Suchergebnisse

  1. Neu LS-POS 2.0 - wie mit efsta weiter / Lizenz ?

    Ich vermute, dass LS-POS nicht mit der TSE kommunizieren kann. LS-POS kann mit EFR, EFR kann mit der TSE. Insofern notwendig. Warum Daten an EFSTA übertragen werden sollen (müssen?), weiß ich nicht. Scheinbar funktioniert es ohne Datenübertragung, aber ich weiß es nicht. Und da EFSTA mit der...
  2. Neu LS-POS 2.0 - wie mit efsta weiter / Lizenz ?

    Im Bereich Bestellungen können keine "Offline-Lizenzen" geordert werden. Können Sie das bitte präzisieren? Was ist der Vorteil einer Basis-Lizenz ggü. einer Offline-Lizenz? Ich habe einen wirklich guten Grund für die Verwendung einer Offline-Lizenz.
  3. Neu LS-POS 2.0 ohne EFR Cloud

    So ist es geschehen, hat wohl etwas gedauert. Ohne Internetverbindung zu efsta.net geht allerdings nichts. Zumindest hin und wieder muss die Verbindung wohl hergestellt werden, ich hatte die Kasse jetzt 3 Wochen offline betrieben. Es schien zu funktionieren. Aber was weiß ich? Welche Daten...
  4. Neu LS-POS 2.0 ohne EFR Cloud

    Vielen Dank für die Rückmeldung. Habe ich so gemacht. Status > Recorder waiting Recorder acceptUnauthorized Error: write ERPOTO 3588:error:xxxxxxxx:ssl routines:ssl3_get_record:wrong version number Recorder Download CompanyCert xxxxxxxxxxx.cer #HTTP404 Lasse ich jetzt mal laufen, mal sehen...
  5. Neu LS-POS 2.0 - wie mit efsta weiter / Lizenz ?

    Na ja, das ist nun nicht mehr zu ändern. Wie man es dem Prüfer später erklärt, kann man sich immer noch ausdenken, wenn die aktuellen Fragen beantwortet sind. Darum @pbcom Einfach machen.
  6. Gelöst Android Version für JTL POS unsicher?

    Dein Beitrag spricht mir so aus der Seele, Frauen haben eben mehr Weitblick. Das Thema Android-Sicherheit wurde in der Vergangenheit hier einfach vom Tisch gewischt. Die einen haben kein Verständnis für Datensicherheit, die anderen wollen alle zwei, drei Jahre neue Android-Geräte verkaufen...
  7. Neu LS-POS 2.0 - wie mit efsta weiter / Lizenz ?

    Da die Bestellung von TSE-Hardware und KassenSichV-Modul eine Grundvoraussetzung für die Verlängerung der Übergangsfrist bis zum 31.03.2021 war, bist du wohl der Einzige, der vor dieser Frage steht. Also ich vermute, technisch ist das kein Problem, wenn du eine gültige Subscription hast. Zur...
  8. Neu LS-POS 2.0 - wie mit efsta weiter / Lizenz ?

    Außer Hardware finde ich dort nur Deutsche Fiskal Cloud TSE je standort oder Unternehmen mit einer Mindestlaufzeit von 36 Monaten. Das ist es nicht, oder? Gilt für EFR-Middleware, also die von Ihnen empfohlene "Basis-Lizenz", die vermutlich 36 EUR im Jahr kosten soll, auch eine Mindestlaufzeit...
  9. Neu LS-POS 2.0 - wie mit efsta weiter / Lizenz ?

    Genau 14 Tage in meinem Fall, du erhältst dann eine Einladung zum efsta Online Portal. Die Fragen, die in diesem Zusammenhang hier gestellt werden, beantwortet die Einladung aber auch nicht.
  10. Neu Template Snackys - verdammt schnell, inkl. Endless Scrolling, Checkout Funneling & Co.

    Das glaube ich dir sofort. Hat er aber nicht gesagt.
  11. Neu Template Snackys - verdammt schnell, inkl. Endless Scrolling, Checkout Funneling & Co.

    Bitte ankreuzen: [ ] nochmal den kompletten Preis ausgeben [ ] da ist ein Upgrade mit inklusive
  12. Neu LS-POS 2.0 ohne EFR Cloud

    LS-POS 2.0 ist installiert. Registrierung bei EFSTA ist erfolgt. Standardfeature (Link: EFSTA-Portal: Registrieren und Einrichten (luwosoft-support.de),Abb. 8) habe ich gewählt, nur EFR Middleware. Ich will die EFR Cloud nicht nutzen, dazu muss ich den Badge nicht in die Kasse einfügen (Link...
  13. Neu LS Pos neue Version und KassenSich

    Bei uns läuft der "EFSTA-Server" lokal auf dem Kassenrechner, es gab bisher wenig Ausfälle dieser Art. Nie war ein Anlass erkennbar. Der nächste Bon hat dann einfach wieder funktioniert. Und offenbar ist es auch kein Problem, wenn die TSE bei einem Vorgang ausfällt. Laut Finanzverwaltung muss...
  14. Neu LS Pos neue Version und KassenSich

    ganz kurz: LS-POS-Einstellungen hardware Drucker für.. .. bons Anschlussart: RAW-Modus Modell: Bondrucker (ESC/POS) @Luwo keine Ursache, wir kommen ohne Sie klar.
  15. Neu LS Pos neue Version und KassenSich

    Installation der TSE (luwosoft-support.de) Abbildung 14 >> EFSTA-Backend aufrufen Dort kannst du Daten in mehreren Formaten exportieren. Klar, das wirst du automatisieren wollen, aber da fürchte ich, werden wir keinen support vom Hersteller bekommen, der ja mit der Archiv-Cloud Geld verdienen...
  16. Neu LS Pos neue Version und KassenSich

    LS-POS Version 2.0 KassenSichV-Konform (luwosoft-support.de) Ich habe den darin beschriebenen Schritt 2 ausgeführt. Ich vermute, das ist eine Registrierung. Ich weiß es aber nicht. Was anderes: So sieht es aus, wenn das Sicherheitsmodul ohne erkennbaren Anlass ausfällt. Der Bon davor und der...
  17. Neu LS Pos neue Version und KassenSich

    Der EFR-Dienst ist ein alter Bekannter, EFSTA benutzt dafür nssm. Die Installation läuft reibungslos. nssm läuft mit Systemrechten, sodass keine Anpassung der software restriction policies nötig war. Die TSE wird als lokaler Speicher erkannt und ich fürchte, eine frustrierte oder gelangweilte...
  18. Neu LS Pos neue Version und KassenSich

    So war's bei mir auch, das hat nicht funktioniert. Treiber-Übersicht: Downloads Metapace T-3 Ich habe für Windows 10 diesen genommen: https://www.metapace.com/downloads/driver/de/T-3_WIN8_V1.2.1E.zip
  19. Neu LS Pos neue Version und KassenSich

    Danke @Luwo für die schnelle und unkomplizierte Hilfe. Es war ein Treiberproblem.
  20. Neu LS Pos neue Version und KassenSich

    Das beschäftigt mich auch gerade. Es wird zwingend eine Flexibon-Vorlage benötigt, wenn ich es richtig verstanden habe. Aber auf Metapace T-3 bekomme ich nur vermurksten Zeichensalat, kein logo, kein QR-Code, Umlaute werden falsch dargestellt. Funktioniert das bei jemandem auf Metapace T-3?