Suchergebnisse

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/
  1. Neu JTL-Wawi 1.6 - Benutzer können ihre Passwörter selbst ändern (Video)

    Ne das ist es nicht. Problem ist halt wirklich, da muss schon einiges Umgebaut werden, und die Architektur geändert werden, damit es Rechte pro Mandant gibt. Dass ist leider nicht so Trivial, und dann leichter, wenn man die Benutzerverwaltung komplett sauber neu baut, als das da noch...
  2. Neu JTL-Wawi 1.6 - Benutzer können ihre Passwörter selbst ändern (Video)

    Hallo SebiW ich gebe dir recht, es ist so nicht wirklich glücklich. Jedoch ist das Thema Rechte Pro Mandant sehr viel aufwendiger. Als das hier beschriebene, oder eben die geplanten Änderungen für den neuen Login. Es bezieht sich nicht mal auf den Login, sondern wirklich auf das Rechte...
  3. Neu API Schnittstelle mit JTL-Wawi verbinden Anleitung?

    Also wie @forumjtlolshopag schon schrieb, unser Rest API wird nicht gleich heissen man kann alles anbinden, weil beide eine "REST" Api besitzen. Die Rest Api der Wawi wird halt zugriff auf diverse Objekte der Wawi geben, wie eben Artikel, Kunden, Aufträge etc. Geschweige den später auch auf...
  4. Neu Teilmengenverwaltung? Infos?

    Hallo Derdiedas, Ja wir sind sehr stark dran an der Teilmengen Verwaltung. Da sich das Projekt durch alle Produkte von JTL zieht, ist es natürlich kein kleines Projekt. Aktuell sind wir an der Auslieferung über JTL-WMS, und die entsprechenden Prozesse, diverse Prozesse wie auch die Stammdaten...
  5. Neu JTL-Wawi 1.6 - Benutzer können ihre Passwörter selbst ändern (Video)

    Wir sind hier tatsächlich gerade dran, diesen so anzupassen, bzw neu zu entwickeln, dass wir solche Anforderungen zukünftig leichter umsetzen können https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-39709 Das wird aber sicher noch einige Zeit dauern, bis wir dann auch LDAP oder ähnliches unterstützten...
  6. In Bearbeitung [WAWI-30760] Mehrere Stücklisten Artikel zu einem Stücklisten Artikel zusammenführen

    Aber dann wäre es Defintiv mit Produktion abzubilden. Diese kommt wie gesagt mit einer Späten 1.6.x In der 1.6 werden wir aber schon Piloten drauf aufschalten können, wenn die Rahmenbedingungen passen.
  7. In Bearbeitung [WAWI-30760] Mehrere Stücklisten Artikel zu einem Stücklisten Artikel zusammenführen

    Stücklisten in Stücklisten sind aktuell nicht geplant. Darum geht es hier im Ticket auch nicht wirklich. https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-30760 Welches Szenario hast du den hier, für welches du das Brauchst. Im Bezug auf Produktion wird dies mit Produktionsstücklisten zukünftig...
  8. In Bearbeitung [WAWI-30686] Eigene Felder beim Kunden

    Hab das Ticket korrigiert, es sollte eigentlich als Duplikat markiert werden. Da es hier bereits schon ein Ticket gibt https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-30686
  9. Gelöst Wareneingang von Einheiten ermöglichen

    Hallo Lars, ja aktuell gibt es den Thead, der auch im Video schon mal einen Vorgeschmack gibt https://forum.jtl-software.de/threads/eure-meinung-produktion-fertigung-in-jtl-wawi-entwickler-interview.129188/ Ansonsten findet aktuell viel direkt mit den Piloten statt, welche dann bei Erreichen...
  10. Gelöst Wareneingang von Einheiten ermöglichen

    Hallo Lars, Produktion ist leider kein einfaches Thema. Den egal welchen weg ich gehe, also sowohl den des Monsters, als auch den Schlanken, es wird kunden geben, welche das dann nicht passt. Daher versuchen wir hier vieles so aufzubauen, dass es je nach Anforderung dazu kommt, oder eben weg...
  11. Gelöst Wareneingang von Einheiten ermöglichen

    Stephan hat hier schon alles gesagt, Wir führen im Zuge der Produktion eben auch die Teilmengen Verwaltung ein, (diese sogar noch früher als die Komplette Produktion) Diese ist dabei so stark Konfigurierbar, dass ihr (der Händler) selber definieren kann, was für Dimensionen der Artikel...
  12. Offen Chargennummern bei Stücklisten

    Also stand jetzt, (kann dir nur kein Screen gerade posten) gibt es in der Vorlage fürs Artikeletiketten die Lagerinformationen. Darin sind Seriennummern, MHD, Charge, und Teilmengen Informationen auswählbar. Für andere Vorlagen wurde da noch nichts gemacht (zumindest meines wissen Standes...
  13. Offen Chargennummern bei Stücklisten

    Implementiert ist es mit der 1.6 muss aktuell nur noch an diversen Stellen angebunden werden, sodass man die Chargen / mhd / seriennummern auswählen kann. Soll aber noch kommen.
  14. Neu Suche: Hardwaretipps für neuen SQL Server

    kann man so machen. aber SMB würde ich eher wenn eh soviel platz da ist, lassen und auf ein NAS auslagern Dann könntest du 4 für MDF und 4 für LDF nutzen, würde nur was geiler kommen, aber ansonsten gut P.S. SMB Raid 10 ist nicht das Optimalste, da kannste locker Raid 5 nehmen, haste mehr von
  15. Neu Suche: Hardwaretipps für neuen SQL Server

    Für LDF brauchste defintiv nen RAID, da die lebens wichtig sind. Für die TempDbs reicht eine aus. Aber tatsächlich brauchst du nur paar GB für Temps 10 Vielleicht... Bei LDF kann es schon erheblich mehr sein. 250 würde ich hier auf jeden fall parat halten. Auch wenn in den meisten fällen...
  16. Neu Suche: Hardwaretipps für neuen SQL Server

    Ja NVMe können schweine Teuer sein. Brauchst aber auch nur eine. Ich würde da sonst eine Intel empfehlen. liegt glaub bei 500 für 500 GB
  17. Neu Suche: Hardwaretipps für neuen SQL Server

    Genau, aber das ist halt so das "Unterste Perfekt" Nach oben kann man mehr machen. Aber damit ist man schon relativ gut aufgestellt. In der Realität für normale Server leider schon schwer umsetzbar, den das würde ja im Idealfall 11 Festplatten benötigen. Und je nach Chassi hat man nur 6-8...
  18. Neu Suche: Hardwaretipps für neuen SQL Server

    Ausser das LDF und MDF so nicht trennbar sind, ist es okay. Denke damit kann man aber erst mal arbeitne.
  19. Neu Eure Meinung: Produktion/Fertigung in JTL-Wawi - (Entwickler Interview)

    Hi, klar wie bereits erwähnt, werden wir alles mit Tracken, sowohl Seriennummern als auch Chargen und MHDs, Intern wird es da eine komplette Fortlaufende Protokollierung geben.