Gelöst Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

JPE

Aktives Mitglied
10. März 2011
12
0
Essen
Hallo,

Ich habe das Forum jetzt schon ein paar Stunden durchsucht, aber kann leider keine Antwort finden.

Ich habe folgendes Problem: wir haben gerade unseren OnlineShop von 2 auf 3 geupdatet und seit dem ist es unmöglich Variationsartikel zu kaufen. Wenn man eine Variation (Geschmack) auswählt wird das Feld grau und es erscheint ein Lade Balken. Und das war's, nichts weiter geschieht, da sich das script scheinbar aufhängt.

Das ist besonders bitter, da 90% unserer Artikel Geschmacksvariationen haben.

Ich habe schon getestet ob es am Template liegt, aber mit dem Standard Template habe ich das gleiche Problem.

Link zum Shop: Willkommen

Kennt vielleicht jemand einen Lösungsansatz ?

Ich bin am verzweifeln...
 

JPE

Aktives Mitglied
10. März 2011
12
0
Essen
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

Na, da wir grade geupdated haben hoffentlich die neuste !

3.09 um genauer zu sein.
 

ag-websolutions.de

Moderator
29. Dezember 2009
14.548
225
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

Mach am besten mal ein Ticket auf; ich wette dann wird dir am schnellst geholfen
Verweise im Ticket hier auf den Beitrag

Nachtrag:
Hast du an der functions.php rum gebastelt? oder sonst irgend ein Plugin oder dgl. am laufen??
 

JPE

Aktives Mitglied
10. März 2011
12
0
Essen
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

An der function php war ich nicht dran,

so weit ich weiß nicht, lediglich den Amazon Daten import, aber ich vermute das ist nicht was du meinst mit Plugins ^^.

Wir haben heute einen Shaker für 1,99 Verkauft, das ist eine Katastrophe !
 

ag-websolutions.de

Moderator
29. Dezember 2009
14.548
225
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

Na dann um so schneller ein Ticket....ich wette, nette und kompetente JTL-Supporter schauen auch heute rein....vor allem wenn man Hosting-Kunde ist

Du bist aber auch sicher, dass du nicht nur die aktuelle Shop-Version, sondern auch das aktuelle Template verwendest...ja?

Mach mal einen Screenshot bitte von
Shop-Admin->Darstellung->Template
 

JPE

Aktives Mitglied
10. März 2011
12
0
Essen
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

Aha, das Template ist scheinbar 3.07.

Ich hab jetz das 3.08 aktiviert und damit klappt es. NATÜRLICH funktioniert das gebaute Template jetzt nicht mehr. Ich weiß, das ich die Lösung dafür im Forum finde, falls es an einer kleinigkeit liegt vllt ein kleinen Hinweis geben ^^.

Ansonsten bin ich jetzt die nächsten Stunden am basteln um alles wiede rhin zu bekommen.

Und vielen Dank für die Hilfe !
 

ag-websolutions.de

Moderator
29. Dezember 2009
14.548
225
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

NATÜRLICH funktioniert das gebaute Template jetzt nicht mehr. Ich weiß, das ich die Lösung dafür im Forum finde, falls es an einer kleinigkeit liegt vllt ein kleinen Hinweis geben ^^.
was für ne Lösung; ist doch klar, dass template-Änderungen bei einer neuen Version auch übernommenw erden müssen.
Die Frage ist....wie hast du die Änderungen durchgeführt (ich hoffe doch wenigstens, in dem du die original-Dateien in *_custom.tpl kopiert und dann darin die Änderungen gemacht hast)

Um dir wirklich helfen zu können, muss du schon sagen, was du wie geändert hast
 

JPE

Aktives Mitglied
10. März 2011
12
0
Essen
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

Ja, habe die dateien in _custom geändert. Ich habe bisher nur den Custom folder in das neue Template verzeichnis kopiert, die andern Sachen muss ich jetzt auch noch rüber hohlen, ich hoffe dann funktioniert es wieder.

*daumendrück*
 

ag-websolutions.de

Moderator
29. Dezember 2009
14.548
225
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

der custom-ordner ist ja "nur" für css zuständig.

Bei den geänderten tpl-Dateien muss du folgendes machen....

- von den tpl-Dateien die du geändert hast (sprich es existiert eine _custom-Kopie), bennest du die _custom.tpl erst mal in _custom.tpl-old um
- jetzt kopierst du die Originaldateien, die du ändern muss nach _custom.tpl
und jetzt vergleichst du die _custom.tpl mit der _custom.tpl-old
und übernimmst DEINE Änderungen in die _custom.tpl
 

JPE

Aktives Mitglied
10. März 2011
12
0
Essen
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

Okay... *verwirrt*

Ich hab jetzt den Ordner custom hoch geladen, die "alten" custom .tpl Dateien in den Tiny 309 Ordner geschoben wo sie hingehören und das custom Template aktiviert.

So wie meine Seite jetzt aussieht stimmen Dinge nicht, die ja eigentlich die Theme.css regelt oder sehe ich das Falsch ? Willkommen

Ich stell mich normalerweise nciht so ungeschickt an, aber ich bin im Moment etwas überfragt heh ... ich habe im tiny 309 Ordner einen unter Ordner Tiny . der dann wieder genauso aussieht wie der alte Tiny ordner. Das ist doch ein Fehler oder nicht ? oder gehört der da hin ? Innerhalb dieses Ordners ist dann wieder ein custom Ordner, gehören meine Dateien vielleicht da rein ?

also tiny309/tiny/custom ?

Das was du mit den TPLs gesagt hast ergibt Sinn, Ich hab da wohl vor lauter Bäumen den Wald ausgeblendet. Total blödsinnig meine ursprügnliche Aktion. Danke ! ich mach mich gleich dran das richtig zu stellen.
 

