Neu Auftragsliste Export

Soundflat

Mitglied
15. Juni 2021
65
9
Guten Morgen in die Runde...
Ich habe beim Einrichten der WaWi eine Nachtschicht eingelegt, bin immer wieder begeistert, was die alles kann.

Nun hänge ich allerdings an einem Problem, welches scheinbar unlösbar ist. Habe auch schon etliche Forumseinträge durchforstet, das Problem scheint tatsächlich zu bestehen.

Ich frage dennoch:
Hintergrund: Erstellung einer Liste in Excel, wo jede einzelne Position der offenen Aufträge aufgeführt sind, diese benötige ich für meinen Packtisch.
In den csv Export unter JTL Exportvorlagen kann ich die Vorlage schon in einigen Teilen auf meine Bedürfnisse anpassen. Meine anfängliche Begeisterung schlug um, als ich die Variable für die Positionen suchte. Hier fehlen mir z.B. der Hersteller, der Lieferant, Lagerbestand, reservierter Bestand, und die eigenen Felder.

Bin ich nur blind? Oder gibt es einfach nicht die Möglichkeit, diese Variable einzufügen?

Vielleicht kann mir ja Jemand helfen.
Euch einen schönen Sonntag..
Lutz
 

gre000

Sehr aktives Mitglied
28. Juli 2015
883
85
Hi,
Frage 1: Warum einen eigenen Packtisch und nicht das Produkt von JTL?
Frage 2: Welcher Lieferant soll ausgeben werden? Der Artikel könnte ja 10 Stück haben
Frage 3: Ist das das gleiche Problem? https://forum.jtl-software.de/threads/wawi-auftraege-exportieren-feldauswahl.160459/

Aber die gute Nachricht du kommst mit der Exportfunktion an alle Felder dran zwar nicht alle über die GUI aber man kann eigene SQL Abfragen gegen die DB im Export ausführen um die Entsprechenden Werte abzufragen.

Dafür muss man aber wissen wo die in der DB zu finden sind :)
Kannst die mal eine Beispiel .csv Datei hochladen dann gugen wir mal was sich da machen lässt.


@Enrico W. Kannst du den Beitrag in die richtige Foren Kategorie schieben hier ist der denke ich falsch. Danke!
 

Soundflat

Mitglied
15. Juni 2021
65
9
Moin...
vielen Dank für die Antwort...
Ich weiss, ich arbeite evtl viel zu kompliziert. Da ich ja grad den Umstieg von AFS durchführe (mit dem ich seit 2003 arbeitete) haben sich bestimmte Arbeitsgänge einfach festgesetzt.
Ich habe einen Versandhandel mit Schallplatten. Alles sehr klein, sprich, 1-Mann für alles. Seit 1 Jahr ca versuche ich, so wenig Papier wie nur möglich einzusetzen. Früher habe ich alle Kundenbestellungen ausgedruckt und mit Marker die Artikel abgestrichen, die ich bereits da hab.
Ich arbeite viel damit, dass ich bei meinen Lieferanten immer erst nach Kundenbestellung Artikel bestelle, damit mein "Lager" klein bleibt.

Das zur Erklärung, Deine Fragen:
Frage 1: Da muss ich mich dann mal mit beschäftigen. Ich hatte es kurz getan, dachte aber, das wäre überdimensioniert für mich. Mein Lager ist im Büroraum und meist muss ich nur ein paar Schritte tun, um an den entsprechenden Artikel zu kommen. Wie gesagt, schau ich mir näher an.
Frage2: Da hast Du recht, kommt bei mir aber selten vor. Meist hab ich nur 1 Lieferanten...
Frage3: Ja, stimmt, dies war einer meiner ersten Beiträge, bevor ich die Exportfunktion der Aufträge gesehen hatte (also nicht per Ameise).

Ich lade mal ein Beispiel meiner Excel Tabelle hoch, so, wie ich die erstellt habe. Da arbeite ich viel mit bedingter Formatierung und arbeite mit S-Verweis und Filtern (Ware unterwegs, Bestand, etc).
Bin gespannt, ob das etwas besser erklärt. Und eventuell kann ja doch JTL- Packtisch all meine bisherigen Arbeitsabläufe weniger kompliziert gestalten ;)

Danke nochmals, Grüße
Lutz
 

Anhänge

  • Packtisch_JTL_Forum.zip
    60,8 KB · Aufrufe: 1
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Export/Import von Versandkosten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Export mit Ameise fehlende Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Probleme beim Anpassen der Facebook Export CSV Plugins für JTL-Shop 2
Neu "Erfolgreicher Import" bzw. "Aktualisieren" - Produkt nicht sichtbar, auch nicht im Export! JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
In Diskussion [Idee] - Rechnung / Export / Bedingung - letzter Monat JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Shop5 Export Idealo Artikel mit Umlauten werden in Idealo mit Sonderzeichen dargestellt Einrichtung JTL-Shop5 6
Neu Ameise Export Std. VK Brutto zeigt Netto Preise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Export von Artikelmerkmalen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu amazon export von artikel und übernahmen in wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Versandarten Export JTL - Amazon - Problematik - Warenpost Amazon-Lister - Fehler und Bugs 2
Neu Export ELSTER Schnittstellen Import / Export 0
Neu Rechnung export CSV Versandinfos Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Datev Export nach Kundengruppen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu Google Shopping Export berücksichtigt Attribut "keine preissuchmaschinen" nicht mehr Plugins für JTL-Shop 2
Neu Export Lexware Buchhalter Schnittstellen Import / Export 3
In Bearbeitung POS BuHa Export Daten unvollständig JTL-POS - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung DATEV Export Buchungsdaten exportiert CR/LF mit, Import in L*xware nicht möglich JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Export von Aufträgen unter Verwendung UNSERER Umsatzsteuer Id Nummer Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Beantwortet XML Datei - Export - Dropshippingvorlage Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Versanddatenimport/export durch JTLwawiextern.dll Schnittstellen Import / Export 1
Neu Export Ameise Filter User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu JTL Google Shopping Export (Link -> http statt https) Plugins für JTL-Shop 1
Neu Datev Export: Ungültige Steuerkonfiguration bei Rechnungsnummer 20xxxRE! Für das Versandland [DE], Lieferland [BE] und Steuersatz [19,00] JTL-Ameise - Fehler und Bugs 15
Neu OSS Export BUG JTL-Ameise - Fehler und Bugs 7
Neu Google Shopping Plugin Export Attribute verbinden Plugins für JTL-Shop 0
Neu Ableitung Export aus Vorlage an FTP Server JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 0

Ähnliche Themen