Neu Bruttopreise als Preisbasis zur Berechnung der MWSt.

woka

Aktives Mitglied
25. April 2016
6
1
Ich habe die MWSt.-Sätze für die EU-Länder eingepflegt. Nun wird auch die jeweilige MWSt. auf den Nettopreis aufgeschalgen.
Wir hätten gerne einen fixen Bruttopreis und einen je nach Ländersteuersatz variirenden Nettopreis. Wie kann man das in der JTL-Wawi realisieren?
 

woka

Aktives Mitglied
25. April 2016
6
1
Ich habe hier gelesen, dass das die WaWi nicht kann.
geplante Vorgangsweise:
  1. eigene Kundengruppe f. jedes EU-Land
  2. Nettopreise bei den Artikeln f. jede Kundengruppe entsprechned MWSt. anpassen
  3. Endkunden in einem EU Land entsprechende Kundengruppe zuordnen
Gebe Bescheid, wenn ich das getestet habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.318
970
Ja, das geht so.

Allerdings wirst du Probleme haben, wenn die Kunden im Shop nicht die korrekte Kundengruppe erhalten.
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
405
90
Ich habe hier gelesen, dass das die WaWi nicht kann.
geplante Vorgangsweise:
  1. eigene Kundengruppe f. jedes EU-Land
  2. Nettopreise bei den Artikeln f. jede Kundengruppe entsprechned MWSt. anpassen
  3. Endkunden in einem EU Land entsprechende Kundengruppe zuordnen
Gebe Bescheid, wenn ich das getestet habe.
Das Problem stellt sich bereits bei der Preisanzeige, wenn noch nicht klar ist, in welches EU-Land geliefert werden soll. Du kannst testen soviel du willst, fakt ist, erst wenn der Kunde dir mitteilt in welches EU-Land geliefert werden soll, kannst du den Preis inkl. USt. anzeigen. Das entspricht allerdings nicht den gesetzlichen Vorgaben, denn der Kunde muss den Endpreis inkl. Märchensteuer vor dem Bestellvorgang erkennen können. Fakt ist auch, dass das "setzen" von gleichen Bruttopreisen (in alle EU-Länder) immer noch nicht von JTL ohne großen Aufwand unterstützt wird. Zudem wird, auch wenn auch die Kleinunternehmerregelung im JTL- Shop (Shop-4) aktiviert wird, im Warenkorb "inkl. 19% USt. angezeigt. Das ist sicherlich auch richtig, denn der Shop weiß bis dahin nicht, in welches Land geliefert werden soll. Woher auch, wenn der Kunde sich bisher nicht angemeldet hat und seine Lieferadresse bekannt gegeben hat.

JTL sollte hier nach Möglichkeit unbedingt nachbessern, ansonsten wird es ein böses Erwachen in Form von Abmahnungen geben.

Zudem geht es ausserdem um die Lieferschwelle von 10.000 Euro in insgesamt alle EU-Länder zusammen, pro Kalenderjahr:

Diese besagt, dass die neue Regelung für das komplette Jahr 2020/2021 gilt, also rückwirkend zum 01.01.20. Wer also in der ersten Jahreshälfte 2020 Waren im Wert über 10.000 Euro (Netto) in die EU verschickt hat, muss sich für das Verfahren OSS anmelden oder länderspezifisch die USt-Anmeldung vornehmen. Das ganze gilt rückwirkend ab 2020 und dem 01.01.21, auch wenn die neue Verordnung erst am 01.07.21 in Kraft tritt ( Quelle IFU-Institut), erfolgt die Versteuerung rückwirkend.
Gerne kann ich entsprechende Auszüge zur rechtskonformen Darlegung dieser Regelung hier veröffentlichen, jedoch gefällt das keinem Händler....
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.318
970
Shop 4 und 5:
Beide können fixe Bruttopreise für alle Länder.

Kleinunternehmerregelung
Wenn diese richtig eingestellt ist im Shop, wird auch keine UST und kein %-Satz angezeigt.

Herkunft des Kunden feststellen, wenn man keine fixe Bruttopreise will:
https://css-umsetzung.de/shop/CSS-GeoIP-MwSt-Finder

Lieferschwelle neu
Das stimmt, also ab 1.7., das ist aber absolut nicht neu.

Weiters empfiehlt es sich hier zu lesen, statt Rätsel zu raten oder Sudoku zu spielen:
https://forum.jtl-software.de/threa...e-stop-shop-ab-01-07-2021.159481/#post-867622
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
405
90
Lieferschwelle neu
Das stimmt, also ab 1.7., das ist aber absolut nicht neu.
Die Lieferschwelle vom 01.07.2021 gilt ab 2020, falls du das überlesen hast.

Kannst du uns mitteilen wie der fixe Bruttopreis genau umgesetzt wird, gerne per PN oder telefonisch, nachdem ich dir per PN eine Rufnummer mitgeteilt habe? Oder ich rufe zurück nachdem ich deine Rufnummer kenne.
Kleinunternehmerregelung
Wenn diese richtig eingestellt ist im Shop, wird auch keine UST und kein %-Satz angezeigt.
Der USt.-Satz wird beim Artikel nicht, jedoch im Warenkorb angezeigt, obwohl die Kleinunternehmerregelung eingestellt ist. Keine Steuer anzeigen (im Warenkorb), was einstellbar ist, ist keine Option für mehrwertsteuerpflichtige Händler, zumindest inkl.USt. wäre von Nöten.
Du hast dich sicher mit der Materie genau beschäftigt, jedoch bisher keine Lösung für das Problem bereitgestellt.

Gerne sprechen wir kurz telefonisch, falls es dir zusagt.
 

woka

Aktives Mitglied
25. April 2016
6
1
Danke. Uns betrifft das nicht, da wir nur die WaWi und keinen Shop verwenden. Für uns ist das daher der Weg, den wir gehen (ohne Rücksicht auf die Preisauszeichnung im Shop nehmen zu müssen).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JoEP

JoEP

Neues Mitglied
14. Juli 2021
1
0
Ich habe hier gelesen, dass das die WaWi nicht kann.
geplante Vorgangsweise:
  1. eigene Kundengruppe f. jedes EU-Land
  2. Nettopreise bei den Artikeln f. jede Kundengruppe entsprechned MWSt. anpassen
  3. Endkunden in einem EU Land entsprechende Kundengruppe zuordnen
Gebe Bescheid, wenn ich das getestet habe.
Hallo, hat das so wie von dir beschrieben funktioniert über die Kundengruppen?
Falls ja, wie hast du die Kundengruppen dann mit dem EU Land bzw. richtigem Steuersatz verknüpft? Ich finde nur, wo ich die Kundengruppen anlege, aber kann dort in der Wavi der Kundengruppe keinen Steuersatz zuweisen.
Danke
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Vorschlag: JTL POS Server Fenster als Trayicon minimierbar machen JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Retoureninformationen als Export? Schnittstellen Import / Export 0
Neu mehr als 12 Bilder im Evo Template möglich? eBay-Designvorlagen - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Amazon Bestellungen werden nicht als versendet markiert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Zahlungsart Paypal Plus kommt als Kreditkarte in Wawi an. Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu JTL-Shop Entwickler als Freelancer Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Beantwortet Artikel als Bundle via Favoriten JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Teillieferungen werden als komplett versendet gemeldet (again) Shopify-Connector 2
Neu Bei LS-POS Zahlung, Rechnung nur erstellen, wenn nicht vorhanden, sonst als bezahlt markieren Fragen rund um LS-POS 2
Neu Nach Datenabgleich werden automatisch Rechnungskäufe als bezahlt eingetragen. WooCommerce-Connector 2
Neu Download JTL Shop 5.1 als Community Free Version noch nicht möglich? Installation / Updates von JTL-Shop 8
Neu Shop Bestellnummer als Wawi Auftragsnummer User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Beantwortet Chomebox 4 als Kasse möglich? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Shop-Suchfeld als ICON Templates für JTL-Shop 3
Neu FBA Gutschriften werden nicht als Rechnungskorrektur erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 7
JTL-Shop 5: Nach Kaufabschluss Button "Weiter einkaufen" => Möglichkeit andere Seite als Startseite zu verlinken? Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Amazon Vorlagen als separate Updates? Amazon-Lister - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Zahlungsart wird als Bestellposition eingefügt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu CE-Kennzeichnung / Leistungsangaben als kleine Icons/Logos hinterlegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Update JTL-Shop 5.0.3 auf 5.1.0 als JTL-Vouchers Pilot Installation / Updates von JTL-Shop 5
Neu Wie wähle ich ein Bild als Hintergrund für ein Rich Text Portlet aus? Templates für JTL-Shop 2
amazon pay wird nicht in als Zahlungsart im Bestellvorgang angezeigt Einrichtung JTL-Shop5 5
Gelöst Warnhinweis wenn Paket schwerer als Xkg wird Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu WAWI Struktur wird nicht richtig als Menüpunkte angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Abgebrochene Bestellvorgänge landen als Aufträge in der WAWI Gambio-Connector 1
Neu Neue Funktion: Preisverhandlungen - jetzt als Pilotkunde aktivieren eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Wie UK als Lieferland bei Ebay ausschließen? eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Lieferzeit als "Range" angeben WooCommerce-Connector 0
Neu Template Anpassung UVP größer als VK Templates für JTL-Shop 1
Neu Welche JTL Wawi erkennt .svg-Dateien? Beispielsweise als Hersteller-Logos? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu 500 Aufträge als bezahlt markieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Gelöst Auftragsattribute als Bedingung JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu mehr als 1000 Einträge anzeigen lassen (Wawi Verkauf) Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu UNICODE, HTML und UTF-8 Zeichen (ASCII Zeichen) als Amazon Bullet Point Sonderzeichen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Servicedesk Fehlermeldung bei Versand von Rechnungen als PDF Anhang Servicedesk (Beta) 3
Neu Selbstabholung nicht als Position auf Rechnung und Lieferschein anzeigen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Poslab EcoPlus 66 als POS Kasse? JTL-POS - Fragen zu Hardware 22
Gelöst Aufträge aus JTL-POS in Wawi als Versendet setzen. Gelöste Themen in diesem Bereich 6

Ähnliche Themen