Suchergebnisse

  1. Neu Nachkommastellen von 2 auf 4 ändern in Angebot, Rechnung, usw.

    In der Druckvorlage steht LocCurrL$, korrekt? Tauscht das gegen Str$(...,2,3) Das ... steht hierbei bspw, für Vorgang.Gesamtbetrag. Je nachdem, was eben an der Stelle gefragt ist. ",2" steht hierbei für die Mindestnachkommastellen. Sollen immer 3 Stellen angezeigt werden, so müsst ihr ,3,3...
  2. Neu Durchschnittlicher Warenkorb unter VERKAUF

    Okay sorry, hast Recht., Ist etwas unübersichtlich so zerfetzt... DECLARE @Tage1 as int,@Tage2 as int,@Tage3 as int /* --- Hier den Zeitraum bestimmen --- */ SET @Tage1 = 30 SET @Tage2 = 14 SET @Tage3 = 7 SELECT @Tage1 as Tage, (SELECT CAST(avg(TotalGrossPrice) as decimal(5,2)) FROM...
  3. Neu Durchschnittlicher Warenkorb unter VERKAUF

    WHERE (CreationDate >='2021-01-01 00:00‘) AND (CreationDate<='2021-01-31 00:00‘)
  4. Neu WMS Barcode auf Lagerplatz Etiketten plötzlich "zu kurz"

    Wenn du die Ausrichtung auf zentriert stellst und die optimale Größe auf Ja, sollte es eigentlich wieder passen. Welchen Barcode hast du aktiv? Code128 wird in der Breite nicht größer, bspw 3OF9 wird breiter. CODE128 kann auch von allen Lesern gelesen werden.
  5. Neu Durchschnittlicher Warenkorb unter VERKAUF

    Auch das geht. zu ändern ist dann wieder ab WHERE: Creationdate BETWEEN('2021-01-01 00:00‘,'2021-01-31‘) Gruß, Patrick
  6. Beantwortet GELÖST: Problem beim Import einer Datenbank

    Hast du das Backup über die Wawi erstellt oder über den Server selber? Mit der gleichen Wawi-Version?
  7. Neu Transferring the customer account credit from shop to JTL WAWI

    Okay, it is „Guthaben hinzufügen“ in the 2nd Image and „Guthaben verwalten“ in the first one. So you meant, that you change it in the MySQL database from the shop, okay. Now it makes sense 😅 Just go to your backend and search for “Eigene Felder” if it is in German. In English it should be...
  8. Neu Durchschnittlicher Warenkorb unter VERKAUF

    Naja, nimm 0 als wert für @Tage3 und Dreh das < in ein > in den letzten beiden Zeilen. Oder du nimmst halt alles ab WHERE raus... Aber: Das ist nicht ohne, die Abfrage. Je nachdem wie häufig du die Tabelle tatsächlich brauchst, würde ich es entweder in /* ...*/ einschließen und nur bei Bedarf...
  9. Neu WaWi neu installieren, obwohl eine alte Version auf dem PC liegt?

    Das was @MichaelH schreibt ist soweit korrekt. Das Hauptverzeichnis umbenennen reicht für die Wawi zwar, jedoch muss auch die Datenbank entweder gelöscht werden oder umbenannt. Ansonsten greift die WaWi immer auf die eazyBusiness zu. Gruß, Patrick
  10. Neu Rundungsfehler bei Teillieferungen von Stücklisten erzeugt Leichen mit Status Teilgeliefert

    Da ich von allen Eventualitäten ausgehen wollte, habe ich Teilbarkeit/MHD/Charge/usw hinterfragt. Wie aber auch als Lösung bereits genannt, hilft das "Auftrag ohne Versand abschließen" Weil nur das die Reservierungen rausnimmt. Ist etwas umständlich (da manuell) aber in dem Szenario die...
  11. Neu Zweiter Warenkorb bzw. Vorbestellen Warenkorb

    Hallo. Das ist im JTL-Shop der Wunschzettel bzw. die Vorbestellen-Funktion. Je nachdem was man dazu ummodelt, wird dass dann separat in dem 2. WK angezeigt. Es wird ja aus dem 2. Warenkorb kein wirklicher Auftrag sondern nur eine Lieferbarkeitsbenachrichtigung für den Kunden. Also tippe ich...
  12. Neu Lagerkommentar 1 auf Rechnung

