Brutto und Netto Preis beim Artikel

snwue

Gut bekanntes Mitglied
17. März 2007
454
2
Würzburg
Hi,

hat jemand einen Tip wie ich Brutto und Netto Preis im Artikel darstelle? Hab es zwar gelöst, aber es wird nicht aktuallisiert wenn Wert im Konfigurator ausgewählt wird.
Wäre für jeden Tip dankbar.

Vielen Dank.

Gruß
snwue
 

boaa-group

Sehr aktives Mitglied
28. Dezember 2007
4.932
6
Thailand, Bangkok
AW: Brutto und Netto Preis beim Artikel

Versteh das Problem nicht? Brutto und Nettopreise sind im Array "Preise" im Objekt "Artikel" abgelegt. Hier wird über den Index 0,1 gesteuert ob Brutto oder Netto angezeigt werden soll.

Eventuell verstehe ich deine Frage aber auch nicht ^^ etwas genauere Angaben wären dann sehr hilfreich - was genau soll wann geschehen.
 

snwue

Gut bekanntes Mitglied
17. März 2007
454
2
Würzburg
AW: Brutto und Netto Preis beim Artikel

Ok also, ich will beim Artikel direkt den Preis als Brutto und Netto anzeigen, aber so, dass er sich dann auch aktuallisiert sobald man die Variation und im Konfigurator die Werte mit Aufpreisen anklickt.
 

boaa-group

Sehr aktives Mitglied
28. Dezember 2007
4.932
6
Thailand, Bangkok
AW: Brutto und Netto Preis beim Artikel

Dazu musst du via JavaScript jede Änderung des Preisfeldes erfassen und den fehlenden Wert berechnen.

Wenn du das via Plugin machst wäre folgender Ansatz möglich:

- Nutzen des phpQuery Hook um unsichtbare Textfelder für folgende Werte im DOM unterzubringen:

USt. Steuersatz des Artikels
Anzeige Netto oder Brutto (damit du weist ob die USt. addiert oder subtrahiert werden soll)
Einstellungen zur Währung (welches HTML Symbol, welches Tausender- bzw. Dezimaltrennzeichen, Wärhungssymbol vor oder nach dem Preis)

Ausserdem bettest du via phpQuery auch dein JavaScript ein.

Im Javascript musst du dann eben entweder alle Variationsfelder oder das Preisfeld auf Änderungen überwachen -> den Preis auslesen -> den fehlenden Preis berechnen und an der gewünschten Stelle ausgeben.
 

snwue

Gut bekanntes Mitglied
17. März 2007
454
2
Würzburg
AW: Brutto und Netto Preis beim Artikel

Nein es müsste einfacher gehen.

Ich hab folgendes mal verwendet:

<a class="price updateable" style="color:#e6008a"> netto: {$Artikel->Preise->cVKLocalized[1]} | brutto: {$Artikel->Preise->cVKLocalized[0]} </a><a>{$Artikel->cMwstVersandText}</a>

Sobald die Klasse price angegeben wird haut es den Rest raus und nimmt eigene Variable (und nur einmal Bruttopreis), wenn ich die Klasse price rausnehme wird alles korrekt angezeigt bloß die Beträge aktuallisieren sich nicht sobald man im Konfigurator einen Aufpreiswert anklickt.

Weiß jemand wo es gesteuert wird?

Plugin von Gerd hört sich Super an aber ich würd trotzdem gern wissen wo man es ändern kann :) ..

Vielleicht hat einer von den JTL Jungs nen Hinweis.

Gruß,
snwue
 

snwue

Gut bekanntes Mitglied
17. März 2007
454
2
Würzburg
AW: Brutto und Netto Preis beim Artikel

Ok habs selber raus gekriegt.

In der Datei artikel_konfigurator_js_custom.tpl die Funktion getPriceLocalized() anpassen:

Code:
function getPriceLocalized() {
         var price = getPrice();
         return ' netto: ' + gibPreis(new Number(price)/1.19) + ' | brutto: ' + gibPreis(new Number(price)) + ' ';
};
 

Angeal

Gut bekanntes Mitglied
15. Juni 2017
214
23