Neu Artikelanlage - unterschiedliche Mengeneinheiten, unterschiedliche Preise

BrandEisenBBQ

Neues Mitglied
14. Januar 2022
4
0
Hallo zusammen,
ich teste grade für ein Start-Up die Einsatztauglichkeit von JTL-Wawi und hänge etwas in der Artikelanlage. Da ich bereits die Doku und andere Foreneinträge, sowie eine Vielzahl von Erklärvideos durch habe ohne eine Lösung für meine Herausforderung zu finden, hier kurz erklärt. (Vielleicht bin ich auch zu doof und alle lachen gleich)

Das Start-Up wird Produkte verkaufen, die in VPEs verpackt sind. (z.B. 80 g, 250 g oder 500 g). Dabei geht es nicht darum von einem Artikel verschiedene Varianten zu haben. Ein Artikel wird in einer Gebindegröße verkauft.
Allerdings erfolgt der Einkauf in größeren Mengen zu kg. Heißt, im Verkauf ( Shop, Marktplätze) muss natürlich der Preis für die VPE zu finden sein. (Beispiel: Artikel hat die Mengeneinheit Stück und darin sind immer 80 g - eingekauft wird der Artikel jedoch in Kilo, also z.B. 10 kg. zum Preis x per kg)

Ich finde leider keine Einstellung, die es mit zulässt eine saubere Bestellung zu generieren, bei der der Lieferant auch weiß, was er zu welchem Preis liefern soll. Könnt ihr mir da helfen und Licht in mein Dunkel bringen?

Vielen Dank.
 

BrandEisenBBQ

Neues Mitglied
14. Januar 2022
4
0
Hallo Michael, nein es wird nicht selbst verpackt. Es werden z B 5,2 kg eingekauft, die sozusagen in 65 VPEs zu 80 g geliefert werden, die dann auch soll verkauft werden.
 

BrandEisenBBQ

Neues Mitglied
14. Januar 2022
4
0
Hallo MichaelH, danke... das hab ich alles schon... Guide, Videos usw. Ich teste grade und stosse immer wieder auf das gleiche Problem. Wenn ich den Artikel mit der Mengeneinheit Stück anlege, dann läuft eben alles auch
in Stück durch. Ich kann ja zwar im Reiter Lieferant sagen, dass die Verpackungseinheit kg ist und die Preise per kg so einpflegen, dann wird es zwar auf der Bestellung richtig gerechnet.
Aber wenn ich sozusagen dann 5 kg bestelle, die per se als 20 Stück (Einzelverpackungen) ankommen, dann übernimmt die Wareneingangsbuchung eben 5 Stück. Irgendwas mach ich offensichtlich falsch.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.997
1.178
Sorry, kann dir nicht helfen - wir würden es auch benötigen, aber da es mir immer schon zu "holprig" war haben wir es nie verwendet ... zumal wir je Artikel auch mehr als 1 Einheit hätten, z.B. Kanister und Faß im Einkauf, je nach Bedarfsplanungsvorgabe.