    Dann ist es wohl eine Versionsfrage. Wenn du eine aktuelle Wawi-Version nutzt und die Werte auf Englisch sind, nimm das; JTL_DirectQuery("SELECT cKommentar FROM tWarenLagerEingang WHERE kArtikel = " + str$(InvoicePosition.ProductInternalId,0,0)) Den Code habe ich bspw. mit in das Namensfeld...
  13. Neu Durchschnittlicher Warenkorb unter VERKAUF

    Ich denke mal, dass wird es wohl sein. Die Zeiträume bestimmst du über die Variablen. DECLARE @Tage1 as int,@Tage2 as int,@Tage3 as int /* --- Hier den Zeitraum bestimmen --- */ SET @Tage1 = 30 SET @Tage2 = 14 SET @Tage3 = 7 SELECT @Tage1 as Tage, (SELECT CAST(avg(TotalGrossPrice) as...
  14. Neu Rundungsfehler bei Teillieferungen von Stücklisten erzeugt Leichen mit Status Teilgeliefert

    Mit den Warenlagereingängen hätte es für den Fall zutun, wenn du eben Chargen/MHD... benutzen würdest, wäre jede einzelne Position löschbar. Einfach so: bei allen Stücklistenkomponenten die teilbar sind, setzt du die Mindestabnahme auf >0.09. Am besten jedoch jeweils auf 1 setzen. Dann kannst...
  15. Neu Transferring the customer account credit from shop to JTL WAWI

    Okay, just Open the Customer the Wawi, select the Onlineshop, press „Guthaben an Onlineshop senden“. If the Customer spend a amount from this credit, it appears in the incoming Order as „used discount“ without a coupon-code. This value can be used to update the credit in a separated field in the...
  16. Neu Rundungsfehler bei Teillieferungen von Stücklisten erzeugt Leichen mit Status Teilgeliefert

    Das Prinzip war schon klar, dass es nicht um Teilbarkeit geht. Aber ich wollte umgehen, falls du teilbare Artikel hast, dass du dir die Bestände zerschießt. Arbeitest du mit MHD/Chargen/Seriennummern bei deinen Artikeln? Dann wird der Warenlagereingang nicht separat geführt. Dann stellt man den...
  17. Neu Rundungsfehler bei Teillieferungen von Stücklisten erzeugt Leichen mit Status Teilgeliefert

    Dann leg das mal als Workflow an, dass es von Zeit zu Zeit genullt wird: {% assign counter = 7500 -%} USE [eazybusiness] GO {% capture WLEsql -%}SELECT kWarenlagerEingang, fAnzahlAktuell FROM tWarenlagerEingang WHERE fAnzahlAktuell > 0 AND fAnzahlAktuell < 0.01 {% endcapture -%} {% assign...
  18. Neu Stücklisten-Variation (verschieden große Bundles - wie umsetzen?)

    Das Prinzip ist mir bekannt 😅 Das ist lediglich für die Dauer von Kaufabschluss bis nächster Abgleich ein Problem. Eben genauso wie bei verschiedenen Marktplätzen... Hab ich Artikel L5 nur noch 1x auf Lager, den aber in 3 Shops, Amazon, eBay und in meinem Bauchladen zum Verkauf stehen, muss die...
  19. Neu Stücklisten-Variation (verschieden große Bundles - wie umsetzen?)

    @Enrico W. Versteh mich bitte nicht falsch... Ich habe WooCommerce eher angeprangert, nicht gemeint, dass es "egal" ist. Da der Shop auch mit bspw. Multiplattform-Sales klarkommen muss, sollten die Bestände ja eher über die Wawi gepflegt werden als andersrum. Die Verwaltung der Stücklisten kann...
  20. Neu Verkauf -Differenzbetrag

    Dann haben Kunden den Auftrag nur zum Teil bezahlt. Rechnungskunden (Wie es ja zu sein scheint) überweisen nicht alles, dann kommt es zu einer offenen Differenz. Gruß , Patrick