzipiell genau dafür da ist und mit vielen gratis pos-apps am handy kompatibel ist und diese auch verschiedene fonts und alles drucken können. (ich muss da mehr testen.. protokolleinstellungen gibt es da hald schon meistens was man so sieht)
Da ich aber die ganze Thematik und das Protokoll nicht näher kenne, weiß ich auch nicht was hier (in diesem Fall die JTL-POS, oder doch Android selbst) als Konfiguration für den Druckers zusätzlich haben müsste. Einstellbar oder abänderbar ist ja für den Anwender nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen