3.20: Mindestabnahme standardmäßig in Mengenauswahl-Feld setzen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

schraubenking

Gut bekanntes Mitglied
4. Februar 2011
258
8
Hallo,

Hab soeben das 3.20 Build 2 update eingespielt und suche nun nach der im Changelog angeführten Verbesserung "Mindestabnahme standardmäßig in Mengenauswahl-Feld setzen".

In welcher Einstellung im Backend ist dies zu aktivieren ?

Danke.
markus
 

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
3.039
269
Arnsberg, Sauerland
AW: 3.20: Mindestabnahme standardmäßig in Mengenauswahl-Feld setzen

"Mindestabnahme standardmäßig in Mengenauswahl-Feld setzen
Hallo Markus,

wenn ich mich recht erinnere geht es darum, dass im Mengenfeld immer mindestens die Mindestabnahme drinsteht; das heisst, wenn du einen Artikel hast, den du in 2,5 Schritten verkaufen willst, dass dann da nicht 1 steht sondern immer mindestens 2,5 ...
 

schraubenking

Gut bekanntes Mitglied
4. Februar 2011
258
8
AW: 3.20: Mindestabnahme standardmäßig in Mengenauswahl-Feld setzen

Hallo,
Danke für die Info... ja, so hätte ich die Sache auch verstanden...aber wo schaltet man diese neue Funktion ein ?
(Mir geht es dabei um die Mindestabnahme und nicht um das Abnahmeintervall).

Danke,
Markus
 

casim

Sehr aktives Mitglied
26. Juni 2012
5.934
6
AW: 3.20: Mindestabnahme standardmäßig in Mengenauswahl-Feld setzen

stimmt, dann solltest du hier mal ein Ticket bei JTL ziehen, damit die sich das mal anschauen können
 

schraubenking

Gut bekanntes Mitglied
4. Februar 2011
258
8
AW: 3.20: Mindestabnahme standardmäßig in Mengenauswahl-Feld setzen

Hab ein Ticket erstellt (mit der Bitte die Antwort gleich hier zu posten).
Danke
Markus
 

AndreVermeulen

Moderator
Mitarbeiter
15. Juli 2011
204
15
AW: 3.20: Mindestabnahme standardmäßig in Mengenauswahl-Feld setzen

Wir haben uns dies gerade einmal angeschaut. Das Problem wurde wohl durch eine Anpassung am Template ausgelöst.

UPDATE: Auf den Artikel-Detailseiten ist dies im Template mit Shopversion 3.20 behoben wurden. Jedoch scheint das Problem in den Artikellisten weiterhin zu bestehen. Also wurde das Problem nur auf den Artikel-Detailseiten durch eine Template-Anpassung ausgelöst.
 
Zuletzt bearbeitet: