Suchergebnisse

  1. Neu XML - Auftragsimport - SQL Tabelle tXMLBestellImport

    Zum Beispiel so: http://lakshanigamage.blogspot.com/2018/08/validate-xml-against-xsd-with-notepad.html
  2. Neu XML - Auftragsimport - SQL Tabelle tXMLBestellImport

    DELETE * FROM tXMLBestellImport löscht die Inhalte in der Tabelle. XML-Datei vor dem Import gegen die Datei Importdateien\bestell_import.xsd validieren, dann fallen solche Fehler vor dem Import auf.
  3. Neu Error Bestellung

    Nein. Deswegen vermute ich den Fehler in Deinem Setup. Ein solcher Fehler muss in den Logdateien zu finden sein. Entweder in den Abgleich-Logs der WAWI, oder aber auf Deinem Server HTTP oder DB.
  4. Neu Error Bestellung

    Hast Du schonmal in der WAWI unter Admin > Globale Einstellungen > Debug > die Logdatei für den Onlineshop-Abgleich aktiviert?
  5. Gelöst Automatisches Ausbuchen eines Artikels bei Einbuchen eines Anderen

    Du kannst auch mit der Ameise eine Minusbuchung durchführen: Import > Artikeldaten > SKU;Menge > in den Einstellungen "neuen und alten Lagerbestand addieren" > fertig
  6. In Bearbeitung XML Import: Workflow wird nicht ausgeführt

    Ja, XML-Import direkt über die Datenbank, dann importiert der Worker den Auftrag und führt alle Workflows aus.
  7. Neu Error Bestellung

    Schau bitte mal im Webserver error.log ob da 5XXer Fehler unter der URL /dbeS/* auftauchen. Wo ist der Shop gehostet?
  8. Neu Amazon Lister Felder verknüpfen nur pro Artikel?

    Ja, diese Verknüpfungen werden immer für die komplette Gruppe an Produkt-Typen genommen. Dies gilt natürlich auch, wenn eine bestehende Produktseite neu zu Amazon übertragen wird.
  9. Neu Amazon Lister Felder verknüpfen nur pro Artikel?

    Diese Verknüpfungen werden in der WAWI pro Amazon-Produkttyp gespeichert. Wenn Du also mehrere Artikel des selben Produkttypes einstellst, greift die WAWI auf diese Verknüpfungen zurück.
  10. Neu Suche zentral Sales Tabelle für Amazon, eBay, Shop

    3 mal die selbe Frage ... dbo.tBestellung
  11. Neu Welche Tool für Datenanpassungen VOR der Ameise

    Damit sollte schon ziemlich viel machbar sein: https://github.com/BurntSushi/xsv
  12. Neu Image Box Loaded Höhe ändern

    .image-box:before { padding-top: 70%; }
  13. In Diskussion Hallo, hat noch jemand Probleme mit der Portokasse

    Wir haben seit heute das Problem, dass Internetmarken sporadisch nicht gedruckt werden, FM u.a. No page format with id: 176 found! Ich habe erstmal ein Ticket an JTL gemacht.
  14. Neu ebay - mobile Kurzbeschreibung

    Die mobile Kurzbeschreibung ist doppelt definiert. Wenn, dann sollte das so aussehen: <h1>{{ Vorgang.Artikel.Beschreibung.Artikelname | SelectLanguage: Sprache }}</h1> <div style="display: none" vocab="https://schema.org/" typeof="Product"><span property="description">{{...
  15. Neu ebay - mobile Kurzbeschreibung

    Dann versuche es bitte mal so: <div style="display: none" vocab="https://schema.org/" typeof="Product"><span property="description">{{ Vorgang.Artikel.Beschreibung.Beschreibung | SelectLanguage : Vorgang.Sprache | StripHtml | Truncate: 750 }}</span></div>
  16. Neu PDF Rechnung automatisch Speichern mit Worker

    Muss er nicht, wird automatisch angelegt. Für monatliche Unterordner (ab WAWI 1.5): {{ Directories.Desktop }}\Rechnungen\{{ Report.CreationDate | Datum: 'yyyy'}}_{{ Report.CreationDate | Datum: 'MM'}}\{{ Report.InvoiceNumber }}.pdf
  17. Neu ASIN in Artikel hinterlegen (nachdem das Produkt auf Amazon gelistet wurde)

    Zu 1. : nein Zu 2. : Marktplätze > Amazon > Angebote > Rechtsklick auf den Kopf der Tabelle > Artikelnummer (WAWI) und ASIN aktivieren > wieder Rechtsklick auf den Kopf der Tabelle > Exportieren und diese Datei mit der Ameise wieder importieren.
  18. Neu Wie verhindern dass JTL die Amazon Preise ändert?

    Die Warenwirtschaft ist federführend. Sage Deinem Repricer, er soll das Ergebnis in eine CSV-Datei schreiben, diese kannst Du dann mit der Ameise - auch automatisiert - importieren.
  19. Neu Amazon Bestellung - RA nicht freigeschaltet!

    Wenn es jede Rechnungsadresse betrifft, ist Amazon nicht richtig eingerichtet, hier müssen die Bestellberichte angepasst werden, siehe https://guide.jtl-software.de/jtl-eazyauction/amazon-einrichten/jtl-eazyauction-fuer-amazon-einrichten/
  20. Neu Sprunghafte Zunahme von Visits bei JTL Shops

    Das automatische crawlen von öffentlichen Informationen ist nicht kriminell. Und ein guter Crawler macht dies still und leise. Kriminell ist es höchstens, einen Mitbewerber zu schaden, indem man seinen Shop lahmlegt. Bei der Preiskalkulation spielt natürlich der Markt eine große Rolle...