JPE

Aktives Mitglied
10. März 2011
12
0
Essen
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

Ist jetzt alles wieder soweit funktionsfähig, nochmal vielen Dank für die Hilfe, manchmal sind es ja Kleinigkeiten aber in der Panik übersieht man die Dinge.

Frohe Ostertage !
 

dihegroup

Aktives Mitglied
8. April 2010
312
0
Köln
AW: Artikel mit Variationen lassen sich nicht kaufen.

Nun, gelöst finde ich hier nichts, da die Lösung weder von JTL noch vom Probleminhaber gefunden wurde :) Ich selbst habe immer noch dieser Problem. Wenn man an das Standard-Template sich sehr anähnelt, dann ist es wohl kein Problem, doch nicht jeder findet das Standarddesign ansprechbar. Nun habe ich mich an JTL-Support gewandt und es wurde keine Lösung gefunden. Die Jungs haben nur das Standart-Template hochgeladen und haben gesagt ahaaaaaaa daran liegt es, doch die Templates machen die Kunden selbst daher selbst suchen.... HAAALLLOOO??? Was ist das denn für ein Zirkus? Wodran wurde gefummelt wenn es mit der 3.07 ging und mit 3.08 nicht? Woher soll ich denn wissen was nun von JTL anders gemacht wurde?! Ein Webentwikler bin ich nicht, die Änderungen betrugen NUR Bilder und CSS. Nichts mehr! Und nun, für mich wären es Wochen wenn nicht länger bis ich alles wieder ändere wie es früher gewesen ist...
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Artikel mit Variationen - Löschung unmöglich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu 2 Artikel mit Variationen zusammenführen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Nur Artikel mit Sonderpreis exportieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Problem mit Artikel die für andere Länder/Sprachen gedacht sind... Modified eCommerce-Connector 0
In Bearbeitung Meldung "Es exestiert bereits ein Artikel mit der Artikelnummer" Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
Neu Artikel Import bricht ab mit folgender Fehlermeldung / Warnungen Shopware-Connector 0
Neu Seriennummern nachträglich für Artikel mit Bestand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu Retoure mit falsch geliefertem Artikel Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu Artikel mit Größe und Menge im Var.Kombi und Stückliste erstellen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Artikel mit Lieferzeit und ohne Bestand werden nicht in Shop übertragen Einrichtung von JTL-Shop4 0
Neu Artikel Import mit Varianten geht nicht JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Artikel Lagerbestand stimmt bei Amazon nicht mit JTL WAWI User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst WAWI 1.0.11.8 Artikel mit Sonderpreisen exportieren? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu Artikel Bilder zwecks SEOoptimierung mit original Namen oder mit Artikelnummer hochladen... Modified eCommerce-Connector 0
In Bearbeitung Artikel mit dem Zustand „Vom Hersteller generalüberholt“ werden beendet. eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Artikel mit unterschiedlichen Zuständen einbuchen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Gelöst Artikel mit Schriftzug Angabe Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Beantwortet Workflow -> Artikel nach Verkauf mit Bestand kleiner 1 auf Einkaufliste -> funktioniert nur teilweise JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Individuell gestalteter Artikel (Wawi mit Shop5) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ich kann Artikel nicht bearbeiten Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Englische Artikel werden nicht in Deutsche Wawi importiert WooCommerce-Connector 0
Neu Artikel Übersetzung / Synchronisierung für AMAZON User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Nur bestimmte Artikel auf Startseite anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Zuerst Artikel in Unterkategorien, dann Unter-Unterkategorien anzeigen Templates für JTL-Shop 2
Neu Lieferstatus bei Artikel unterschiedlich Shopware-Connector 2
Verwiesen an Support JTL-Packtisch+ Artikel für Zustandsänderung nicht auswählbar JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Neu Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/.sites/298/site8438217/web/classes/class.JTL-Shop.Artikel.php on JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Artikeldatenexport - Filter -> Hersteller - Wenn "Leer" werden Artikel ignoriert JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu Checkboxverwaltung: Bestimmte Artikel bestimmte Checkboxen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Individuelle Sortierung der Artikel in der Artikelübersicht/Kategorieansicht Shop Einrichtung JTL-Shop5 4
Neu Artikel werden nicht entfernt JTL-Ameise - Fehler und Bugs 14
Neu Versandkosten werden nur noch für neu angelegte Artikel berechnet Onlineshop-Anbindung 1
Neu Stücklisten Artikel haben falsche Bestände User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
In Diskussion Worflow wenn Artikel das erste mal ins Lager kommt JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Dropshipping nur für bestimmte Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 13
Neu Geister Artikel, nur über "Artikel zuordnen" sichtbar JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Kundengruppenpreise für Artikel via Variable zugreifen (für Etikettendruck) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Einzelne Artikel sperren für die Exporte für Preissuchmaschinen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Kategorien von eBay übernehmen und Artikel automatisch zuweisen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Übertragung Kategorien & Artikel stoppen - Änderungsstempel in DB User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel - Attribute/Merkmale Versandkosten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu 5.0.1 - Anzeige Erscheinungsdatum im Artikel Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Picklisten - Exportvorlage: Gleiche Artikel Bündeln / Gruppieren Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Artikel Reservieren - wie mache ich das am besten? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Darstellungsbedingung in Packliste für eigenes (Artikel-)Feld Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu EVO Template - Erst Artikel dann Text anzeigen lassen Templates für JTL-Shop 0
Neu Ebay Überverkauf, da Artikel nicht abgeglichen wird eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Ebay Überverkauf, da Artikel nicht abgeglichen wird eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Verkaufte Seriennummer Artikel in der Kunden Übersicht Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu ebay artikel Kategorie ändern eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1

Ähnliche Themen